17. Kalendertürchen: Smeg Wasserkocher 1,7 Liter Pastellgrün

Moin Moin,

uiiii ist der schön, dieser Wasserkocher von Smeg! Da möchte man den ganzen Tag am liebsten nichts anderes machen als Wasser kochen, um diesem wunderschönen Schmuckstück bei der Arbeit zuzuschauen. Wasser kochen, Wasser kalt werden lassen, Wasser kochen, Wasser kalt werden lassen und so weiter… 😉

Nein, Stopp! Das wäre Energieverschwendung! Man kann ihn ja auch einfach so betrachten und gerade die Ressourcenschonung ist ja eine der Hauptqualitäten dieses schönen Designstücks. Der Wasserkocher arbeitet sehr energieeffizient und durch seine zwei Wasserstandsanzeigen kann man sogar tassengenau abmessen wie viel Wasser man gerade kochen möchte.

Zu dem stilvollen 50iger-Jahre-Design müssen wir ja sowieso eigentlich nicht viel sagen, das gefällt nun wirklich jedem. Alleine über die liebevolle Gestaltung im Retrodesign könnte man locker 5 Seiten schreiben und ihr wollt ja bei unserem Avant-Advent-Kalender mitmachen und keine Aufsätze lesen 😉

Also, falls ihr diesen Wasserkocher von Smeg gewinnen möchtet, hinterlasst uns einfach bis 24:00 einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag und nennt uns euer liebstes Designstück. Meines ist zum Beispiel der Dodge Monaco Sedan, so einen wie die Blues Brothers gefahren haben… aber um mich soll es hier ja gar nicht gehen 😉

Unser gesamtes Smeg Sortiment findet ihr hier in unserem Bleywarenshop.

Like & Teile unsere Seite direkt bei Facebook… das funktioniert leider nicht mit aktiviertem Adblocker 😉

[custom-facebook-feed]

Update: Herzlichen Glückwunsch, Ela (Nr. 145), Du hast gewonnen.

618 Kommentare zu „17. Kalendertürchen: Smeg Wasserkocher 1,7 Liter Pastellgrün“

  1. Oh dieser Wasserkocher ist so toll!! Der würde hervorragend in unsere Küche passen 😉 Hm mein liebstes Designstück schwierig … Ich liebe meine Kay Bojesen Äffchen 🙂

  2. Käthi Höltmann

    Liebes Bleywaren-Team,
    mein Lieblingsdesignerstück ist meine Smeg Küchenmaschine. Da würde der Wasserkocher wunderbar zu passen.
    Schönen Freitag

  3. Der ist toll schöne Farbe 🙂 Mein tollstes Designstück das ich hatte war eine alte Kaffeemaschine von meiner Oma leider gibt es die seit dem Umzug nicht mehr aber die war echt toll

  4. Ich hätte so gerne einen Smeg Wasserkocher und Kühlschrank…mein Freund ist leider wegen den hohen Preisen strikt dagegen. Da wäre so ein Gewinn einfach toll

  5. Ihr werdet Lachen…. Früher war das immer der Henkelmann von meinem Papa. Heute ist es eine alte Kaffeemühle , auch von ihm und keine Ahnung, wo er diese aufgetrieben hat. 😀

  6. Wir haben eine mega hübsche designer Lampe im Wohnzimmer hängen, könnte mich jeden Tag drüber freuen.
    Der Wasserkocher ist auch wieder ein Schmuckstück und würde perfekt in unsere Küche passen:)

  7. Mein liebstes Designerstück ist ein 1,5kg schwerer französischer Aschenbecher der 30er Jahre aus geschliffenem Kristall für meine Zigarren. Wenn ich mir mal wieder eine gönne, freu ich mich immer wieder über die schönen Farben wenn das Licht in verschiedenen Winkeln auftrifft.

  8. Mein liebstes Designstück sind die SMEG Kühlschränke – wie gern würde ich diesen Wasserkocher gewinnen! Der ist ein absoluter Design-Traum und würde sofort meinen alten Plastik-Kocher ersetzen 😉
    Ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Ela

  9. Noch habe ich kein Designerstück daheim und auch noch kein Lieblingsdesignerstück. Aber der Wasserkocher hätte das Potential 🙂

  10. ich wollte immer einen SMEG Kühlschrank…..leider lebt mein alter noch und ich muss noch warten, dafür liebe ich meine SMEG Toaster über alles und es wäre toll wenn er einen Freund namens Wasserkocher bekommt dann sieht das total stimmig aus auf meiner Küchenplatte 🙂

  11. Mein liebstes Designstück ist eine schöne große Holzschale, welche mir ein guter Freund selbst mit einer Kettensäge geschnitzt hat.

  12. Ich habe bisher noch kein Designstück, aber der Smeg Wasserkocher wäre mein liebstes Designstück, falls ich ihn gewinnen sollte! 😉

  13. Omas kleines Steingut Kännchen … das stand immer auf dem Herd …… mit blauen Punkten … hab ich immer noch und obwohl es für andere hässlich für mich ist es das beste

  14. oh ich liebe meinen hellblauen Minuscule Sessel von Fritz Hansen – den hab ich mal ganz günstig auf einem Flohmarkt in Dänemark entdeckt – ich glaube, den werde ich immer lieben

  15. was für ein wundervoller Wasserkocher und dann auch noch in meiner Lieblingsfarbe, fantastisch 😀 Mein Designstück mag vielleicht ein wenig altmodisch klingen, doch da ich es emotional positiv mit meiner Oma und einer wunderbaren Kindheit bei ihr verbinde ist es einfach der Ohrensessel, den ich bei ihr so sehr mochte im Wohnzimmer und ich denke, sobald ich ein wenig mehr Platz habe, werde ich mir rein aus nostalgischen Gründen auch einen Ohrensessel wie damals zu Omas Zeiten bei mir gönnen.Love it! 😉

  16. oh bei mir im Bad ist ein super schönes Designer Waschbecken aus Terrazzostein – wenn ich je ausziehe, dann musss ich mich davon trennen.. 🙂

  17. Ich besitze sie zwar nicht aber ganz klar die Gibson Firebird. Die Gitarre wurde von einem US Autodesigner im Stil der amerikanischen Straßenkreuzter der 60er Jahre entworfen. Einfach nur wunderbar.

  18. Puhhh was für ne Frage… wo mir auf Anhieb nichts einfiel Ob meine Brother Nöhmaschiene dazu zählt?! Ich mag sie und es ist mein liebstes und hübscheste Stück hier im Haus

  19. Mein liebstes Designstück ist wohl meine Kitchen Aid Artisan Küchenmaschine! Die genau eisblau ist – da würde dieser Wasserkocher perfekt dazu passen! Ich würde mich freuen 🙂

  20. Meine Keramikdosen Sammlung von meiner verstorbenen Oma. Mit Aufschriften wie: Kaffee, Salz, Zucker etc.
    Diese stehen auf einem alten Küchenbüffet, welches wir in unsere Küche integriert haben.

  21. Mein Wasserkocher ist schon 15 Jahre alt! Da wäre es mal Zeit für einen neuen. Dieser hier gefällt mir echt gut. Gerne probiere ich mein Glück

  22. Mein schönstes Design-Stück ist der Muranoglas-Stier den ich von meiner Oma habe, den hat meine Mama bei Lebzeiten ihr geschenkt für vielen Jahren. Danke für die tolle Gewinn-Chance.

  23. Ich liebe meinen Siemens Porsche Toaster aus gebürstetem Alu. Den habe ich bereits seit 13 Jahren und freue mich immer noch jedes Mal, wenn ich ihn sehe.

  24. Mein liebstes Designstück ist ein Schränkchen aus USM Haller Metallelementen und Tablaren aus massiver Eiche.

    Warum? Es war das erster seiner Art und es hat viel Zeit und Arbeit gekostet, die Holzelemente zu konstruieren und dann auch noch jemanden zu finden, der sie auf den Millimeter genau fräsen kann.

    Und als ich die No. 1 vor mir stehen hatte und es das erste mal betrachtete, war es ein besonderer Moment. Daher kann ich wohl sagen, dass es mein liebstes Designstück ist 😉

  25. Hab den Namen leider vergessen. Hab hier ein Regal, massiv, weiß, kann man legen oder stellen, mit so rundlichen wellenartigen Öffnungen / Fächern. Sieht super stylish aus.

  26. In unserer Wohnung befindet sich leider kein Designerstück. Umso besser würde der Wasserkocher in unsere schwarz weiße Küche passen. <3

  27. Und wenn man keins hat … Ich finde jedes meiner Sachen daheim ist toll. Alles hat etwas. Ich bevorzuge nichts oder hab etwas besonders gern. Und Designstücke sind eh nicht viele dabei. Wäre schön wenn der Wasserkocher das ändert. Weil der der bei mir gerade steht….naja…ist ziemlich am ende

  28. Mein liebstes Design-Stück ist tatsächlich auch ein Auto. AC COBRA. Den hab ich als Modell sogar auf dem Regal stehen. Mein Mann steht eher auf alte Käfer

  29. Fast alle Artikel von SMEG finde ich super. Die Teile sind ungewöhlich und ausdrucksstark. Daher kann ich mich nicht für ein Teil entscheiden.

  30. Mein liebstes Design-Stück ist in der Tat auch ein Auto, und zwar der Citroen Traction Avant 15CV, auch bekannt als Gangsterlimousine oder aus dem James Bond Film „From Russia with Love“.
    Wir können uns nämlich glücklich schätzen, so ein zeitloses Schmuckstück unser Eigen nennen zu können.

  31. Meine Gefrier-Kühlkombination von LG, weil die sieht einfach schön aus, ist groß, passt viel rein und macht keine Geräusche.

  32. meine KitchenAid in Pistazie – also Mintgrün <3 … ich liebe Sie und der Wasserkocher
    würd soooooooo gut dazu passen 🙂

  33. Mein liebstes Designstück ist die alte gusseiserne Registrierkasse meines Großonkels aus den späten 50iger Jahren. Vielleicht bald auch der SMEG Wasserkocher!

  34. Naja ich will ganz ehrlich sein mein allerliebstes Design Stück ist eine Handtasche von Michael Kors die gönne ich mir so einmal im Jahr
    Der Wasserkocher gefällt mir total gut vor allem die Pastell Farbe

  35. Mein Lieblingsdesigner – Teil ist eine sehr alte kleine Porzellandose mit Deckel in zartgrün und mint, die ich aus einem alten Herrenhaus geschenkt bekam 🙂

  36. Im Laufe der Zeit haben sich einige Designteile angesammelt, die leider viel zu selten zum Einsatz kommen. Aber meine große „Iittala-Aalto-Finlandia-Vase“ ist ständig in Gebrauch, weil ich Blumen liebe!

  37. Mein liebstes Designstueck .hm..schwierig, es gibt so viele Dinge die ich ewig mit faszination betrachten kann. Eines ist definitiv eine sehr modern wirkende und schlicht gehaltene Porzellan Vorratsdose in weiss aus den 50er(?) Jahren…

    und noch sooo viele andere Dinge. Ich bin definitiv jemand, der sich an schoenem faszinieren kann.

    Und abgesehen vom Design des Wasserkochers, hat unser gerade innen Rost(!) angesetzt..wie auch immer so etwas passieren kann…lange macht er offenbar nicht mehr, dabei habe ich eigentlich immer gut auf ihn acht gegeben…anscheinend war die Beschichtung innen nicht stark genug :/ ..aber vielleicht habe ich ja nun Glueck 🙂

  38. Mein liebstes Desin/gnstück ist eine Pastaschale von einem Keramiker. Diese Pastaschale ist inzwischen 25 jahre alt und man kann sie nicht mehr kaufen. Jeder Gast bestaunt sie.

  39. Ich liebe unsere Kaffeemaschine im Porsche Design, sie hat schon etliche Jahre auf dem Buckel, aber ich habe es noch nicht übers Herz gebracht sie auszutauschen 🙂

  40. Mein liebes Designstück oft ein wunderschöner Kerzenständer, den mein Vater aus Schweden mitgebracht hat. Leider ist er nicht meiner ^^

  41. Boh, ich würde mich so mega mässig über diesen Gewinn freuen!
    So einen Wasserkocher wünsche ich mir schon so lange!
    ** meine Küchenwaage **

    LG Heike

  42. Also, so ein richtiges Desihnstück hab ich gar nicht… Aber ich habee ein fast lebensechtgroßes Schaf zur Deko im Wohnzimmer – ist auch was besonderes ^^

  43. Mein Lieblings Designer Stück ist von meiner Mutti ein echt Meißner Kerzenständer. Und der grüne Wasserkocher würde perfekt in meine grüne Küche passen.

  44. Ehrlich gesagt wüsste ich nicht, dass wir ein spezielles Designstück besitzen …
    aber für mich ist auch nicht die Marke wichtig oder dass es aus einem Film etc. ist – es muss gut aussehen und gut funktionieren und ich bin ziemlich sicher – der SMEG Wasserkocher hat beides 😉

  45. Ich liebe das Sensation Sofa von Tommy M – mein liebstes Design -Stück, das ich immer anschmachte (leider etwas zu teuer). Der Smeg Wasserkocher ist aber ein genau so toller Hingucker!