24. Türchen: Smeg Toaster Pink

Moin Moin,

das war es dann auch schon wieder für dieses Jahr, wir danken euch allen für die zahlreiche Teilnahme und die kreativen Kommentare. Es hat riesigen Spaß gemacht. 🙂

Standesgemäß verabschieden wir uns auch in diesem Jahr wieder mit einem echten Kracher, einem wunderschönen Toaster im Retrodesign der 50er Jahre von Smeg. Passend zum Design, kommt der Toaster in dem schicken Farbton Cadillac Pink, mehr Retro-Charme geht eigentlich nicht.

Also falls ihr diesen Toaster gewinnen und bei eurem nächsten Frühstück von Marilyn und Elvis träumen möchtet, dann schreibt uns einen Kommentar unter diesen Beitrag und teilt uns mit, was ihr an den 50ern so toll findet.

Vielen lieben Dank nochmal für eure Teilnahme, es war wieder mal großartig. 🙂

Es könnte etwas Probleme mit dem Spamschutz auf unserem Blog geben, wenn ihr das erste Mal kommentiert. Wir werden die Kommentare dann aber manuell freischalten, das dauert allerdings ein wenig. Ihr werdet aber selbstverständlich alle teilnehmen.

Die Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel findet ihr hier>>>

Update: Herzlichen Glückwunsch, Christina (Nr. 710), Du hast gewonnen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr in der Zwischenzeit noch unsere Seite bei Facebook liked…

[custom-facebook-feed]

743 Kommentare zu „24. Türchen: Smeg Toaster Pink“

  1. Also in der Zeit hat mit mir noch keiner gerechnet 🙂
    Aber wenn ich an die Tapeten und die Orangen Küchengeräte meiner Eltern denke, finde ich die 50iger schön genial!

    Der Toaster wäre mehr als genial 🙂

  2. War eine magische Zeit. Die Welt war ein Jahrzehnt in der Vergangenheit und die Zeiten waren gut. Es war eine Zeit der Hoffnung, des Friedens und des Wohlstands.

  3. Wahrlich ein hübscher Hinkucker am Frühstückstisch. Think pink! Und doch denke ich nur noch an den einen, kirschroten Franzosen für Schmorgerichte…;-) Hach wie schön der doch in unser Küche wär..

  4. Mein Wasserkocher hat die gleiche Farbe wie dieser tolle Toster von SMEG, mit ihm kommt meine Küche immer näher an die 50ziger dazu Rock n Roll Musik von Elvis, Little Richard und Chuck Berry im Radio und einem Toast Hawaii – ein herrlicher Frühstücks Morgen oder wie wäre es mit Toast, Eier und einem gebratenen Speck mmmmmhhh – lecker

  5. Ein bischen heile Welt waren die 50er, obwohl ja hier in Germany noch vieles in Trümmern lag. Aber es war eine Zeit des Aufbruchs, der Hoffnung und des Blicks nach vorne. Das neue gute Lebensgefühl zeigte sich auch in der Musik, der Mode und im Design. Heute noch (oder wieder) schön.

  6. Guten Morgen,

    erstens brauch ich wieder einen Toaster , weil ich meinen , meinen Eltern gegeben habe.
    zweitens wenn es noch so ein toller , außergewöhnlicher ist, wäre ja prima. Der schaut echt sehr gut aus. Danke für die Verlosung und schöne Adventstage bald.

  7. Toller Preis!! Da lacht mein Herz!!
    Ich habe schon den Gasherd von Smeg.
    Den finde ich auch toll.
    Da wünsche ich mir natürlich passende Küchengerate dazu.

  8. Die Freude und Dankbarkeit der Menschen in den 50-gern nach dem Krieg konnte man in den kleinsten Dingen sehen und fühlen – leider ist dies in der heutigen Zeit des Überflusses und der Grenzenlosigkeit verloren gegangen.
    Schöner Toaster, schöne Farbe.

  9. In den 50er Jahren herrschte Aufbruchstimmung und es gab viele Freiheiten,die man heute nicht mehr hat … der Toaster würde gut zu unserem Wasserkocher passen …

  10. Rockabilli, Autos, Mode, farbenfrohe Muster neben zarten Pastellfarben und runde geschwungene Formen neben zierlichen Möbelfüßen prägten die Fifties.
    Ich mag diesen Stil. Deshalb gibt es in meiner Küche schon so einige Stücke aus dieser Zeit – wie z.B. eine originale Sitzbank und einige Küchenutensilien als Deko.
    ♩♪♫♬ ♩♪♫♬ 🙂

  11. Die 50er hatten noch diesen gewissen Glamour, zumindest das was man aus dieser Zeit sieht, hört und liest. Natürlich war da auch viel Schein statt Sein, aber durch all die Farben und die gute Laune bekommt man doch schon selbst ein Lächeln ins Gesicht gezaubert <3

    Vielen Dank für die Chance auf den schicken Smeg-Toaster.

  12. Meeeega cool!!! Der würde mir farblich sogar noch Mega gefallen 😀 ich glaub da waren die Leute einfach lockerer und unbeschwerte drauf. Und die frisuren xD

  13. Ich finde die damaligen Kochbücher irre witzig und das Design der 50er bei den Geräten und Autos (weniger bei Tapeten und Co). Mode war auch süß

  14. Ich liebe Marily und Elvis, den Rock n Roll, die neu gewonnene Freiheit einfach mal auszubrechen und das Lebensgefühl… der tolle Toaster wäre das I Tüpfelchen an Design in meiner Küche

  15. Unter anderem kommt meine Mutter aus den 50igern! Aber vor allem weil ich momentan total auf die Filme von Elizabeth Taylor stehe, stehe ich auch auf den Stil der 50iger. Der ist einfach unglaublich heiß.

  16. An den 50. Jahren liebe ich die Musik und die Klamotten. Das Design der SMEG Reihe ist wirklich toll in Kombination mit der Farbe 🙂

  17. mᎬᎥᏁ ᏉᎪᏆᎬᏒ ᎳᎪᏒ ᎬᎥᏁ ᏒᎥᏟhᏆᎥᎶᎬᏒ ᏒᎾᏟᏦ’Ꮑ ᏒᎾᏞᏞᎬᏒ. ᎥᏟh bᎥᏁ mᎥᏆ ᎠᎬᏒ musᎥᏦ uᏁᎠ ᎠᎬm ᏞᎥᏉᎬsᏆᎽᏞᎬ ᎶᏒᎾß ᎶᎬᎳᎾᏒᎠᎬᏁ. ᎠᎥᎬ 50ᎬᏒ sᏆᎬhᎬᏁ füᏒ ᏒᎬᏉᎾᏞuᏆᎥᎾᏁ uᏁᎠ ᏁᎬuᎪᏁfᎪᏁᎶ. füᏒ mᎥᏟh ᎬᎥᏁᎬ ᏞᎬbᎬᏁsᎬᎥᏁsᏆᎬᏞᏞuᏁᎶ uᏁᎠ ᎠᎬᏒ ᏆᎾᎪsᏆᎬᏒ ᏢᎪssᏆ ᎥᎠᎬᎪᏞ Ꮓu mᎥᏒ

  18. Mir gefallen besonders die Musik und die Kleidung der 50er Jahre sowie die Aufbruchstimmung die geherrscht haben muss. Über den Toaster würde ich mich sehr freuen 🙂

  19. Susanne Wißotzki

    Erinnert mich an meine Mutter, die mir das Rock’n Roll tanzen auf unserem wohnungsflur beigebracht hat.
    Und pink ist toll für unseren Mädchenhaushalt ;).

  20. Brigitte Große

    Das war meine Kinderzeit, die findet man fast immer toll. Einen rosa Toaster hatten wur allerdings nicht. Mir gefällt er trotzdem, ein Blickfang in jeder Küche.

  21. Der Toaster ist ja klasse. Meine Tochter und ich sitzen hier beim Frühstück und dieser tolle Smeg Toaster fehlt uns noch. Super Farbe für uns Mädels. Daumen drücken ist jetzt angesagt.

  22. Ich liebe die 50er Jahre. Der Style, die Musik, die Zeit ohne große Technik und Handys. Es war eine bessere Zeit, eine Zeit wo Gesellschaft noch im Vordergrund stand.

  23. Dieser Smeg Toaster Pink ist ja ein mega cooles Teil 🙂

    Die 50er Jahre hatten auf alle Fälle ihren Charme, so wie jedes Jahrhundert seinen Charme hat.

    Da ich da noch nicht auf der Welt war finde ich auch das die Klamotten und die Rock n Roll Musik von Elvis hammermäßig waren ….

  24. Der Toaster im Retrodesign ist ein toller Blickfang und die Farbe ist der Hammer. Ich mag die Mode und den Style der 50iger Jahre total!

  25. Melanie Brunner

    Na endlich 🙂 Ich fieber schon jeden Tag auf diesen tollen Toaster hin, da ich mir den seit Monaten immer wieder anschaue,aber dann doch nicht leiste ich drücke dieses mal ganz fest die Daumen und hoffe dass ich dieses mal Glück habe 🙂 In unsere kleine Mädchen-Gang (meine zwei Töchter und ich) würde der Toaster nämlich perfekt passen. Und me ikn Mann findet sich dann schon mit der Farbe ab An den 50er Jahren gefällt mir historisch gesehen erst mal nichts Dennoch finde ich die Kleidung und verschiedenen Styles mega cool 😉
    Sooooo, dann hoffe ich mal, dass die Glücksfee bei mir dieses mal einen Stop einlegt:)

    Liebe Grüße
    MELI

  26. Dankeschön erstmal für den schönen Adventskalender! 🙂 An den 50ern gefällt mir am meisten das Design der Zeit und auch, dass Menschen gefühlt mehr Lebensqualität hatten! Die großen Innovationen, wie elektrisches Kochen haben in diesen Jahren Einzug in die deutschen Haushalte gehalten!

  27. Hallo und guten Tag,

    Danke für diesen Gewinnekalender , den ich leider..leider etwas spät bemerkt habe.

    Back zurück ..mir gefällt der Toaster…und deshalb meine letzte Chance wird gerne genutzt.

    Danke…Danke…und vielleicht bis zum nächsten Jahr.

    LG

  28. An den 50ern finde ich toll, dass ich sie persönlich nicht erlebt habe und demzufolge noch nicht soo alt bin…das Design hingegen ist klasse!

  29. Also zuallererst einmal die Kleider: schwingende Röcke und schöne Farben, das sieht einfach immer noch toll aus. Viele Frisuren gefallen mir auch, auch die Wasserwellen der Männer. Und ich liebe alte Filme aus der Zeit!

  30. Die Mode war schon ganz schön abgefahren und die Designs auch – wie z.B. die Autos.Und dann die alten Schwarz-Weiß Filme, herrlich!

  31. Diese traumhafte Farbe Cadillac Pink passt perfekt zu mir ich liebe diese Rosatöne. Was mir so gut an den 50ern gefällt, ist der Charme, der damaligen Zeit, die einzigartige Mode, die durch tolle Kleider und fröhlichen Farben besticht, die gewisse Lässigkeit mit der man das Leben genossen hat.

    Vielen Dank an das Bleywaren Team für das Gewinnspiel und die liebevoll beschriebenen Beiträge.

  32. Oh, ich bin großer Fan der 50iger Jahre, ich denke da an die Käseigel und den Toast Hawaii, an Rock n´Roll und an Hula Hoop, nicht zu vergessen die wunderbaren Nierentische, die in allen Wohnzmmern standen.

  33. Ich mag den Kleidungs Stil, die Musik und den Retro Style überhaupt der 50 ziger Jahre.Und der Smeg Toaster im Retrodesign der 50er Jahre würde farblich, wie auch stylisch perfekt in die Küche von meinem Sohn und seiner Freundin passen und gerade als Student sollte man doch täglich nach einem frisch und kross getoasteten Toast den Gang in die Uni starten 😉

  34. Die Musik von Elvis und der Rock’n’Roll von Peter Kraus, die witzig geformten Nierentische, die lustig wippenden Petticoats, Nietenjeans und der Cocktailsessel, all das finde ich spannend und möchte gerne mit dem heutigen Gewinn in dieses Zeit zurück versetzt werden 😉

  35. Die Kleidung fand ich in den 50ern sehr schön.Petticoat und Co. 🙂 Die Musik bzw. der Rock’n Roll haben es mir auch angetan. LG, Anisa

  36. Das Design und die Farben der 50er waren toll… und natürlich die Filme, die noch so unschuldig wirkten und es faustdick hinter den Ohren hatten

  37. Da gab es ein paar sehr interessante Persönlichkeiten: Grace Kelly, Hitchcock, Mailyn Monroe, Ernest Hemingway, Coco Chanel (tolles Parfum von ihr heutzutage), Romy Schneider, Frank Sinatra, Bing Crosby und und und…..
    Zu dieser Zeit leben wollte ich jetzt nicht, aber der Rückblick auf diese Berühmtheiten ist schon cool.

  38. Die Kleidung (ganz besonders die schönen Kleider – habe nicht umsonst einige 50-er Jahre inspired Kleidchen in meinem Kleiderschrank) und allgemein der Stil der 50-er Jahre fasziniert mich sehr. Wie traumhaft wäre es zudem, die 50er Jahre in meiner Küche in Form eines Toasters willkommen zu heißen <3

  39. Ich bin einfach ein Nostalgie-Fan!
    Die 50er waren die Zeit des Wiederaufbaus und der Proteste gegen Krieg und Gewalt. Das finde ich klasse.

  40. sehr vieles an Musik und die elektr. Haushaltsgeräte von damals, oder in der heutigen Zeit: alle SMEG-Erzeugnisse, bei welchen die 50er-Jahre zum Vorbild genommen wurden.

  41. Die Mode in den 50ern war schon klasse und die Musik und der Stil:) Wie man an dem tollen Toaster merkt, es kommt alles wieder zurück.

  42. Familie Stratmann

    Der gefällt uns allen sehr gut und würde in unsere pastellfarben eingerichtete Küche passen.
    Zudem wir zur Zeit noch keinen besitzen.
    Elvis war eine Klasse für sich!

  43. An den 50ern finde ich toll, dass der Rock`n Roll aufkam und dass die Frauen Petticoats getragen haben. Ich bin Fifties-Fan und nähe mir sogar die Kleider nach Original-Schnittmustern selbst. Der Toaster ist smeggelig! 🙂

  44. Schade, schade, dass das Gewinnspiel heute vorbei ist. Aber trotzdem will ich noch einmal mein Glück versuchen, denn das Design aus vergangenen Zeiten gefällt mir sehr gut.

  45. In meiner Küche steht ein Toaster,

    das ist ein ganz modernes Ding,

    ich sah ihn einst auf einem Poster,

    das an der Wand im Laden hing.

    Er gefiel mir sehr, von Anfang an,

    sein Ausseh´n hat mich fasziniert,

    ich kaufte ihn deshalb spontan,

    das geb ich zu, ganz ungeniert.

    Treu gedient hat er mir jahrelang,

    tönte mir knusprig braunes Brot,

    doch heut früh, mir wurde Angst und Bang,

    das ganze Ding war glühend rot.

    Das Brot flog raus, im hohen Bogen,

    war nicht gebräunt, sondern verkohlt,

    ich hab den Stecker schnell gezogen

    und dann den Vorgang wiederholt.

    Drei mal hab ich es noch versucht,

    dann gab es einen lauten Knall,

    ich hab getobt und bös geflucht,

    mein Toaster ward zum Feuerball.

    Nun muss ich einen neuen kaufen,

    gezwungenermaßen und recht bald,

    entsorgen auch, den Trümmerhaufen,

    mein Frühstücksbrot – bleibt vorerst kalt.

    Die 50er Jahre mag ich voll,

    ich mag die Kleidung und die verschiedenen Stile,

    da wäre der Toaster richtig toll,

    drum beneiden würden mich viele 🙂

  46. OOOOOOOOh, das Teil würde perfekt in unsere Küche passen. Wir haben Tisch und Stühle im Fifties-Look, die Stühle haben auch eine rosa Polsterung. Wir mögen einfach dieses Design aus der Zeit

  47. Thomasina McNiff

    Wunderbar! Ich habe grade meinen Oranger von der 70 Jahre weggeworfen weil ich der Häshlichen Toaster nicht mehr ansehen könnte.

  48. °°° RETRO-ROSAAAAAA – wie genial! °°°
    Perfekt zu meiner Babyblauen Küche!!!!!

    Ich liebe RETRO – Musik & Mode waren echt genial

  49. Neben Johnny Cash, Elvis oder Frank Sinatra, bin ich auch von den heutigen Oldtimern und damaligen Autos fasziniert.. Auch wenn ich erst in den 90ern geboren bin 😀 der Toaster ist der Hammer! Der ganze Rockabilly style ist außerdem genau meins. Mega

  50. Ich bin zwar nicht in den 50er Jahren groß geworden, liebe dieses Jahrzehnt aber dennoch, weil ich den Rock n Roll, die Autos und das Möbeldesign toll finde 🙂

  51. Die 50er waren einfach eine besondere Zeit, die ich gerne mit erlebt hätte. Der Rock ´n Roll, die Kleider, die Lebensfreude, einfach richtig klasse

  52. Annette Kattwinkel

    Ich finde die Optik der 50er ganz toll. Man schaue auf so manchem Treffen die hübschen Damen mit gut gekleideten und höflichen Herren, die tollen Autos und die tollen Möbel und Accessoires an. Einfach toll. Außerdem bin ich ja der Überzeugung, dass das Toast aus einem rosa Toaster von SMEG einfach ganz besonders lecker schmeckt und man schon morgens gute Laune bekommt, wenn man dieses Schmuckstück anschaut. Ich würde mich riesig freuen und wünsche dem ganzen Team eine zauberhafte Vorweihnachtszeit und frohe Weihnachten.
    Liebe Grüße

  53. Ganz herzlichen Dank für die Gewinnspiele, es hat großen Spaß gemacht teilzunehmen.
    Meine Schwester ist in den 50ern geboren, das finde ich schon mal besonders toll – und die Musik – die Musik aus den 50ern versprüht sehr viel Lebensfreude, die gefällt mir auch ganz besonders gut.

  54. Liebes #blogbleywaren Team , mich fazinieren die 50 ger total . Die Mode die Möbel die Frisuen !!! Ich finde es ist einfach eine der besten Zeiten die es gegeben hat und ich bin super traurig das ich das nicht selbst erleben durfte wie die Welt im Wandel war …. Die Zeit versprüht einfach einen extremen Charme . Über den super süßen Toaster würden meine Familie und ich uns riesig freuen . Damit auch zu eins ein Stück 50 ger in die Wohnung einzieht . Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dem ganzen Team

  55. Mir gefallen das Design der 50er, die Mode und auch die Autos am besten. In den Filmen kommt die Zeit irgendwie so unbeschwert rüber. Den Toaster finde ich auch toll. Der würde gut in meine Küche passen

  56. Wow, die 50’er Jahre stehen ganz klar für coolen Style und Rock ’n roll und das ist es auch, was ich besonders daran liebe!

  57. die Frisuren, der Pettycouat, Peter Kraus- obwohl ich noch nicht auf der Welt war, aber durch die Filme und Dokumentationen, kann ich sagen, das hätte mir auch gefallen.

  58. Ich fand die Kleider der 50er Jahre wunderschön, habe sogar eines von damals (von meiner verstorbenen Mutter) im Schrank hängen <3

  59. Rockabilly, die Musik, die Kleidung,die amerikanischen Autos, schöne Formen, dazu gehören die Artikel von Smeg für mich. Tolle Ware und Farben, Pink ist doch für so einen Toaster klasse – den würde ich gerne haben.

  60. Unvergessen die flotten Vespa-Motorroller,mit denen die „briskfrisierten“ Jungen ihre todschicken Mädchen mit Petticoat abholten und diese im Reitersitz mitfuhren!Meist zu irgendeinem Ausflugslokal,in dem Sonntagnachmittag getanzt werden konnte!

  61. Finde den Fehler: Mein Mann (im Elvis-Look) kommt morgens in die Küche, singt “ I‘m caught in a trap“ geht dabei zum modernen Toaster um sich sein Frühstückstoast zu machen…..
    Es gibt keinen Zweifel, helft ihm bitte!

  62. Ingrid Jauernig

    Die 50er waren einmalige Jahre. Rock‘n Roll.. Mode, Musik und Tanz.. Friedens- und Frauenbewegung.. das war eine Zeit die uns viel Gutes gebracht hat. Den SMEG Toaster würde ich gerne in unserer Küche sehen.

  63. der Toaster ist wirklich toll, dafür würde ich meinen alten grünen glatt entsorgen zumal er sowieso nicht mehr gleichmässig toastet

  64. Ich finde den Rock’n Roll klasse, die Mode mit den Petticoats und die Möbel. Zu den alten Küchengeräten habe ich eine besondere Beziehung. Meine Oma hatte im Keller so einen alten vanillefarbenen, rundlichen Kühlschrank aus den 50ern. Allerdings hatte der innen extrem wenig Platz und war laut Oma ein Stromfresser. Ich fand ihn trotzdem toll. Daher gefällt mir das Retro-Design der neuen Küchengeräte wohl so gut. Und der rosafarbene Toaster ist einfach knuffig.

  65. Die Mode der 50er ist sehr weiblich und das gefällt mir sehr gut. Außerdem die Musik der 50er. Der Toaster wäre was für meine Tochter.

  66. OMG, der Toaster ist ja ein wahrer Traum!. Der würde wuuuunderbar in unsere Küche passen, ob mein Mann will oder nicht *gg*
    Und ich liebe die Kleider der 50er und die coolen Brillen. Manche Musik war auch richtig gut

  67. Ich mag sowohl die Musik, als auch das Design und die Mode. Und die alten Filme sind wunderschön. Wurde nihct die „Jugend“ als Markt entdeckt – ich mah zwar die 60ger nehr aber die 50ger sid die Geburtstunde der modernen Welt.

  68. Die Musik und der Style. Würde mich sehr über diesen tollen Toaster freuen, denn meiner ist schon sehr alt und funktioniert nicht mehr so gut.

  69. Das Beste an den 50. er war natürlich die Musik vom King of Rock‘n‘Roll, Elvis Presley. Die höre ich heute noch runter und rauf

  70. Petticoat Kleider und die tollen Retro Frisuren der Toaster würde durch sein Design auf alle Fälle gute Laune in der Küche verbreiten.

  71. ’ne kultige Zeit, tolle Musik und schönes Design. Außerdem die Aufbruchstimmung nach dem Krieg muss was Inspirierendes gehabt haben.

  72. Das Design der Dinge damals war halt noch wirklich hübsch und nicht so langweilig wie heute oft. Und die Musik die war eh besser 🙂

  73. Soundtrack zum Toaster:
    How High the Moon – Les Paul & Mary Ford
    C’Mon Everybody – Eddie Cochran
    La Bamba – The Real Ritchie Valens
    Tequila – Champs

  74. Natürlich John Lennon, der den Grundstein für die großartigen Beatles Ende der 50er legte. Nicht zu vergessen Paul McCartney.
    Dazu kommen Buddy Holly, Ray Charles & vor allem Elvis Preysley …the Rockabilly man.

    Natürlich habt ihr mit dem Toaster einen krönenden Abschluss gefunden.
    Meine Frau würde im Dreieck hüpfen…
    Danke für einen super Verlosungsmarathon & eine stressfreie Adventszeit wünschen wir.

    Beste Grüße.