12. Tür: Screwpull Korkenzieher LM-150

By Thomas Grimme, 12. Dezember 2014

Die Leverpull Technologie ermöglicht das Korken knallen lassen, ohne die Korken knallen zu lassen. Der LM-150 Korkenzieher von Screwpull ermöglicht das einfache Öffnen von Weinflaschen durch eine intelligente Klapp-Technik. Wer den Korkenzieher gewinnen möchte, verrate uns bis 24 Uhr, wo wo du am liebsten deinen Wein einkaufst. Bonne chance!

UPDATE: Herzlichen Glückwunsch Miriam (Nr. 15), du hast gewonnen!

Leverpull (2)

25 Comments

  1. Andrea sagt:

    Mein absoluter Lieblingswein ist ein Riesling Spätlese Trocken vom Weingut Kühn aus Dienheim bei Oppenheim. Ein frischer, fruchtiger Wein mit für einen Riesling wenig Säure.
    Wenn ich allerdings mal keine Lust habe so weit zu fahren, schätze ich auch die Demeter Weine aus dem Tegut, insbesondere den Rotling.

  2. Gerda sagt:

    Natürlich bei dem Weinhändler meines Vertrauens, nicht wahr Herr Hauschild ;-))
    Liebe Grüße

  3. Connyb sagt:

    Vinum, in Berlin

  4. Daniela sagt:

    Beim Fachhändler um die Ecke. 🙂

  5. Barbara sagt:

    Am liebsten direkt beim Winzer. Das ist bei portugiesischen Weinen ein wenig schwierig. Deswegen beim Online Shop von http://www.bomdia-shop.de .

  6. Lisa sagt:

    Meistens mopse ich mir ne gute Flasche Wein bei meinen Eltern 😀 Die haben einfach immer was leckeres vom Lieblingsweingut da…

  7. christina horn sagt:

    klasse sehr gern dabei 🙂

  8. Elke sagt:

    Am liebsten im Heimatdorf meines Mannes im Weinviertel, sogar dort gibt es mittlerweile einen Weinbauer, der auf Bio umgestellt hat und noch recht günstig ist (weil unbekannt).
    LG Elke

  9. Martina sagt:

    Wir fahren gerne direkt zum Weingut zu einer Weinprobe und meistens ist auf der Rückfahrt einiges im Kofferraum!

  10. Friederike sagt:

    Bei „Terra di Vino“ in der Mühlenstraße….ein sehr schöner Laden, leckere Weine und zur Zeit lecker Glühwein 😀

  11. Mechthild sagt:

    Entweder kaufen wir bei „Terra di vino“ leckeren Rotwein oder bei „Hawesko“.

  12. Christian sagt:

    Ich kauf eigentlich immer bei belvini.de ein. Sehr gute Auswahl, guter Preise, toller Service. Ist noch nie was schief gegangen 🙂

  13. Mario sagt:

    Am liebsten vor Ort beim Winzer, ansonsten Jacques Weindepot, Online oder auch mal im Großmarkt

  14. Miriam sagt:

    Am liebsten direkt beim Winzer oder der Weingärtnergenossenschaft vor Ort. Da haben wir hier in Süddeutschland, rund um Heilbronn einige sehr gute dabei.

  15. Nadine sagt:

    Ich kaufe im Urlaub gerne direkt bei einem Winzer – mangels Weinanbaugebieten in meiner Region. Ansonsten führt mich mein Weg zum nächsten Weinhändler. 🙂

  16. Holladiewaldfee sagt:

    In der nächst gelegenen Stadt, beim Weinhändler meines Vertrauens.

  17. Elisa sagt:

    Im Bioladen nebenan

  18. Ätti sagt:

    Im Weinfachhandel bzw. in Weinhäusern, denn da wird man persönlich und kundenfreundlich am besten beraten und bekommt Weine schön als Geschenk verpackt 🙂

  19. Andreas sagt:

    Nur dort, wo’s guten Bio Wein gibt!

  20. Bente Bosmann sagt:

    Schlemmerfreund in Kiel

  21. sonja sagt:

    Ich kaufe meinen Wein bei uns im Bioladen die ihn selber herstellen

  22. Nicole sagt:

    im kleinen Weinladen um die Ecke

  23. Kirsten sagt:

    Im Wein und Käseladen in unserem Viertel. Da macht das Einkaufen Freude 🙂

Was hältst Du davon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.