5. Türchen: Redecker Straussenwedel

Und weiter geht`s! Auch an Tag 5 wartet ein richtig toller Gewinn auf euch.

Der Redecker Straußenwedel besteht aus einem Holzstiel und echten Straußenfedern. Diese Straußenfedern sind sanft zu empfindlichen Gegenständen und nehmen enorm viel Staub auf. Die feinen Flaumfedern enthalten Millionen kleine Fasern, die den Staub festhalten.

Im Anschluss einfach den Staub abschütteln. Fertig!

Wer diese ökologische und und vor allem praktische Haushaltshilfe gewinnen möchte, der schreibt in den Kommentar bis 24:00 Uhr weshalb dieser Straussenwedel unbedingt zu ihm oder ihr muss.

Gerne könnt ihr uns über unsere Facebook Seite oder unseren Instagram Account folgen.

PS: Manche Kommentare müssen erst freigeschaltet werden. Also etwas Geduld.

427 Kommentare zu „5. Türchen: Redecker Straussenwedel“

  1. Picco Francesco

    fare le polveri con questo magari diventa piacevole,partecipo al concorso

    Pulver damit zu machen wird vielleicht angenehm, ich nehme am Wettbewerb teil

  2. Ich bin von Natur aus recht kurz geraten – damit wären wohl auch die oberen Teile der Schränke und Regale staubfrei, ohne dass ich immer auf Stühle steigen muss…

  3. Dieser Straußenwedel erleichtert einem nicht nur die Hausarbeit, er sieht auch noch toll aus. Man könnte ihn auch als Deko benutzen.

  4. Mein Bücherregal mit knapp 300 Büchern ist immer staubig, da es aus sehr dunklem Holz ist. Da sieht man schon nach einem Tag wieder kleine Staubflusen. Deshalb wäre dieser Wedel super.

  5. Michaela Schäfer

    Da werden Erinnerungen wach…meine Oma hatte so einen, habe schöne Kindheitserinnerungen an sie und würde immer an Sie denken wenn ich damit arbeite!

  6. Knifflig: bis vor ein paar Minuten wuste ich nicht einmal, dass es soetwas gibt.
    Und bei mir staubt es auch nicht mehr als bei jedem anderen Mitstreiter.
    Als Verlosungsgewinn ist er bei jedem anderen genauso gut aufgehoben!

  7. Weil der Wedel mich an unseren Besuch einer Straussenfarm in Südafrika erinnert und ich beim Putzen dann immer ein Urlaubsfeeling hätte!

  8. Also ich finde ihn wirklich edel, endlich mal einen Wischer in Schwarz, kann man auch gleich an die Wand hinhängen als neue Deko hihi. Schlecht macht er sich nicht.

  9. Dann würde der Staub vielleicht endlich mal weniger werden, weil das Teil nicht nur wunderbar ausschaut, sondern bestimmt auch sehr funktional ist.

  10. schönen guten Morgen! So einen Staubwedel hatten wir in unserem Haushalt
    bisher noch nicht, wird Zeit das sehr nützliche Haushaltsgerät mal kennen zu lernen,
    hzl. Gruesse

  11. Damit wir beim Staubwischen den Kopf nicht mehr in den Sand stecken müssen!!! 😛 Auch optisch macht der Straußenwedel einiges her! Wir sind begeistert!

  12. Uschi Amberger

    Meine hohen Decken – vor allem in unserem Treppenhaus – würden sich sehr über diesen tollen Staubwedel freuen (und wahrscheilnich auch Sam, unser Kater <3 )

  13. Fürmeine Bücherregale und ich denke, mit diesem tollen Helfer würde auch meine Tochter ihre Regale selber abstauben wollen 😉

  14. Der macht optisch was her,den kann man auch rumstehen haben ohne das er als Putzgert auffällt. Und Bildschirme ziehen ja eh Staub wie Magneten, da käme er täglich zum Einsatz

  15. Als ich den heutigen Gewinn sah, musste ich doch schmunzeln und ein leises „Ach nee. ..“ kam mir über die Lippen, denn so einen Staubwedel wünsche ich mir schon seit Jahren. Warum ich bisher noch keinen habe? Vielleicht weil ich ihn jetzt endlich hier gewinnen kann? Das wäre schon super und das nächste Schmunzeln vorprogrammiert 😉 .

  16. Der Straussenwedel wäre hier super aufgehoben, weil ich damit all meine Bilderrahmen, Porzellan, Krinkles und die Figürchen von Katherines Collections abstauben könnte. :o)

  17. Wir hatten schon einmal einen Straußenwedel, den unser Sohn leider irgendwann als tolles Spielzeug entdeckt hat und der danach leider nicht mehr zu nutzen war. Daher käme ein neuer genau richtig

  18. ich wohne an einer vielbefahrenen Hauptstraße, da ist es eigentlich immer staubig, stelle mir vor, mit dem Wedel geht das Staub“wischen“ enorm schneller als auf herkömmliche Weise.

  19. Ehrlich gesagt weil wir gar keinen Staubwedel haben, da wir versuchen auf möglichst viel Plastik zu verzichten. Dieser hier wäre da prima – auch für die ganzen Bücherregale

  20. Ich nutze mein Mikrofasertuch immer mit einem sehr schlechten ökologischen Gewissen. Dieser Federstaubwedel wäre mir da deutlich lieber.

  21. … weil der einfach nur ausgeschüttelt werden muss und somit keine sw…er-Tücher benötigt und weil er wirklich sanft und gründlich ist und dazu noch TOLL aussieht 🙂

  22. Ein bemaltes Straussenei steht schon in der Vitrine, der Wedel würde dazu passen und der Vitrineninhalt auch gleich entstaubt.

  23. Marion Hofmann

    Staub wischen ist nicht meine Lieblingsbeschäftigung, aber das wird sich mit diesem tollen Staubwedel bestimmt ändern.

  24. Anna Carina Nagel

    So einen Straussenwedel kenne ich noch nicht. Würde ich gerne mal ausprobieren. Stylisch sieht er auch aus. Ich würde mich freuen

  25. Wow, mega… wäre eine tolle Überraschung für meine Schwester ….
    so stylisch hat selbst sie Lust zum Entstauben. Ich drücke die Daumen.

  26. Sehr wertvolles und rares gadget – die Federn duerfen nur entnommen werden, wenn der Strauss gerade den Kopf in den Sand steckt.

  27. Vanessa Reiner

    Wir wohnen im Dachgeschoss mit viel Holz und schwarzen Möbeln. Man sollte gefühlt 10 Mal am Tag staubwischen.. dieser Helfer könnte mich dabei unterstützen und sieht zudem klasse aus <3

  28. Oh, wie schön! So einen wollte ich mir eigentlich schon lange zulegen. Damit kommt man auch an schwer zugängliche Stellen und schonend zu den Gegenständen und Oberflächen ist er obendrein. Ich würde mich sehr darüber freuen!

  29. Ich finde den Staubwedel toll, da er viel praktischer ist als ein Staubtuch und ich gerne mal so leicht Staub entfernen würde.

  30. Nicole Heckert

    Habe eine neue Wohnung und versuche die so Staubfrei wie möglich zu halten. Mit 2 Katzen und Katzenstreu nicht so einfach

  31. Was für ein tolles Teil dieser Redecker Straußenwedel, perfeckt für mich.
    Er hätte bei mir ein gutes zuhause und der Staub hätte keine Chance 🙂

  32. Unsere Tochter leidet an einer Hausstauballergie und ich hoffe dass ich mit dem Straussenwedel mehr Staub aufnehmen kann als sonst.

  33. Ich kann es mir nicht erklären, aber ständig ist bei uns Staub vorhanden. Mit so einem tollen Wedel macht des ggf. dann Spaß diesem zu Leibe zu rücken.

  34. Diesen besonderen „Wuschel“ würde ich einsetzen um mein Lesezimmer äußerst stilvoll vom Staub zu befreien und liebevoll über die Buchrücken wischen

  35. Ich muss beim Staubputzen immer extrem aufpassen, dass die Deko nicht beschädigt wird, da würde dieser Staubwedel eine echte Erleicherung sein.

  36. Dieser Wedel wäre eine tolle Erinnerung an meine Südafrikareise vor einigen Jahren,
    wo ich eine Straußenfarm besichtigt habe. Damit machte das Putzen richtig Spaß.

  37. Cornelia Mücke

    ich habe einfach zu viele Ecken und Engen wo sich Staub ansammelt z.Bsp. zw. Schrank und Wand – nervt es mich wahnsinnig, weil ich es auch immer sehe, … würde mich deshalb sehr freuen

  38. Tatjana Eichner

    Woooooow , wie geil. Das erinnert mich an meine Lehre da hatten wir Gänseflügel zum Kehren ….. nannte man Flederwisch

  39. Mit fortschreitendem Alter schrumpfe ich leider; da wäre der Staubwedel eine tolle Verlängerung meiner Arme, um auch weiter oben problemlos und ohne Leiter Staub zu entfernen.

  40. ich würde den Straußenwedel gerne gewinnen, weil er für schwer erreichbare Stellen sehr gut geeignet ist. Außerdem kann er sehr lange benutzt werden, ohne ausgetauscht zu werden. Somit ist es eine sehr nachhaltige Methode, Staub zu wischen.

  41. Frank Rehfeldt

    Könnte er es schaffen, meine geliebten Revell-Modelle wieder blitzen zu lassen? Ich würde es schrecklich gerne ausprobieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.