Grillrezept: Süsses Dessert vom Grill

By Thomas Grimme, 23. Juli 2015

Selber bin ich ja eher der salzige Typ, esse lieber etwas Deftiges als Süßes. Aber: es soll ja auch Menschen geben, die eher einen süßen Zahn haben. Für alle diejenigen sei hier ein zuckersüßes Rezept, welches Anja vom Glückseeligkeit-Blog für uns gegrillt hat. Wobei, wenn ich mir die Fotos so anschaue, würde ich ganz vielleicht auch einen Löffel bzw. Keks davon probieren 🙂 Und dazu ist das Grillrezept auch noch super simpel nachzumachen. Ihr braucht für S’mores vom Grill nur: Marshmallows, Schokolade und Butterkekse.

Grillrezept Smores Schokolade Marshmallow Kekse Dessert Grill Bleywaren

Den Grill auf halbe Hitze vorheizen und kleine, feuerfeste Auflaufförmchen, wie beispielsweise die Mini-Sturzgläser von Weck, mit Schokoladenstückchen auslegen, Marshmallows drüber und ab auf den Grill. Am Besten auf die keramischen Grillplatte stellen, damit die Formen nicht direkt auf dem Rost stehen. 3 – 5 Minuten warten, bis die Schokolade flüssig und die Marshmallows goldgelb werden. S’mores direkt servieren und Kekse dazustellen. Nom nom nom!

Grillrezept Smores Schokolade Marshmallow Kekse Dessert Grill Bleywaren

 

Was hältst Du davon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.