14. Tür: Le Creuset Bräter 24 cm Ofenrot

Ja, spinn ich denn? Ein NEIN schießt mir durch den Kopf, nachdem ich mich ordentlich gekniffen hatte. Also eigentlich fehlen mir die Worte für dieses heutige Türchen am 3. Adventssonntag. Also, wir lieben ja Le Creuset. Klassich schön mit 30 Jahren Garantie, um nur mal 2 Argumente für diese Bräter aus Gusseisen zu nennen. Die anderen 6 Gründe könnt ihr euch in folgendem Video nochmal angucken, wofür ich mich mal vor die Kamera getraut habe. Heute versteckt sich dank der freundlichen Unterstützung von Le Creuset, dem französischen Hersteller für Qualitäts-Gusseisenwaren, ein ofenroter 24 cm Bräter in unserem Adventskalender. Sagt euren Mitbewohnern, Freunden und Familien Bescheid und regt sie zum Mitmachen an! Die freuen sich sicher auch über diesen heißen Tipp am kalten Sonntag. Und sollte einer von ihnen gewinnen, könnt ihr euch sicher über eine Einladung zum gemeinsamen Essen freuen. Und das ist ja sowieso das Schönste. Und unbezahlbar. Also bis 24 Uhr heute einen Kommentar hinterlassen, wen ihr damit bekochen würdet!

UPDATE: Herzlichen Glückwunsch, Konny (Nr. 74), du hast gewonnen!

101 Kommentare zu „14. Tür: Le Creuset Bräter 24 cm Ofenrot“

  1. Als erstes würde ich darin wohl ein „Pan moreno“ für meinen Liebsten backen, der total auf dieses Brot abfährt.

    Schönen 3. Advent wünscht
    Catalina

  2. Ich koche ja nicht so gut, darum würde ich das gute Teil an jemanden mit entsprechenden Fähigkeiten verschenken – so freuten sich mindestens zwei Menschen an einem Gewinn. 🙂

  3. Ich würde damit meinen Papa bekochen, der mir so viel beim kürzlichen Umzug geholfen hat und unter anderem die Küche aufbauen musste. Er hat ein anständigen Braten oder Coq au Vin verdient.

  4. Ich plane mit Mama irgendwann einmal eine kleine Almhütte aufzumachen. Und für Rezepte nach Oma’s Art wäre das genau richtig. Folglich würde ich meine Gäste bekochen 🙂

    Eine schöne Adventszeit, Tina

  5. holla die waldfee..wat ne adventstür. Ich würd der ganzen bleywaren crew nen richtigen braten braten, dürfte ich den bräter heut mein eigen nennen.
    Gelobt sei Le creuset und die bleywaren losfee.

    Nen brätigen 3. advent

  6. Was ein Hammergewinn in diesem Türchen steckt! Super!
    Ich würde selbstverständlich meinen Lebensgefährten damit bekochen und jetzt an Weihnachten die ganze Familie.

  7. Ein gusseisener Bräter! Endlich Platz für einen großen Braten! Oder Eintopf geht darin klasse, oder Rouladen oder Ragout oder Brot backen. Nutznießer wäre vor allem meine Familie, aber auch ich, denn in gutem Geschirr zu kochen, macht einfach Spaß!

  8. Ein vorweihnachtliches Essen mit Freunde. So wie die Jahre zu vor. Als Vorspeise eine Terrine eine mit Fisch und eine vegetarische und diesmal ein Gericht für die Vegetarier Fraktion im Le Creuset Bräter und stilvoll ein schönes Wildgericht im alten gut „eingekochten“ Bräter. In diesem Sinne eine genußvolle Weihnachtszeit mit den Menschen die einem wichtig sind.

  9. Wowiiiii!!!!! Das wäre ja das größte, wenn ich den gewinnen würde!!
    Seit Jahren schlawiner ich da bei euch im Laden rum, überlege mir,was ich da großes drin kochen würde und wie schön er sich einfach bei uns in der Küche machen würde!! Das Christkind konnte ich bislang aber noch nicht überzeugen-jetzt drücke ich hier die Daumen!!
    Le creuset- einfach die besten und schönsten!!!
    Ich würde damit was leckeres an Silvester kochen und damit dann all meine lieben Freunde beglücken!! Das größte!!

  10. Ein Traum von Topf. Darüber würde sich wohl jeder freuen. Aber ich mich ganz besonders ;-))
    Ich würde nämlich Tomas, Rike, Moni, Rainer, Beate, Helmut, Uli, Soawanee, Georg und und und …..
    bekochen. Ich käme wohl nicht mehr vom Topf (Herd) weg.

  11. Wow, was für ein Traumgewinn! Mit dem liebäugel ich schon lange und bekochen würde ich damit jeden, der nicht schnell genug aus der Küche kommt!

  12. Mein Kind würde ich zum Schlemmen einladen und einen superleckeren Braten zubereiten – das würde auch meinem Mann sehr zusagen. Und dann ….. würde mein Kind sich diesen Traum.Topf ausleihen (garantiert)und wir würden eingeladen. So ging das dann immer weiter und alle Rezepte würden ausprobiert –

    Hoffentlich gewinne ich ihn.

  13. In der Tat, ein Traum für jeden (Hobby)koch. Bei mir würde zuerst die Schwiegermutter mit den perfekten Ergebnissen aus dem Bräter versorgt werden, Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.
    Aber auch Freunde und Arbeitskollegen werden sich dann an leckeren Mahlzeiten bei unseren gemütlichen Abendrunden erfreuen dürfen.

  14. Im kommenden Jahr steht uns ein Umzug ins Haus. Wir ziehen endlich wieder in die Nähe von lieben Freunden und planen schon jetzt eine alte Tradition aufleben zu lassen: Ein wöchentlicher Filmabend mit großem Schmaus zuvor.
    Meine Beitrag ist das Brot und so würde ich den Topf mit einem leckeren Sauerteigbrot einweihen. Kruste und Brot werden im Topf nämlich problemlos wie sie sein sollen, wunderbar knusprig aussen und luftig saftig drinnen.

  15. Toller Gewinn! Und das Video ist auch sehr sympathisch mit den Aussetzern 😉
    Ich würde damit als erstes meinen Liebsten bekochen

  16. Oh wie wunderschön. Ich würde meine komplette Familie damit bekochen, denn ich liebe es wenn wir zusammen an einem Tisch sitzen.
    LG
    Sylvia

  17. Wir sind gerade umgezogen in zwei Wintergärten-Glasdoppelhäuser, also in eine Hälfte und unsere neuen Nachbarn sind so nett, die würde ich glatt mit dem tollen Topf bekochen 😉 ein cooles Teil!
    Liebe Grüße und einen wundervollen 3. Advent! Bianca

  18. Oh ein Traum. Von einem echten Le Creuset Bräter träume ich schon lange. Darin könnte ich tolle Braten zubereiten. Über die freuen sich immer besonders meine Tochter und meine Eltern >3

    Allen eine schöne und genussvolle Weihnachtszeit!

  19. Wow…
    An Weihnachten kommt die komplette Familie zum Essen…. Das würde perfekt passen und das Schmuckstück gleich zum Einsatz kommen…

  20. Ich würde so gerne mal meinem Liebsten Danke sagen, da er das ganze Jahr hinter mir gestanden hat und es nicht einfach mit mir war. Da könnte ich mal etwas Gutes für ihn tun.
    Ich versuch einfach mal mein Glück.

    Lieben Gruß Ina

  21. Gerade spiele ich mit dem Gedanke, mir eine gusseisernen Topf anzuschaffen. Das wäre also ein Geschenk zur rechten Zeit. Ich bin ja eher Bäcker als Koch und würde daher als erstes ein Brot für die Familie drin backen.
    Liebe Grüße und einen wunderschönen dritten Advent.
    Katrin

  22. Wow das ist mal ein Hammer-Gewinn! Da muss ich mitmachen und drück einfach ganz fest die Daumen, dass es klappt…
    Liebe Grüße,
    Ela (transglobalpanparty at gmail.com)

  23. Ich bin gerade umgezogen und die Helferparty steht noch aus – da würde es sich doch gleich anbieten alle damit zu bekochen 😉 LG!

  24. Katharina Drees

    …wei, weil, weil…. ach wie schon bei deinm schönen Facebook Event will ich immernoch meine Liebsten Freunde zu uns einladen, weil doch Coq au Vin am besten mit den Besten ist 😀 und alleine Essen macht ja bekanntlich auch dick 😉

  25. Gerade hatte ich bei euch den riesigen Gänsebräter von Le Creuset geordert, da wäre dieser Topf eine tolle Ergänzung 🙂
    Darin ließe sich Heiligabend sehr gut die schlesische Fischpfefferkuchensoße zubereiten, die es bei uns jedes Jahr traditionell gibt. Gewinne ich den Topf, verrate ich das Rezept 😉

  26. Ich würde meine Familie und gute Freunde mit einem schönen Essen verwöhnen… als Dankeschön für ihre Hilfe in diesem für mich sehr schweren Jahr.

  27. Brot backen, Grünkohl kochen und den Rest der Zeit verliebt anstarren ❤️
    Nebenbei würde ich gerne den Beweis antreten, dass ein Bräter in der vegetarischen Küche durchaus seinen Platz hat.

  28. Ich würde damit meine Nachbarn bekochen, weil diese uns schon seit über 30 Jahren Mahlzeiten aus solch einem schönen Topf servieren.

  29. Ich würde damit meinen liebsten Ehemann bekochen und mich damit für alles bedanken, was er für mich getan hat und tut.
    Einen schönen 3. Advent.

  30. Bin kürzlich aus dem Hotel Mama ausgezogen und mir fehlt in meiner kleinen Wohnung noch ein Bräter !!! Bis man seinen Hausrat zusammen hat das dauert echt ganz schön… Kaum mit immer nach und nach die ganzen Sachen! Deshalb wäre es als super den Bräter einfach mal zu gewinnen :))))
    Schönen Restsonntag!:)

  31. Hallo,

    wooow ! Ein wirklich toller Gewinn und ich würde als erstes eine Lasagne darin machen? Eine Lasagne im Bräter? Oh ja, das klappt ganz hervorragend! Kann ich aus Erfahrung nur bestätigen. In der Folge werden sich weitere tolle Gerichte finden 🙂

    Lg Jana

  32. Zacherl Roswitha Jun

    Ich würde meine Familie u Freunde damit bekochen und hätte sehr sehr viel Freude damit, da ich sehr sehr gerne koche und auch immer wieder vieles ausprobiere, ich bin wegen meiner Allergien dazu übergegangen fast alles selbst zu kochen, wenn es möglich ist.
    Würde mich wirklich sehr über den Le Creuset Bräter freuen

  33. Victoria Meister-Schumann

    Ich würde mir damit ein Geschenk machen. Bekochen tue ich damit natürlich liebendgern meine Familie. Ich bin immer auf der Suche nach neuem, nur langsam darf ich daheim nix mehr anschleppen. Mein Mann schimpft schon, aber von etwas gewinnen hat er nix gesagt 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.