12. Türchen: Höfats Gravity Candle

Neuer Tag, neues Glück! Hinter dem heutigen Adventskalendertürchen befindet sich eine super schöne Gravity Candle aus dem Hause Höfats.

Nicht nur im Winter kann man mit Kerzen eine besondere Atmosphäre zaubern. Die Höfats Gravity Candle ist drinnen und draußen anwendbar. Sie sieht sehr edel aus, ist wetterfest und hält den Wind von der Kerze fern. Das Besondere an diesem Windlicht ist, dass die Kerze kardanisch gelagert ist. Das heißt, die Kerze bleibt immer schwerkraftbedingt im Lot. Dreht man die ‚Gravity Candle also auf dem Kopf, verschwindet die Flamme im Windlichtboden und erlischt. Dieser Mechanismus ist auch beim Anzünden sehr nützlich, da man das Windlicht schräg halten kann, die Kerze jedoch immer in der selben Position bleibt und dich nicht verbrennt. Ist das Windlicht auf dem Kopf gedreht, kann man es sogar einfach draußen stehen lassen. Schmutz, Laub oder Wasser können nicht ins Innere gelangen und das Windlicht bleibt sauber.

Die Höfats Gravity Candle ist wirklich etwas Besonderes und ein echter Hingucker. Wenn du sie gewinnen möchtest, dann schreibe doch bitte in einem Kommentar wo du sie bei dir zu Hause platzieren möchtest.

Gerne könnt ihr uns über unsere Facebook Seite oder Instagram Account folgen.

PS: Manche Kommentare müssen erst freigeschaltet werden. Also etwas Geduld.

628 Kommentare zu „12. Türchen: Höfats Gravity Candle“

      1. Vielen lieben Dank für die tolle Aktion!
        Höfats Gravity Candle würde ich im Schlafzimmer auf dem Sideboard aufstellen.

        Allen viel Glück!

  1. Nun da es ein sehr schönes Exemplar einer “ Wanderleuchte“ ist, wird diese von mir von Zimmer zu Zimmer ziehen…. Oder egal zu welcher Jahreszeit, darf sie mir auch auf meinem Balkon Gesellschaft leisten

  2. Ich würde die Kerze erst mal auf meinen Wohnzimmertisch stellen, damit sie mir an den dunklen Winterabenden ein Licht schenkt und im Sommer sieht sie bestimmt auch auf dem Tisch auf meiner Terrasse schön aus.

  3. Ich habe eine wunderschöne neue Couchtisch Kombination in Anthrazit auf der sich die Gravity Kerze perfekt in Szene setzen würde

  4. Zum Essen auf den Esstisch,
    zum Arbeiten auf den Schreibtisch,
    zum Ausruhen auf den Coachtisch,
    zum Wein auf den Gartentisch,…

  5. Sandra Grasmüller

    Ich würde sie im Wohnzimmer aufstellen und genießen.Herzlichen Dank für diese schöne Verlosung, ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen.

  6. Ins Wohnzimmer, mittig, alle Möbel weg. Auf einem goldenen Podest mit rotem Samtkissen und kleine Elfen, die den ganzen Tag drum rum tanzen treib´ ich auch noch auf…

  7. Im Wohnzimmer auf dem Tisch in der Mitte, für eine besondere Atmosphäre abends. Danke für die Gewinnchance, würde mich sehr freuen

  8. Oh, was für ein schönes Stück! Auch bei mir käme sie ins Wohnzimmer, und zwar auf einen kleinen Glasbeistelltisch, den ich abends als Kerzentisch für mehr Wärme und Licht nutze.

  9. Vielen lieben Dank für die tolle Aktion!

    Höfats Gravity Candle würde ich im Schlafzimmer auf dem Sideboard hinstellen.

    Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende!

  10. Die Gravity Candle ist einfach wunderschön und ich würde sie in der Adventszeit auf jeden Fall täglich anzünden. Sie käme auf unseren Wohnzimmertisch.
    Viele liebe Grüße sendet Catrin.

  11. Hallo und wieder einmal vielen Dank für die nächste wunderbare Verlosung! Diese schöne Kerze würde im Wohnzimmer einen Platz bekommen.

    Liebe Grüße
    Katja

  12. Dieses wunderschöne Licht würde seinen Platz auf der Fensterbank finden und dort jeden Abend entzündet werden – als Gruß an meine verstorbene Schwester