17. Türchen: Hiker Wood Taschenmesser von Victorinox

Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich ein äußerst praktischer Wegbegleiter. Das Victorinox Hiker Wood Taschenmesser ist nicht nur beim Wandern, sondern auch im Alltag ein hilfreiches Produkt.

Das Taschenmesser ist mit 11 Funktionen ausgestattet:

  • große Klinge
  • kleine Klinge
  • Phillips-Schraubendreher
  • Dosenöffner mit Schraubendreher
  • Kapselheber mit Schraubendreher
  • Kapselheber mit Drahtabisolierer
  • Stech-Bohr-Nähahle
  • Ring und
  • Holzsäge

Das originale Schweizer Taschenmesser kommt im natürlichen Holz-Outfit daher und liegt angenehm warm in der Hand.

Wenn du dieses praktische Tool gewinnen möchtest, dann schreibe in einem Kommentar bei welchen Aktivitäten dieses Messer bei dir wohl zum Einsatz kommen wird.

Gerne könnt ihr uns über unsere Facebook Seite oder Instagram Account folgen.

PS: Manche Kommentare müssen erst freigeschaltet werden. Also etwas Geduld.

631 Kommentare zu „17. Türchen: Hiker Wood Taschenmesser von Victorinox“

  1. Ich selbst habe ein Victorinox-Messer mit mehr Funktionen und setze es für alles Mögliche ein, vom Flaschen öffnen bis zum Schrauben drehen usw. u.s.f.
    Ich beteilige mich hier, weil ich finde, dass das Schweizer Messer ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für meinen Enkel ist, der gern bastelt und schnitzt.

  2. Das Schweizer Taschenmesser würde u a. bei unseren vielen Ausflügen mit meinem Mann und den Enkelchen zum Einsatz kommen oder beim Campen oder….

  3. Sandra Grasmüller

    Das megaklasse Messer wäre wunderbar für meine Bergwanderungen und Geocachingtouren:-).
    Herzlichen Dank für diese schöne Verlosung, ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen.

  4. Ich könnte das Messer gut für die Entdeckungstouren mit den Kindern im Wald gebrauchen. Da muss immer mal was gesägt, geschnitten, gebohrt,… werden

  5. Hört sich vielleicht komisch an, aber das Messer käme in meine Handtasche, ein Allzweckmesser kann frau schließlich auch gut gebrauchen.

  6. Wir sind viel in den Bergen und outdoor unterwegs, zuletzt im Outback in Australien. Dort kann man so einen nützlichen Helfer immer gebrauchen.

  7. Auf Reisen und insbesondere für meine runtergefallenen Mitbringsel oder Fundstücke aus dem Wald hier im Dorf, woraus ich immer etwas bastle.

  8. Ich habe vor 40 Jahren ein Schweizermesser geschenkt bekommen und trage es seitdem immer in meiner Handtasche. Das ist mir schon so oft nützlich gewesen! Deshalb möchte ich dies jetzt selber verschenken.

  9. Ich würde es immer in der Tasche haben, es würde aber besonders beim Wandern zum Einsatz kommen. Ich würde mich sehr freuen!

  10. Beim Grillen auf unserer Waldheide, Stöcke zuspitzen für die Würste zum grillen, zum Camping und auf unseren Fahrradtouren entlang dem Neckartal, man kann sehr schnell in einer Notsituation sein und da könnte so ein feines Messer schon zum Überlebensretter werden, oder hab ich da zuviel Mc Guyver geschaut ?

  11. Ich würde es zu Radeltouren und Wanderungen mitnehmen. Auch im Alltag ist so ein Taschenmesser ein überaus nützlicher Begleiter.

  12. Natürlich beim Wandern. Man hat ja oft eine Brotzeit dabei. Und als Werkzeug zum Geocachen ist so ein Messerchen auch nicht verkehrt!

    1. Ich möchte es soo gerne haben, weil ich als Frau noch nie ein eigenes Taschenmesser besaß. Ich würde es in der Natur unterwegs so gut wie täglich dabei haben.

  13. Es ist gut ein Taschenmesser immer dabeizuhaben. Es gibt immer wieder Momente wo man eines benötigt. Ob auf Wanderungen, beim Hobby oder auch im Urlaub.

  14. Ich habe immer ein Victorinox Taschenmesser bei mir, aber ein Hiker Wood mit Holzgriffschalen würde mir noch viel besser gefallen als das mit den roten Schalen.

  15. Annika Stössinger

    Mein Papa geht oft wandern, im Wald Puzzle sammeln etc. er könnte es mehr als gut gebrauchen und es wäre die perfekte Weihnachtsüberraschung. Das wäre perfekt ✨

  16. Ich persönlich habe immer ein Taschenmesser bei Ausflügen und Wanderungen dabei. Dieses Taschenmesser würde ich meinem Schwiegersohn schenken. Als Schreiner liebt er natürlich den Werkstoff „Holz“, deshalb wäre dieses Messer für ihn sehr passend.

    1. Ich würde dieses tolle Messer gerne meinem Mann schenken. Wäre doch eine nette Überraschung zu unserem 33. Hochzeitstag heuer am 25. November

  17. Familie und Freunde schmunzelten immer, weil sich in meiner Handtasche neben Lippenstift und Parfum tatsächlich stets auch ein 2-m-Rollmaß, ein kleiner Schraubendreher und ein Cutter finden. Weil aber alles schon unterwegs notfallmäßig im Einsatz war, schmunzelt niemand mehr – im Gegenteil: ich habe so manches weibliche Familienmitglied damit „infiziert“.
    Warum sollte also solch ein tolles funktionales Kombiwerkzeug nicht auch in einer Mädelstasche sein neues Zuhause finden? Danke für die Chance auf diesen wunderbaren Gewinn – ich würde mich riesig darüber freuen.

  18. Mein Sohn wünscht sich schon seit längerem ein g´scheites Taschenmesser. Dieses würde sein altes Kindertaschenmesser beim Basteln und Sägen ablösen.

  19. Mein Schweizer Taschenmesser ist jetzt über 20 Jahre alt, es wird wirklich Zeit für ein Neues… UND in braun gefällt es mir noch besser!

  20. Ich würde es mit auf unsere Hütte im Wald nehmen, wo es immer viel zu tun gibt und das Taschenmesser entsprechend umfangreich zum Zug kommen würde

  21. Bei Ausflügen in den Wald, Pilze sammeln, Naturmaterialien besorgen für Bastel arbeiten usw. Danke für die Gewinnchance, würde mich sehr freuen.

  22. Ich würde es meinem Ehemann schenken, der Handwerker ist und es bestimmt vielseitig einsetzen würde und sich sehr freuen würde!!!

  23. Das Messer wäre super für unsere Skiausflüge – immer alles dabei für einen leckeren Imbiss und mithilfe des Messers immer alles schnell zurechtgeschnippelt 🙂 aber auch im Alltag ist es ein toller Begleiter, zum Beispiel beim Waldspaziergang.

  24. Wenn wir mit den Kindern draußen unterwegs sind, hat uns schon oft ein gutes Messer gefehlt. Egal ob zum schnitzen, bohren, essen oder basteln.

  25. Immer wenn ich auf Reisen bin darf das originale Schweizer Taschenmesser nicht fehlen, es kommt bei allen möglichen Alltagsdingen zum Einsatz.

  26. Könnte mein Mann super gebrauchen. Im Garten und an den Sträuchern findet er immer etwas das seiner Meinung nach weggeschnitten werden muss.

  27. Das Messer käme in meine Handtasche und es gibt bestimmt viele Gelegenheiten wo ich es gebrauchen könnte, z.b. beim Picknick, wandern usw.

  28. sowas hat man am besten immer dabei, gerade beim Gassigehen, wenn der Hund sich mit der Leine total Im Gebüsch verknüddelt hat 😀

  29. Mein Enkel wünscht sich ein Schweizer Messer. Ich glaube, er braucht es nur zum Angeben vor seinen Freunden, um sein Selbstbewusstsein zu stärken. Vielleicht wird er auch die eine oder andere Schraube eindrehen.

  30. Ein Taschenmesser gehört zu meiner Handtaschengrundausstattung. Die Funktion des Dosenöffners wird schon mal in der Küche eingesetzt, da ich keinen besitze.

  31. Als Sackmesser (so nennen es die Schweizer) wäre es immer dabei.
    Bei uns gern für einen Kurzurlaub zum Campen in Frankreich.

  32. Beim Campingurlaub für die Dosen und Getränke zum öffnen. Aber auch zum Kleinschneiden von Lebensmitteln und zum schälen von Obst.

  33. Wo es bei mir zum Einsatz kommt? Tja, wo soll ich da anfangen? Bei kleinen Reparaturen, beim basteln, beim Wandern, um mir einen Stock zu schnitzen…

  34. Das Victorinox Hiker Wood Taschenmesser würde mich nicht nur beim Wandern, sondern auch im Alltag zu jeder Gelegenheit hilfreich begleiten.

  35. auf jeden Fall mit in den Urlaub nehmen, man weiß ja nie, wann man es mal gebrauchen kann, ansonsten immer griffbereit in der Wohnung haben

  36. Bei langen Gassi Wanderungen mit dem Hund, wenn ich wieder Naturmaterialien zum Basteln und Dekorieren sammle, kommt so ein Messer gut zu pass