9. Tür: Riess Emaille Vierkantpfanne

By carsten, 9. November 2015

Moin moin ihr lieben Leute!

Mein Hut, der hat drei Ecken, meine Pfanne hat vier Kanten und vor Weihnachten gibts bei Bleywaren immer etwas zu gewinnen. Ja, so ist das. Heute haben wir für euch eine Vierkantpfanne von Riess, ideal zum Braten, Backen und Grillen. Die Pfanne ist emailliert, besitzt eine lange Lebensdauer und ist für Nickelallergiker geeignet. Schreibt uns einfach in die Kommentare, was ihr am liebsten in so einer Vierkantpfanne zubereiten würdet und vielleicht findet sie den Weg zu euch nach Hause.

riess-emaille-bleywaren-onlineshop-backformen-schoen-gut

Bleywaren bei Facebook

Update: Herzlichen Glückwunsch, Bianca (Nr. 271), Du hast gewonnen.

373 Comments

  1. Matthias sagt:

    Ente! Konkurrenzlos!

    Eine ruhige Woche wünsche ich dem Team von bleywaren.de

  2. Tine sagt:

    Leckere Braten, von Kassler im Brotteig bis hin zur Gans wäre alles mit dabei. Gerade jetzt beginnt ja die Schlemmerzeit, da könnte ich das Gute Stück wahnsinnig gut in meine Kochabende integrieren.

  3. Sven sagt:

    Knusprig gebratene Ente mit Schmorgemüse wäre bestimmt ein Traum in so einer edlen Vierkantpfanne.

  4. Martina Lahm sagt:

    Einen leckeren Braten

  5. Daniela S. sagt:

    Einen Gänsebraten

  6. Inge sagt:

    Gans! Und Bratäpfel.

  7. Christine sagt:

    knoblauchhuhn! und ente! und rouladen! und braten! und ratatouille! und und und…

  8. Sophie sagt:

    Ossobuco. Lecker mit geschmortem Gemüse in Rotwein. Dazu selbstgemachte Tagliatelle. Yummy 🙂

  9. Sonja sagt:

    Ich würde in der Pfanne gerne Lasagne zubereiten. Schließlich sind Lasagneblätter auch rechteckig und man muss dann nicht so blöd die Blätter zerschneiden oder abbrechen, damit sie in die Form passen

  10. Herbert Holtmann sagt:

    Eine schöne Ente , das wärs

  11. Petra sagt:

    Eine leckeren Lendenbraten

  12. Manuela sagt:

    Hm, da gibt es so einiges – aber am beliebtesten ist bei uns Gänse- oder Entenbraten, gefolgt von Schmorhaxe und Hackbraten.

  13. Liane sagt:

    einen Schmorbraten mit Gemüse und frischen Kräutern

  14. Elke sagt:

    Ein Hähnchen mit Ofengemüse

  15. Martina sagt:

    Ente in jeglicher Form

  16. Corinna sagt:

    Gefüllte Paprikaschoten

  17. Ursula sagt:

    Eine knusprige Pekingente.

  18. Boeuf á la bourguignonnen oder eine Rehkeule würden mir spontan einfallen – aber prinzipiell ist die emaille Vierkantpfanne für alle Schmorgerichte prädestiniert.

    Viele Grüße
    Euer Mario

  19. Petra sagt:

    Grünkohl mit Kartoffeln, Kassler, Fleischpinkel und Mettenden

  20. Stefanie sagt:

    Mit Abstand auf Platz 1 würde bei uns Hähnchen liegen. Gefolgt von Braten aller Art.

  21. Kiki sagt:

    Filettopf in Sahnesoße 🙂

  22. Steffen sagt:

    da steht dem entenbraten nichts mehr im wege

  23. Petra P. sagt:

    Ich sehe schon die Weihnachts-Pute dadrin:-)

  24. Susanne sagt:

    Unser Weihnachtsessen: Hase nach Omas Familienrezept

  25. Stefanie sagt:

    Zur Jahreszeit passend erstmal eine knusprige Ente, hmmmm. Ich liebe die Produkte von Riess, sie sind einfach schön!

  26. Margit sagt:

    Hähnchenkeulen auf Kartoffel-Paprikabett

  27. Iris sagt:

    Einen gschmackigen Schweinebraten

  28. Andreas fronek sagt:

    Die Weihnachtsgans 🙂

  29. Dieter sagt:

    Eine Pfanne mit Röstgemüse oder einen leckeren Winterauflauf (z.B. mit Rosenkohl) oder oder oder

  30. Christopher sagt:

    Hallo, einen Krustenbraten, nach Mutters Rezept!

  31. Miriam sagt:

    Schmorbraten den ich jedes Jahr zu Weihnachten mache

  32. melanie hohnen sagt:

    einen leckeren braten oder eine tolle gefüllte ente

  33. ein Hühnchen mit Gemüse oder eine Lammkeule mit Rosmarinkartoffeln

  34. Peter B. sagt:

    Huhn mit Kartoffeln und Karotten

  35. Renate John sagt:

    Entenbraten (-:

  36. Lauster sagt:

    Leckeren Braten, oder knusprige Ente

  37. Ingo sagt:

    In dieser tollen Riess Pfanne würde sich hervorragend ein Zitronen-Hühnchen zubereiten lassen. Oder passend zur Jahreszeit könnte man sicherlich auch großartig perfekte Bratäpfel darin zu bereiten.

  38. Sandy Kuntze sagt:

    Mit dieser tollen Pfanne von Bleyware würde ich definitiv einen leckeren Schweinebraten zu bereiten , mit Ofenkartoffeln und geschmorten Gemüse … Yummi und nun hab ich hunger 😀

  39. Katharina sagt:

    mei super sowas großes hab ich leider auch noch nicht in meinem Haushalt ich würde mich freuen 🙂

  40. Kerstin Wagner sagt:

    Gänsebraten..oh wie herrlich!

  41. Kerstin Viola sagt:

    lecker Braten – jetzt Schweinsbraten – dann Sauerbraten – lecker!!!

  42. Rene sagt:

    Am liebsten Ente

  43. Isabel Castro Sotus sagt:

    Da muss ich nicht lange überlegen!Da würde ein Schweinekrustenmbraten mit Äpfeln und Möhren drin zubereitet werden.

  44. Silvia R. sagt:

    Das gute Stück würde mit einer leckeren Pute eingeweiht werden

  45. Andre Castro Sotus sagt:

    Leckeren Gänsebraten! Mjam!!

  46. Hussein Moussa sagt:

    Einen leckeren Entenbraten.

  47. Astrid Weijmans sagt:

    Oh, einen leckeren Spießbraten mit geschmortem Gemüse wäre beszimmt lecker.

  48. Claudia sagt:

    Ganz klar: leckere Gänsekeulen – mmmmhhhh!

  49. Monika sagt:

    Für Weihnachten würde sich eine Pute darin gut machen 😉

  50. Diane Hartmann sagt:

    Oh wie toll! Darin würde ich dann wohl die Weihnachtsganz zubereiten! Ein Traum!

  51. Derya Kaufmann sagt:

    Eine Blondine im offenen Wagen wird in einer 30er Zone mit 65 km/h gemessen und angehalten. Ein Polizist tritt heran: „Bitte Ihren Fürherschein.“ Darauf sie: „Ich hab keinen.“ „Ach, sie haben keinen Führerschein?“ „Nein, den hat man mir weggenommen, als ich unter Alkohol gefahren bin.“ „So, so. Dann bitte die Fahrzeugpapiere.“ „Ich hab keine, das Auto habe ich gestohlen.“ Der Polizist etwas zynisch: „Schauen Sie doch mal ins Handschuhfach, vielleicht sind sie dort.“ „Nein, da sind keine. Ich hatte schon nachgesehen, als ich meine Pistole reingelegt hatte.“ „Eine Pistole im Handschuhfach? Das ist ja enorm.“ „Ja, ich habe sie da hineingelegt, als ich den Fußgänger erschossen hatte. Der liegt im Kofferraum.“ Dem Polizisten wird jetzt mulmig. Er ruft über Funk Verstärkung. Ein Vorgesetzter rollt heran, hinter ihm zwei Kollegen mit gezogener Waffe. Der Vorgesetzte zur Blondine: „Sie haben also keinen Führerschein?“ „Wieso denn, hier bitte.“ Der Führerschein ist in Ordnung. Die Fahrzeugpapiere sind auch dabei, alles in Ordnung. „Und die Pistole in Ihrem Handschuhfach?“ „Welche Pistole?“ Sie öffnet das Handschuhfach – keine Pistole. „Öffnen Sie doch bitte den Kofferraum.“ „Aber bitte, sehr gern.“ Der Kofferraum ist leer. Sagt der Vorgesetzte: „Etwas verstehe ich nicht. Mein Kollege sagte mir, Sie hätten eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum.“ „Na prima! Und sicher hat er auch noch behauptet, ich wäre zu schnell gefahren.“Passt nicht aber ist lustig

  52. Heike Bürger sagt:

    wir essen gern Hase weil das Fleisch schön mager ist…

  53. Janni sagt:

    Hähnchenschenkel

  54. Dani Reisinger sagt:

    Damit wäre das Weihnachtsessen gerettet!

  55. Gerda sagt:

    Das wäre ja ideal für die nächste Weihnachtsgans

  56. Guten Morgen. =)
    Also ich wäre für Gans zu Weihnachten, gefüllten Paprika und einen netten Braten <3

  57. Bianca sagt:

    Einen schööönen Rinderbraten für meine Familie
    HoHoHo 🙂

  58. Brigitte G. sagt:

    Die wäre genau richtig für unsere Weihnachtsgans.

  59. cordula sagt:

    eine weihnachtsganz einen guten schweine oder rinderbraten mit klößen und gemüse

  60. Andrea sagt:

    Ich würde den Weihnachtsvogel – ob Gans oder Pute muss noch entschieden werden – darin zubereiten.

  61. Jürgen sagt:

    Rinderbraten auf einem Gemüsebett

  62. Uta sagt:

    Na passend zu St. Martin, wäre dies doch der ideale Begleiter für eine Martinsgans. schön mit Äpfeln, Orangen, Nüssen und Kastanien gefüllt.

  63. ela sagt:

    Bratkaninchen in Sahnesoße, das Rezept habe ich von meiner Uroma

  64. Marita Austrins sagt:

    Ganz klar eine Gans.

  65. Diana sagt:

    hmm… einen leckeren Entenbraten :))) leecker :))

  66. Tatjana St. sagt:

    Meine Familie würde sich auf sicher über einen leckeren Schweinekrusten-Braten schön mit Rosmarin-Kartoffeln und Apfel-Rotkohl freuen, lecker 🙂

  67. Verena sagt:

    einen leckeren Braten

  68. Sarina Feustel sagt:

    Ohhh perfekt für die bevorstehende Zeit..drücke uns allen die Daumen … Am Liebsten Kaninchen mit lecker Gemüse und Knoblauch 🙂

  69. Kati sagt:

    Oh wie toll!
    Darüber würde ich mich total freuen 🙂

  70. Sabine Wolkowski sagt:

    Da unsere Familie immer größer wird wäre die Pfanne perfekt um darin die Menge die ich brauche zu kochen. Ich würde darin Hirschbraten, Roulladen,Schweinebraten oder Rinderbraten, Fisch, Hähnchen….einfach für alles nutzen.

  71. Steffen sagt:

    Würde mich an meinem ersten Schmorbraten versuchen wollen.
    Damit kann der ja nur gelingen 😉

  72. Vera N. sagt:

    Auf jeden Fall die klassische Martinsgans. Lecker mit Rotkraut, Klößen und karmellisierten Maronen.

  73. Da kommen die Gänsekeulen an Weihnachten rein!

  74. Tabea sagt:

    Einen knusprigen Braten! 🙂

  75. Jessica sagt:

    Die Weihnachtsgans würde ich gerne darin zubereiten 🙂

  76. Andrea Müller sagt:

    entenkeulen, die gibt´s immer Weihnachten:)

  77. Christa sagt:

    eine leckere Ente oder auch Rouladen , die Größe wwäre schon toll

  78. Jennifer Lange sagt:

    oh da fallen mir ganz viele tolle Sachen für ein 🙂 aber da Weihnachten naht…am liebsten Kanninchen oder Ente 🙂 und dazu Knödel und Rotkohl 🙂 na toll nun hab ich Hunger 😀 ich wünsche allen einen schönen Start in die Woche 🙂 Lg

  79. Sandra H. sagt:

    Schweinebraten <3

  80. kathrin sagt:

    Oh ich würde darin gerne eine saftige Lammkeule zubereiten – mit geschmorten Tomaten, viel Knoblauch und kleinen Kartoffeln.

  81. Silke sagt:

    Krustenbraten wäre toll.

  82. Petra G. sagt:

    Jetzt an den Feiertagen natürlich die Pute.

  83. rita vetter sagt:

    Toller Bräter. Ich würde darin meine Weihnachtsgans zubereiten

  84. Bernadette Zurasky sagt:

    Tja, ich habe leider keine Erfahrung mit Bratpfannen in viereckig :-). Ich würde mich erstmal langsam mit einem dicken, fetten falschen Hasen herantasten. Ach was solls: Rein mit der Weihnachtsgans 🙂

  85. Ina B. sagt:

    Backofensuppe, das ideale Gericht für viele Gäste.

  86. Carmen sagt:

    Bratäpfel mit Marzipan, Haselnüssen, Datteln und Feigen! *yummy*

  87. StMoonlight sagt:

    Jede Menge (geschmorte) Zwiebeln!!! *sabba*

  88. MechthilD sagt:

    Hmm, mal gucken…

  89. Anja K. sagt:

    ENTE!!! Definitiv Ente!

  90. steffen sagt:

    perfekt für die Weihnachtsgans

  91. Torsten sagt:

    Purer Kochgenuss…..

  92. Christa R. sagt:

    perfekt für Kalbshaxe,Ente,Schweinebraten usw.

  93. Miriam sagt:

    Sauerbraten wäre mein Favorit!

  94. Marianne sagt:

    da passen sehr viele Rouladen rein,perfekt für eine Großfamilie

  95. Steffi sagt:

    Ich würde mich zu Weihnachten mal an einen Braten trauen. Mit Gemüse natürlich 🙂

  96. Irrgärtnerin sagt:

    Ein provenzalisches Huhn mit Gemüse!

  97. Wolfgang sagt:

    Chili con carne

  98. Ines sagt:

    natürlich den Sonntagsbraten,und die Weihnachts Gans

  99. Christian sagt:

    Leckeres Grillgemüse! Aubergine, Champignons, Paprika, Möhren, rote Zwiebeln – mit vielen frischen Kräutern aus dem Garten und dann etwas Öl und Essig dabei.

  100. Petra H. sagt:

    Eine leckere Ente

  101. Tobi M. sagt:

    Einen richtigen saftigen Schweinebraten

  102. Heriberti sagt:

    Paprikaschoten frisch aus dem Garten mit Hackfleisch gefüllt

  103. Adolfo sagt:

    Ein richtiges leckers Hähnchen

  104. Steffi sagt:

    Spanferkelrollbraten…..ein Genuß

  105. Jürgen sagt:

    Einen richtigen saftigen Schmorbraten

  106. Hanni sagt:

    Gemüse aus dem eigenen Garten in sämtlichen Variationen

  107. Barbara sagt:

    Putenbraten!

  108. Sabrina John sagt:

    Also ich würde da drinnen viel Gemüse zubereiten, Paprika, Tomaten, Kürbis ….:)

  109. Antonio Blischke sagt:

    einen leckeren Krustenbraten mit gedämpften Gemüse der Saison!

  110. Christa sagt:

    Als erstes würde eine Gans darin zubereitet

  111. Lisa sagt:

    Als erstes würde ich wahrscheinlich Gänsekeulen zu bereiten und dann für den zweiten Gebrauch ein schönes vegetarisches Rezept suchen 🙂

  112. Beate O. sagt:

    ein leckerer Rinderbraten mit ganz viel Schmorgemüse !

  113. Birgitt sagt:

    Bio-Pute mit Backpflaumen und Kapern!

  114. Yvonne B. sagt:

    Paprikaschoten, das wäre yammy

  115. tierliebe sagt:

    Einen Putenrollbraten

  116. Karlheinz sagt:

    Auflauf jeder Art, gelingt darin mit Sicherheit

  117. Gabi S sagt:

    Wie so viele andere würde ich eine Ente zubereiten – aber als allererstes einmal Dampfnudeln, habe ich noch nie gemacht doch die Pfanne sieht so aus als ob sie perfekt dafür wäre.

  118. Petra Weissling sagt:

    Ich würde eine Martinsgans darin zubereiten – und dazu gibt es dann Rotkohl und Klöße <3

  119. valentino46 sagt:

    zuerst einmal natürlich die Weihnachtsgans 😉

  120. Burghardt sagt:

    lecker Rouladen, wie immer zu Weihnachten

  121. Sabine sagt:

    Wow was fúr ein toller Gewinn. Genau richtig für meinen Truthahn mit amerikanischer Füllung. Und sehr edel schaut sie auch aus. Passt richtig gut auf meinen Weihnachtstisch.
    Versuche ich sehr gerne mein Glück.

  122. Birgit sagt:

    Hähnchen, Ente und Aufläufe.

  123. Hanna sagt:

    Einen zarten Rehrücken auf mediterranem Gemüsebett!

  124. Stephan sagt:

    Zuerst eine gefüllte Ente für mehrere Stunden bei mittlerer Temperatur im Ofen das Fett ausschwiten lassen, dann auf einem Bett von Karotten, Zwiebeln, Lauch die Ente knusprig braten und nett sevieren.
    Das ist der Hit!

  125. Christa Heythausen-Steffen sagt:

    Gans! Und Bratäpfel.

  126. Svenja Weiß sagt:

    Am liebsten würde ich Ente darin zubereiten

  127. Eva sagt:

    Bratäpfel und gefüllte Paprika sind die Favoriten in meiner Familie

  128. Claudia sagt:

    Einen Schweinsbraten mit kunspriger Schwarte!

  129. Christine sagt:

    Ich würde leckeren Schweinekrustenbraten machen. Gans oder Ente sind nicht so ganz mein Fall.

  130. Annika sagt:

    Einen leckeren Schweinebraten. Oder Gans zu Weihnachten

  131. Kevin sagt:

    knusprige Ente mit leckerem Gemüse 🙂

  132. Regina sagt:

    Natürlich eine Pute zu Weihnachten.

  133. Chris sagt:

    Gulasch nach WeightWatchers Art (Tafelspitz)

  134. Christiane Jansen sagt:

    Diese Pfanne wäre die perfekte Geschenkidee für
    meine Mutti. Sie ist leidenschaftliche Köchin, hat aber eine Nickelallergie. Mit dieser Pfanne könnte Sie gleich am 26.12. ein richtig tolles Geburtstagsessen für meinen Papa zaubern. Das wäre phänomenal und sie würde sich über diese Pfanne richtig freuen. Das Menü verrät sie leider selten, aber ich denke diese Pfanne lässt keine Wünsche offen und verhilft uns zu einem sehr leckeren Geburtstagsessen.

  135. Robert sagt:

    In dieser Vierkantpfanne könnte eine Knusperente gut gelingen….

  136. Anja sagt:

    Ich würde darin unseren Weihnachtsbraten zubereiten 🙂

  137. Johannes sagt:

    Meine Freundin weckt jährlich immer viel ein und benutzt dafür eine Reine, um das Gemüse (zB für Ratatouille) im Ofen vorzugaren, allerdings hat diese ihren Dienst erfüllt und ist nicht annähernd so grandiose wie diese.

    Das wäre dann eine famoses Nikolausgeschenk, meinen Magen würde es auch erfreuen 🙂

  138. Gabi sagt:

    Weihnachtsgans

  139. Dani S. sagt:

    Das wäre ideal für unsere Weihnachtspute, da hätte der „Geier“ ordentlich Platz

  140. Maren sagt:

    Gans mit Apfel-Füllung

  141. Anke sagt:

    Vegetarische Lasangne

  142. Elke Ohl sagt:

    Einen schönen Hasenbraten

  143. Sabine W. sagt:

    Ich würde den Weihnachts-Gänsebraten darin zubereiten

  144. Verena sagt:

    Unser Lieblingsgericht: Coq au Riesling! Die Pfanne wäre perfekt dafür!

  145. Nico sagt:

    Ein tolles Schmorgericht mit viel Gemüse – da bekomme ich glatt Hunger…

  146. Felix sagt:

    Gefüllte Paprika, Schmorbraten oder doch ein schönes Gulasch…

  147. Anne Rentschler sagt:

    Bratäpfel

  148. Sandra sagt:

    Rouladen und gefüllte Paprika *.*

  149. Christoph sagt:

    Schweinebraten mit knackiger Kruste! Mhhhhh

  150. ELA sagt:

    Super, in der Pfanne ist genug Platz für meinen beliebten gespickten Rehrücken, den Gäste gerne bei mir essen 🙂

  151. Silvia sagt:

    Hähnchen oder einen Braten

  152. Nicole Bormann sagt:

    Leckere Ente, Braten und noch viele andere schöne Dinge…………….. so einen wünsche ich mir 😉

  153. wow da könnte man leckere braten für die ganze familie oder wenn feier ist endlich platz coole sache

  154. Alexandra sagt:

    Rinderrouladen in einer Rotwein-Sahne-Sauce

  155. Nicole B. sagt:

    Ganz viele verschiedene Braten 😉

  156. ute heise sagt:

    Eein leckerer gefüllter Schweinsbraten mit Pflaumen,dazu gibt es hausgemachte Kartoffelklöße und Rotkohl,ganz klassisch halt .

  157. Sandra sagt:

    Gänsebraten

  158. Alex sagt:

    Ente und Gans

  159. Melanie A. Müller sagt:

    Unser Sauerbraten würde darin perfekt garen 🙂

  160. jasmin wegner sagt:

    Am liebsten würde ich dadrin einen schönen Schweinebraten machen mit Gemüse

  161. DANIJELA sagt:

    SCHWEINBRATE AUF SALZ

  162. Yvette Kühl sagt:

    Jetzt ist doch wieder die Zeit der Schmorgerichte. Ich würde als erstes für Freunde mal wieder Ossobucco schmoren und dann kommt die Weihnachtszeit für Ente, Rouladen & Co. Aber auch im Sommer ideal für Grill-Schmorgemüse zum Steak.

  163. Tomster sagt:

    Darin gäbe es eine schicke Gans!

  164. Kerstin sagt:

    einen leckeren Schmorrbraten

  165. Bianka D. sagt:

    einen leckeren Schweinebraten oder Kassler in Blätterteig, ein Gewinn wäre echt super

  166. Katrin Reu sagt:

    Gulasch, Geschnetzeltes, Gänsebraten

  167. Oliver Wiegand sagt:

    Am liebsten einen schönen Entenbraten mit Äpfeln. 🙂

  168. Matthias sagt:

    Damit gelingt mir sicher ein toller Schmorrbraten zu Weihnachten

  169. Michael Kleinbub sagt:

    Da würde ich die Weihnachtsgans bereiten

  170. Daniela Barunovic sagt:

    mhhh..also die Bilder treffen schon das, was ich auch gerne zubereiten würde. Einen leckeren Braten oder Hähnchen und leckeres Gemüse dazu.

  171. Inge sagt:

    Einen Schweinebraten, Gemüse

  172. Ai Nhi sagt:

    Ohjee… Ich würde glaube ich alles darin kochen, backen, braten… Am liebsten mag ich backen. Bei mir hat gefühlt mindestens eine Person in der Woche Geburtstag! Echt komisch… vor allem in den Herbst-/ Wintermonaten.

  173. Cornelia sagt:

    damit gelingt einfach jeder Braten

  174. Marga sagt:

    Ente mit Gemüse

  175. Diana A. sagt:

    Oh, das Pfännchen wär perfekt für Kaninchen :-).

  176. Heike sagt:

    Perfekt für Gänsebraten und Co….

  177. Stephan sagt:

    Ich würde zu Weihnachten einen Rehrücken schmoren. Mmmmmh….lecker!

  178. Petra Metzner sagt:

    Perfekt für Kaninchen und Kohlrouladen 🙂

  179. Lena sagt:

    Rosmarinkartoffelspalten!

  180. Petra Retzschlag sagt:

    Eine knusprige Martinsgans !!!

  181. Kathleen sagt:

    Ach, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich hab so viele tolle Rezepte im Kopf, für die sich dieser Bräter wunderbar eignen würde.

  182. Sabine Barth sagt:

    Hähnchenschenkel mit Gemüse und Rotweinsoße

  183. Thomas F. sagt:

    Ich würde irgendeinen leckeren Rinder-Schmor-Braten zubereiten… lecker Sößchen… Klöße… fertig 🙂

  184. Andrea B sagt:

    Ich würde darin Rinderrouladen zubereiten… für die ganze Familie…in die Vierkantpfanne passen ja einige rein :-).

  185. kathrin sagt:

    einen Schweinebraten mit Rotkraut und Knödeln

  186. Kristina D. sagt:

    Kohlrouladen

  187. Sabine Bergmann sagt:

    Rinderrouladen mit Klößen und Rotkohl

  188. Susanne sagt:

    Den leckeren Weihnachtsbraten natürlich … 🙂

  189. Anna Valeria sagt:

    Klingt bescheuert, aber massenhaft Lasagne…ist bei uns zuhause unser traditionelles Weihnachtsessen…:D

  190. SabRina sagt:

    Rinderbraten, Hühnchen… So eine tolle große Pfanne ist vielseitig verwendbar

  191. Mandy sagt:

    Ich würde Ente oder einen leckeren Braten darin zubereiten 🙂

  192. Katrin Herzig sagt:

    Ich wollte heute Dampfnudeln machen…in dieser Vierkantpfanne würde ich doppelt so viele unterbringen als in meiner herkömmlichen! Das wäre eine suuuuper Sache!

  193. Doro sagt:

    Leckere Schweine- und Rinderbraten und die Weihnachtsganz natürlich 🙂

  194. dana sagt:

    die Weihnachtsgans

  195. Ulrike sagt:

    Jetzt zur St. Martinszeit einen schönen rheinischen Döppekoche! Mjam, Mjam! 😉

  196. Meister-Schumann Victoria sagt:

    Wow, da kommen Kindheitserinnerungen. Kochen wie bei Oma u Muddern. Darin gab es immer Karpfen u Hasenbraten. Ich würde mich an eine schöne Weihnachtsgans wagen.

  197. Marianne Wallbaum sagt:

    ich kenne das noch von meiner Mutter sie hat da viele leckere Braten drin zubereitet ich würde als erstes einen Schweinebraten machen

  198. Jessica sagt:

    In so einer Pfanne kann man bestimmt super gut Lasagne zubereiten. Bekomme schon Hunger 😀

  199. Atti sagt:

    Die ist genau richtig für unseren alljährlichen Weihnachtsbraten, Rinderfiletbraten mit Knödeln und Champignonrahmsoße! Die alte, schwere Emaille-Pfanne, die sonst dafür traditionsmässig benutzt wurde, scheint noch aus Kriegs-/Nachkriegszeiten von meiner Oma zu sein, so wie sie aussieht 😀 . Da allerdings meine Oma, von der der Braten ursprünglich stammt, schon fast 30 Jahre nicht mehr lebt und meine Mutter ebenfalls dieses Jahr gestorben ist, wäre es nun endlich an der Zeit diese Tradition zu brechen und den Braten ab jetzt in diesem edlen und würdevollen Geschenk von Euch zuzubereiten 🙂 !

  200. Liane Schmidt sagt:

    Einen leckeren Gänsebraten jetzt zu St. Martin genau die richtige Zeit 😀

  201. Aah, eine Vierkantpfanne von Riess, da geht das Kochherz aber ganz weit auf.:)) Tja, also ich würde als erstes das Bierfleisch, oder die Chioggiarüben mit den vielen Aromen, oder vielleicht – ganz aktuell – doch lieber den Kümmelbraten mit Popcornkruste…ach einfach irgendetwas Gutes aus dem Blog von Frau Ziii, die ebenfalls gerne mit Kochgeschirr von Riess kocht – alles sehr schmackhaft, ich hab’s z.T. ausprobiert, aber eben nicht in einer Riess Form – nachkochen. In der Hoffnung, dass irgendjemand diesen Satz versteht und mir dazu das Glück noch hold ist,
    liebe Grüße von Mone*

  202. Jenia sagt:

    Zucchiniauflauf mit Oliven und viiieeel Käse!!

  203. Angelina sagt:

    Ente Orange, Falschen Hasen mit Wildkräutern.

  204. Andrea Knüver sagt:

    Ich würde ganz klar den Weihnachtsbraten darin vorbereiten, aber natürlich auch das ganze Jahr nutzen für Zwiebelfleisch, Braten, Gemüsepfannen uvm…

  205. Imke sagt:

    Am Liebsten eine Ente

  206. Stina sagt:

    Polo fino!!!

  207. Sandra sagt:

    einen leckeren Sauerbraten 🙂

  208. Mechthild sagt:

    Lammkeule mit Kartoffeln

  209. Wolfgang sagt:

    Schweinebraten

  210. Peter sagt:

    Ich würde mit meiner Familie gefüllte Rinderrouladen zubereiten.

  211. Gudrun sagt:

    Ich würde gerne einen Gänsebraten machen!

  212. Barbara sagt:

    Lasagne…Masaka, ähä, Mousaka…

  213. Max sagt:

    bei so einer Pfanne wäre bei mir Entenbraten angesagt köstlich.

  214. Simone S.-S. sagt:

    Ein richtig leckeres Ofengemüse.

  215. Manja Ockert sagt:

    Schichtkohl

  216. Sheryl sagt:

    Entenbraten oder einen leckeren Krustenbraten mit frischem Rosmarin und Kartoffeln

  217. Christian S. sagt:

    Eine leckere Ente.

  218. Konstantin sagt:

    Nachdem es mit dem Grill leider nicht geklappt hat, wäre die Pfanne der ideale Ersatz und eine schöne Ente im Ofen zu garen.

  219. Hannah sagt:

    Ofengemüse, Brathähnchen, leckere Schmorgerichte aus dem Ofen – ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus, schließlich hat die Schmorsaison ja gerade begonnen! <3
    Viele Grüße, Hannah

  220. Sandra P sagt:

    Mmmh, Kürbis und Kartoffel mit Rosmarin und Olivenöl… *.*

  221. Kolja sagt:

    Eine Festtagsgans

  222. Nartnarin sagt:

    Da hätte meine Riesenlasagne Platz!

  223. Shoushou sagt:

    In dieser Pfanne würde ich am liebsten meine Weihnachtsgans und auch andere Festbraten zubereiten, ich finde die Form für den Backofen echt klasse

  224. LINA sagt:

    Ente, Pute, Huhn, alles was lecker ist

  225. Sandra H. sagt:

    Am liebsten knusprige Barbarie Entenbrust in der Vorweihnachtszeit 🙂

  226. Marja Hirsch sagt:

    Unseren Weihnachtsbraten 🙂 und übers Jahr viele lecker Aufläufe.

  227. Andrea Patz sagt:

    Rinderrouladen und Gulasch 🙂 eine tolle Pfanne

  228. Lisa sagt:

    Also ich würde einen deftigen Gänsebraten in die Röhre schieben

  229. Tim Gerrit sagt:

    Ich würde einen schönen Rinderbraten machen! 🙂

  230. Peter sagt:

    Schweinebraten

  231. Ellie sagt:

    So eine Pfanne schreit für mich geradezu nach einer Menge Rouladen!

  232. HU sagt:

    Nudelauflauf 🙂

  233. Angelika Heller sagt:

    die Rehkeule, die noch in meinem Gefrierschrank liegt

  234. Natascha sagt:

    Brathähnchen mit Kartoffeln

  235. Abdulstar sagt:

    Ente mit Gemüse und Bratkartoffeln

  236. Sabrina sagt:

    leckeren Schmorbraten mit Kartoffeln 😀

  237. Gisela Zinselmeier sagt:

    Zu Weihnachten meine gefüllte Gans, danach Braten und noch viele, viele Dinge.

  238. Simone sagt:

    einen Schweinebraten 🙂

  239. Robert Prinz sagt:

    Das geht schon sehr auf Weihnachten zu… Lecker!

  240. Sylvie sagt:

    Einen leckeren Sauerbraten <3

  241. Uta H. sagt:

    meinen leckeren Colabraten – einfach unglaublich lecker 😀

  242. Annett B. sagt:

    Rinderschmorbraten…lecker!!!

  243. Claudia sagt:

    Der Klassiker => Ente 🙂

  244. larso sagt:

    eine große Pute im Gemüsebett

  245. Ramona sagt:

    Also bei mir würde bestimmt eine Lammkeule gebraten .

  246. Elisa sagt:

    Brathähnchen, lecker!

  247. Konny sagt:

    Wachteln nach italienischer Art lassen sich prima damit im Backofen zubereiten. Ein tolles Gästeessen, was sich gut vorbereiten lässt und bei dem nicht viel schief gehen kann.

  248. Andrea sagt:

    Einen leckeren Sauerbraten!

  249. Maike Schulz sagt:

    Pute oder Hähnchen mit Gemüse

  250. Waltraud Küper sagt:

    Leckere Knusperente auf Gemüsebett

  251. Monique P. sagt:

    Leckeren Braten und die Ente für Weihnachten 🙂

  252. Simone Dohn sagt:

    Toller Gewinn!! Da probier ich sehr gerne mein Glück 🙂

  253. In diesem Topf würde meine Ente lecker werden, da kann Weihnachten kommen

  254. Rolf sagt:

    Einen leckeren Entenbraten würde ich zuerst darin zubereiten!

  255. Manuel Paulat sagt:

    Mein beruchtigtes Mozarella-Tomate-Huhn mit Gemüse

  256. Daniela H. sagt:

    Eine leckere Ente auf die sich meine Familie schon so freut 🙂

  257. Claudia sagt:

    Hähnchen-Gemüse-Pfanne

  258. Melli sagt:

    Oh…da fällt mir eine Menge & vorauf ich Lust hätte ,…Lamm mit Kräuterkruste und Kürbis, Lammkeule mit Knoblauch und frischen Kräutern,Kartoffeln,Bohnen,..Ente schön knusprig,Braten im Brotmantel,aber auch Fisch mit Kräutern und Gemüse,Gefülltes Gemüse….Aufläufe..

  259. Melanie sagt:

    Perfekt für die gefüllte Weihnachtsgans

  260. Lou sagt:

    Ideal für Rindsrouladen bei denen noch Gemüse zusätzlich köstlich mitschmorren kann

  261. Tine sagt:

    Gedeckten Fischkuchen! Ham Ham!

  262. Christoph sagt:

    Ente mit selbstgemachten Knödeln und Rotkohl

  263. Christiane sagt:

    Das kann ich gebrauchen für einen schönen Braten.

  264. Stefan M. sagt:

    Entenbraten

  265. Janina sagt:

    Winterbraten zb

  266. Jutta sagt:

    für den Entenbraten zu Weihnachten 🙂

  267. Diana Walter sagt:

    Ich würde Kaninchenteile auf ein Gemüsebett mit Knoblauch garen. Sehr zart, rustikal und super lecker. Ganz besonders wenn man geschmacklich noch Maronen mit hinzufügt.

  268. Thorsten sagt:

    Für Karpfen auch gut geeignet

  269. Simone S sagt:

    gefüllte Pute, falls die nicht passen sollte gibt es Entenbraten

  270. Bettina sagt:

    eine Ente mit viel Gemüse

  271. Bianca sagt:

    Oh wie genial, entweder ein knuspriges Hähnchen oder Pulled Pork wollte ich schon immer mal testen… Für die Gans wäre die Form natürlich auch nicht schlecht 😉 Liebe Grüße, Bianca

  272. Elke H. sagt:

    ohh ich sehe schon eine schöne weihnachsganz drinne toll

  273. Franziska Gericke sagt:

    Einen leckeren Sonntagsbraten würde mein Papa dadrin Liebens gerne zubereiten und ich mache die Bratäpfel zum Nachtisch ☺️

  274. Jacqueline sagt:

    Gefüllte Paprika und Zuchini Boote.

  275. Heike sagt:

    Ein Rinderbraten würde damit wirklich sehr gut gelingen.

  276. Tzvetomir sagt:

    Ein Braten mit Kartoffeln 🙂

  277. Britta sagt:

    Ich würde mich endlich mal an Schmorgerichten aller Art ausprobieren, hatte noch nie in meinem Leben einen Bräter – es wird Zeit 🙂

  278. Carolin sagt:

    Einen Turkey/Truthahn für Thanksgiving! 🙂

  279. Ute sagt:

    Schickes Design, kann vom Ofen direkt auf den Tisch. Ich würd mich freuen 🙂

  280. Steffi sagt:

    Ich würde ein Hähnchen mit Gemüse zubereiten

  281. Eine leckere Gans. Die gerne zu Weihnachten! Das wäre super.

  282. Pawel K. sagt:

    Schweinerollbraten mit Spargel.

  283. Lisa W. sagt:

    ein richtig gutes Henderl

  284. Günther sagt:

    Schmorbraten oder Schweinekrustenbraten mit Biersauce

  285. Petra sagt:

    Z. B. Gefüllte Zucchini

  286. Joachim sagt:

    Gänsekeule

  287. Barbara sagt:

    Gefüllte Paprika

  288. Carmen sagt:

    Eine knusprige Ente mit Blaukraut und Knödel….ein Traum…yammi

  289. Claudia Schmitt sagt:

    Gemüse und Soja in allen Variationen

  290. Tanja sagt:

    gespickter Rehrücken 😉

  291. Natalija S. sagt:

    Die leckere gefüllte Weihnachtspute! 🙂

  292. Dirk sagt:

    Ich würde eine schöne Heidschnuckenkeule darin zubereiten!

  293. Martina sagt:

    Schweinebraten

  294. Britt Schramm sagt:

    Lecker Gäsekeulen 🙂 Mit Apfelrotkohl und Klößen

  295. Manfred Froese sagt:

    Ein Gänsebraten und kartoffelaufläufe

  296. Ella sagt:

    Wow… so eine fehlt mir noch… Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen wenn ich nur vorstelle wie ich darin endlich nen haufen an Wirsing Roulanden machen könnte… Jam Jam

  297. Sabine sagt:

    Pytt i Panna (Schwedisches Pfannengericht)

  298. Karin Kütemeyer sagt:

    Ich würde darin das Lieblingsessen meines Mannes machen,leckere Rinderrouladen.

  299. Nicole Heckert sagt:

    Rippchen mit einer Bratensauce, also nicht BBQ.

  300. ines sagt:

    eine Pute käme grad recht 🙂

  301. Elke sagt:

    Mit der Pfanne könnten wunderbare Aufläufe gelingen (z. B. Kartoffel-Rosenkohl oder Apfel-Kirsch)

  302. Stefanie sagt:

    Nicht nur zur Weihnachtszeit super. Ich würde darin sehr gerne leckere Gerichte zaubern.

  303. Laura sagt:

    Ein Hühnchen mit Kartoffeln :3

  304. Beate sagt:

    Einen tollen Hackbraten mit Kartoffeln und viel Gemüse drumrum

  305. Martin sagt:

    kartoffeln mit Gemüse schmeckt bestimmt daraus..

  306. Franziska Karger sagt:

    Ente und Gans

  307. Karin sagt:

    Perfekt für Gemüse … made in Austria: die Pfanne & das Gericht!

  308. Anja S. sagt:

    Darin würde ich einen leckeren Schmorbraten mit Kartoffeln und bohnen machen.

  309. mela sagt:

    einen Filettopf

  310. Yvonne sagt:

    Ich würde den Weihnachtsbraten darin zubereiten – Kaninchen!

  311. Delia R. sagt:

    Eine leckere Weihnachtsente mit Schmorgemüse! Köstlich 🙂

  312. Lisa Roemmelt sagt:

    Krustenbraten

  313. Cindy Siebert Siml sagt:

    Weihnachtsgans

  314. Tina sagt:

    Rinderschmorbraten mhhhh und dazu Rotkohl mit Köße, ein Gedicht

  315. Rabea sagt:

    Alles von Aufläufen bis Braten – perfelt für unseren Holzbackofen!

  316. melanie sagt:

    lecker gewürzte Hähnchenbeinchen mit gemüse dabei

  317. martina sagt:

    Buchteln und Zimtschnecken

  318. Christel B. sagt:

    Rouladen , dicht an dicht ,soviel wie reinpassen .

  319. PETRA sagt:

    Lammbraten mit grünen Bohnen

  320. Udo sagt:

    Geschmortes Kaninchen in Rotwein

  321. Walter sagt:

    Rehkeule mit Rotweinsauce, Pfifferlingen und Klössen

  322. Wolfgang sagt:

    Alle arten von Geflügel und Braten

  323. Brigitta sagt:

    Schweinekrustenbraten oder Schweinehaxe mit Knödeln

  324. Vicky sagt:

    Auf jeden Fall ein Hähnchen mit Paprika Sauce!

  325. Nina Immaculata sagt:

    Alle vorstellbaren Gerichte wurden schon aufgezählt, ich brauch einfach so eine Pfanne, ganz ohne Anbiedern.

  326. heike sagt:

    Passend zu weihnachten ente oder rouladen

  327. Monika sagt:

    Champignons in weissweinsauce und dazu ein schönes Stück hähnchenfleisch

  328. Sonny sagt:

    Eine ganze Pfanne für Lasagne! Und dann die ganze Familie zum Essen! Herrlich!

  329. Ramona sagt:

    Ich würde in dem Bräter Roastbeef mit Pfefferkruste und als Beilage Sahnekartoffeln und geschmortes Gemüse zubereiten.

  330. Angelika sagt:

    an Weihnachten könnte ich unsere leckere Rehkeule darin zubereiten.

  331. Dietmar sagt:

    Braten in allen Variationen

  332. Michael sagt:

    Schweine-Krustenbraten

  333. Eva Nguyen sagt:

    Eine Ente das wäre lecker 🙂

  334. Patricia sagt:

    Leckeres Wintergemüse aller Art, lecker!!! Da würden sich an Weihnachten alle Lieben freuen!

  335. Matthias sagt:

    In dem Bräter lässt sich ein leckerer Schmorbraten zubereiten, dazu mediterranes Gemüse und ein gutes Glas Wein mit Freunden genießen. Perfekt !!!

  336. Julia Walerian sagt:

    Gans!

  337. sergej sagt:

    Einen Gänsebraten

  338. Kerstin Radeboldt sagt:

    Hähnchenschenkel und Putenbrust …mmhhh…. 😉
    So viele schöne Sachen 🙂

  339. Chantal Müller sagt:

    Das nenne ich mal perfekt für mich, da ich u.a auch ein Nickelsulfat habe , da ja bald Weihnachten vor der Tür steht , würde Ich ganz traditionell den Weihnachts Gänsebraten darin zubereiten, unser Festtagsessen.

  340. Kerstin Grether sagt:

    gefüllte Paprika, einen Braten mit Ofen-Gemüse und Kartoffeln, Hähnchen mediterran

  341. Melanie Westermann sagt:

    Perfekt für Schweinebraten

  342. Kerstin sagt:

    Wenn die Vierkantpfanne groß genug ist, dann würde ich gern einen Putenbraten darin machen und für Paprikaschoten wäre sie sicher auch genau richtig.

  343. Elke Falk sagt:

    Grillhenderl auf Erdäpfeln und Porree

  344. Irma sagt:

    Einen leckeren Braten.

  345. Stefanie sagt:

    einen Braten

  346. Volker sagt:

    Auflauf und Lasange! Lecker.

  347. Udo Zinselmeier sagt:

    Ich mach als erstes einen leckeren Krustenbraten, danach fällt mir noch etwas anderes ein.

  348. Tanja sagt:

    Der Gänsebraten wartet schon darauf in dieser Pfanne geschmort zu werden. U. a. viele andere tolle Sachen, wie gefüllte Paprikaschoten, Schmorkohl oder einen schönen Schweinebraten. Mmmmhhhhhh 🙂

  349. Moritz Manner sagt:

    Einen leckeren Auflauf!

  350. Yvonne Böttcher sagt:

    Entenbraten 🙂

  351. Daniela sagt:

    Kaninchenbraten an Weihnachten

  352. Lale sagt:

    Ich würde Rosmarinkartoffeln zubereiten 🙂

  353. Rosi sagt:

    Ich würde in der tollen Vierkantpfanne gerne eine leckere Lasagne zubereiten.

  354. julia sagt:

    Zitronenhuhn 🙂

  355. Marina sagt:

    Am liebsten Geflügel, wie Pute oder Gans, lecker angeschmort und knusprig gebraten <3

  356. Trolleira sagt:

    Einen super leckeren Gänsebraten, oder vielleicht doch einen Schweinebraten?

    Rohrnudeln – die müssen klasse werden dadrin!!

  357. Claudia sagt:

    Perfekt für Gänsebraten & Co.

  358. Sunny86 sagt:

    Einen saftigen Hackbraten.

  359. Claudia sagt:

    Ohhh, wäre toll für einen Fasan mit Gemüse. Dazu gibts dann natürlich noch Rotkraut. Hmmmm…

  360. Susanne sagt:

    Uhhh, bin ich schon zu spät für diesen tollen Gewinn!
    Ich liebe Email Pfannen!

  361. Margret sagt:

    Mein Rezept wäre ein Huhn unter die Haut kommt Salbeibutter und Knobi. Mit selbstgebackenem Focacia einfach himmlich

  362. Sonja sagt:

    Gänsebraten

  363. Jutta sagt:

    Mir fallen so viele wunderbare Sachen ein, die ich damit zubereiten könnte; Ofengerichte sind mir sowieso die allerliebsten – die Pfanne wäre täglich in Benutzung.

  364. Lucky sagt:

    Schöner Bräter, hoffentlich ist der Induktionsgeeignet.

  365. Elke Schneider sagt:

    Mein Brätertraum

  366. Sylvie T. sagt:

    Zuerst würde ich meinem Mann seine geliebten gefüllten Paprika machen. Die gelingen mir im Topf auf dem Herd nicht so wirklich 🙁

  367. Petra sagt:

    Lammkeule mit Rosmarin-Kartoffeln….!

  368. Luitgard sagt:

    Ich sehe schon die Weihnachtsgans darin, wie sie sich dem Mittagessen entgegenbrät.

Was hältst Du davon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.