Tür 11: Pilzkalender Set

By carsten, 11. November 2016

Moin Moin,

viele Pilze konnten wir – zumindest in unseren norddeutschen Wäldern – in diesem Jahr leider nicht finden. Die lang anhaltende herbstliche Trockenheit hat da wohl dieses Jahr die ganz große Ausbeute verhindert. Doch durch das feuchte Wetter der letzten Wochen konnte dann doch noch der ein oder andere Pilz in unserem Körbchen landen. Na ja, für alle Pilzfreunde und diejenigen, die es noch werden möchten, haben wir heute auf jeden Fall eine echte Hilfestellung zu verschenken. Auf diesem wunderschönen Pilzkalender von Moritz Wenz Studio könnt ihr ab jetzt – nach euren wäldlichen Streifzügen – eure gefundenen Pilze eintragen und darüber hinaus nachschauen, welcher Pilz wo zu finden ist. Tolle Sache, das ideale Geschenk für alle Pilzsammler! Falls ihr diesen Pilzkalender gewinnen möchtet, schreibt uns einfach bis 24:00 Uhr einen Kommentar unter diesen Beitrag und sagt uns, welches euer Lieblingspilzgericht ist.

pilzkalender_05_kvl_600

Die Philosophie von Moritz Wenz Studio ist die enge Zusammenarbeit mit kleinen Manufakturen und Familienbetrieben, um alte Fertigungstechniken zu fördern und die Produktion im eigenen Land zu unterstützen. Wir finden diesen Ansatz einfach nur super!

Bleywaren bei Facebook

Update: Herzlichen Glückwunsch, Marina (Nr. 79), Du hast gewonnen.

111 Comments

  1. Lisa sagt:

    Ich liebe Pilze!! Kennt ihr diese Champignons die es immer in der Kirmes gibt mit Knoblauchsoße, so lecker!!!!

  2. Sabine sagt:

    Steinpilzrisotto

  3. Daniela S sagt:

    Schnitzel mit Pfifferlingsauce

  4. Sigrid sagt:

    Semmelknödel mit Rahmschwammerl

  5. ana sagt:

    rahmchampingons mit reis

  6. Dieter sagt:

    Jägerschnitzel mit Pommes

  7. Johannes sagt:

    Kalbsschnitzel mit Pfifferlingsauce

  8. Christina sagt:

    Rahmchampignons mit Reis!

  9. Ursula sagt:

    Pilzpfanne mit Riesling-Sahne-Sauce und Bandnudeln

  10. Anja sagt:

    Bin schon als Kind mit meinem Papa zusammen beim Pilze suchen gewesen. Am liebsten mag ich Pfifferlinge oder Steinpilze mit Zwiebeln und Petersilie zusammen mit Bratkartoffeln oder Knödel. Den Parasol kann man auch wie ein Schnitzel panieren und dann braten.

  11. Tanja Hammerschmidt sagt:

    Semmelknödel mit Rahmschwammerl <3 beste

  12. B. Zurasky sagt:

    Ein schöner großer Parasol mit Eiern in der Pfanne überbacken… Lecker 🙂

  13. Frank Wenzel sagt:

    Bratkartoffeln mit Steinpilzen

  14. Shoushou sagt:

    Also bei uns gab es dieses Jahr sehr viele Pilze. Wir haben fast jedes Wochenende mindestens einen Korb gefunden. Ich esse am liebsten Pilze gebraten nur in Butter.

  15. Steffen sagt:

    Risotto mit Steinpilzen

  16. Bleu sagt:

    panierte Steinpilze

  17. Christiane sagt:

    TAGLIATELLE MIT STEINPILZEN !!!

  18. Lars sagt:

    Bandnudeln mit Pilzen

  19. Margit sagt:

    ich liebe Morchelrahmsosse

  20. Andreas Fronek sagt:

    Risotto mit Steinpilzen, liebe ich.

  21. Renate Busch sagt:

    TAGLIATELLE MIT STEINPILZEN

  22. Birgit sagt:

    Ich liebe Rösti mit Pfifferlingsauce

  23. Kaeptn sagt:

    Tagliatelle mit Krauseglucke liebe ich

  24. Schweinelendchen mit Rahm-Champignonsosse und Reis

  25. Anke sagt:

    Schwenefilet mit Pfifferlingen

  26. Jens sagt:

    Pfifferlinge pur

  27. Gonzo sagt:

    Natürlich Bratkartoffeln mit Spinat und Spiegelei

  28. Eveline W. sagt:

    Omlett mit gekochtem Schinken und Pilzsosse ( Schinken und Pilze auf den Eierpfannkuchen geben und einrollen )

  29. Michael sagt:

    Pfifferlinge mit Bandnudeln

  30. Christine sagt:

    Selbst gesammelte Pilze essen wir am liebsten direkt aus der Pfanne. Mit ein bisschen Butter, Salz, Pfeffer und Petersilie, dazu ein leckeres Brot -mehr braucht es nicht!

  31. Tanja S. sagt:

    Auf ein neues…. 🙂

  32. Burghardt sagt:

    zur Zeit Rübenmus

  33. Miriam sagt:

    Eine dekonstruierte Kürbis-Pilz-Lasagne.

  34. IrrGärtnerin sagt:

    Pilz-Sahne-Soße… gern auch noch mit Feta und frischen Kräutern verfeinert, dazu dann Bandnudeln.

  35. Gaby B. sagt:

    Gefüllte Champignons

  36. Heike sagt:

    Steinpilzcarpaccio

  37. Matthias sagt:

    Semmelknödel mit Pfifferlinge

  38. Anja Gräser sagt:

    Wir lieben Jägerschnitzel 🙂

  39. Bille sagt:

    Wir lieben Pilzrisotto,,,

  40. Otto Haering sagt:

    Ich Liebe Pfifferlinge mit Bandnudeln

  41. Marina sagt:

    Ich war als Kind mit meinen Eltern immer „in den Pilzen“ und wir haben viele Schirmpilze gefunden, die dann zur Freude aller paniert und verputzt wurden. Ein super leckeres Gericht und eine tolle Kindheitserinnerung!

  42. andrea sagt:

    Champignons , gefüllt mit Frischkäse , überbacken mit geriebenen Gouda und dazu eine Reispfanne.

  43. Schneider Elke sagt:

    Semmelknödel mit Pfifferlinge…hm…lecker

  44. Robert sagt:

    Steinpilze

  45. Gabi sagt:

    Rindersteak mit Champignons

  46. Chefkoch ;-) sagt:

    mein liebstes Pilzgericht: Semmelknödel mit Pilzgulasch

  47. Rita sagt:

    Pfifferlinge in Rahmsosse zu Rindermedallions

  48. Barbara L. sagt:

    Pfifferlinge mit Rahmsoße und Knödel

  49. Kassel sagt:

    Pfifferlinge in Butter, dazu Bratkartoffeln! Das ist einfach nur lecker!

  50. Gerlinde sagt:

    Jägerschnitzel mit Spätzle

  51. Karin Wacker sagt:

    Pilzragout mit Semmelknödel 🙂

  52. Brigitte G. sagt:

    Steinpilze in allen Variationen, am liebsten mit Sahnensoße zu Nudeln.

  53. Sonja sagt:

    Ich esse gerne Jägerschnitzel .

  54. Viola sagt:

    Rindergulasch mit Pilzen <3

  55. Tina sagt:

    Risotto mit Steinpilzen

  56. petra sagt:

    Krause Glucke paniert, frisches Butterbrot dazu. Köstlich!

  57. Kathy sagt:

    Kalbgeschnetzeltes mit Pilzen und Pilz-Sahne-Soße

  58. Jenia sagt:

    Pilzue in Käse Sahne Sauce und dazu frisches Brot – lecker!!

  59. oellerth sagt:

    Schweinefilet mit Pilzrahmsoße und Spätzle

  60. Barbara sagt:

    Pfifferlinggulasch

  61. Ralf S. sagt:

    Klassisch einfach frische gemischte Pilzpfanne mit Bratkartoffeln

  62. Kira sagt:

    Pfifferlinge mit Spätzle 🙂

  63. Max sagt:

    Rahmschwammerl mit Semmelknödel

  64. Thorsten sagt:

    Filet Wellington

  65. Sibylle K. sagt:

    Rahmschnitzel mit Pfifferlingen

  66. kinglouis sagt:

    Pfifferlinge in Rahm-Speck-Petersiliensauce mit Salzkartoffeln!

  67. Diana sagt:

    Vegane Pilzpfanne mit Rösti

  68. Jay sagt:

    Flammkuchen mit Pilzen

  69. Doris sagt:

    Pilzrisotto

  70. Nadin sagt:

    Bandnudeln mit Pilzen

  71. Alfred sagt:

    Steinpilzrisotto

  72. ambros sagt:

    Pilzragout mit Semmelknödel – ein Gedicht

  73. Sabina sagt:

    Steinpilzrisotto

  74. rita vetter sagt:

    Jägerschnitzel mit Rahm-Champignon-Soße und Kroketten

  75. Aranka Stenzel sagt:

    Eier gebraten mit Pilsen und frisches Brot

  76. Rosi Grotheer sagt:

    Ich mag Pile besonders Pfifferlinge

  77. Nicole sagt:

    Pfifferlinge mit Bandnudeln

  78. Marina sagt:

    Wieso kenne ich diesen coolen Kalender noch nicht??? Ich liebe es, „in die Pilze“ zu gehen und noch mehr liebe ich Pilzgerichte aller Art!! Toll Toll Toll 🙂
    Mein Lieblingsgericht ist Steinpilzrisotto. Liebe Grüße

  79. Ivan sagt:

    Polenta e funghi … mit gorgonzola

  80. Adeltraud sagt:

    .. Semmelknödel mit viel viel
    Pilzsoße .. mmmhhhh …. !!!!

  81. Michaela sagt:

    Schnitzel mit Pfifferlingsauce

  82. Tina sagt:

    Rahmpfifferlinge mit Semmelknödeln

  83. Laura sagt:

    Schnitzel mit Pilzsoße 🙂

  84. Tamara sagt:

    Wir essen gerne gemischte Waldpilze mit Rührei und frischem Bauernbrot

  85. Kartoffel-Pfifferling-Salat, ein neues Rezept von einer Freundin. Dazu gibts Schnitzel

  86. Marvin sagt:

    Schnitzel mit Pommes, dazu Rahmsauce mit Champignons

  87. Ella sagt:

    Im Herbst einfach köstlich:
    Selbst gemachte Kürbisgnocchis mit Salbei-Champignons.

  88. Verena sagt:

    Mein Lieblingspilzgericht sind Bandnudeln mit Pfifferlingsauce

  89. Anke M. sagt:

    Nudeln mit Pilzsoße

  90. Cholla sagt:

    Pilze in Sahnesauce mit Semmelknödeln

  91. Mario Kaess sagt:

    Gebratene Schopftintlinge

    Zunächst reinigt und zerkleinert man die Schopftintlinge, so daß man ca. 600 Gramm Pilze zum braten hat. Dann zerlässt man ca. 75 Gramm Butter in einer Pfanne. Nun gibt man die Pilze zusammen mit 3 Prisen Salz, 1,5 Prisen weißem Pfeffer und einer Messerspitze Kümmelpulver (sehr fein gemahlen) dazu und lässt das Ganze zugedeckt unter mehrmaligem Umrühren etwa 5 Minuten dünsten. Anschließend wird der Deckel entfernt und man erhitzt das Ganze weiter bis die Flüssigkeit verdampft ist und sich die Butter leicht braun färbt. Zum Schluss wird alles auf einem Teller angerichtet und mit sehr fein gehackter Petersilie bestreut/garniert. … Einfach nur lecker ! ! !

  92. Gundi sagt:

    Wir lieben Steinpilze und Pfifferlinge, aber erfolgreich bei der Suche waren wir sieses Jahr leider trotz mehrfacher Versuche und „sicherer Fundstellen“ aus den letzten Jahren nicht. 🙁
    Ob der Pilzkalender daran was ändern kann, ist sicher wetterabhängig, aber eine nette Idee ist es allemal.

  93. Maggy sagt:

    Ich selbst esse keine Pilze, aber mein Opa liebt es Pilze zu sammeln und zu essen und da er bald Geburtstag hat, wäre das natürlich das ideale Geschenk. Er mag am liebsten Steinpilze 😉

  94. Alois S sagt:

    Semmelknödel mit Szeinpilzschwammerl

  95. Jutta Schaudinn sagt:

    Semmelknödel mit Pilzrahmsosse

  96. Sandy sagt:

    Ich war früher immer mit meinem Papa beim Pilze sammeln! Mein Lieblingspilz ist der Steinpilz, denn den habe ich damals wenigstens erkannt und ab und an gefunden 🙂

  97. Marga sagt:

    fritierte Champignons mit Zaziki

  98. Bettina Schanz sagt:

    tolle Idee, ich liebe Pfifferlinge in allen Variationen

  99. Matthias sagt:

    Shiitake-Omelett

  100. Chris sagt:

    In Butter gebratene Reizker

  101. Sabine sagt:

    Rahmsteinpilze mit Semmelknödel

  102. Karin S. sagt:

    Ob Fliegenpilz, Pfifferling oder doch Champignons… Der ist ein absolutes Muss.

  103. Mac. sagt:

    Jägerschnitzel

  104. Marlen sagt:

    Waldpilze (selbst gesammelt), gekocht in einer Soße aus Mehlschwitze, Zwiebeln, Speck und Petersilie. Dazu Salzkartoffeln.

  105. juja sagt:

    Alles mit Pfifferlingen als Hauptzutat! 🙂

  106. Patti sagt:

    Polenatapizza mit Pilzen und Taleggio, soooo lecker.

  107. Yvonne Böttcher sagt:

    Die Steinpilzpfanne scheckt lecker 🙂

  108. Katrin sagt:

    Hähnchenpfanne mit Pfifferlingen und Parmesan

  109. Edith sagt:

    Jägerschnitzel

  110. Grit Radant sagt:

    Rahmchampignons …

Was hältst Du davon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.