22. Kalendertürchen: KitchenAid Stabmixer Créme

By carsten, 22. November 2017

Please enter the Page ID of the Facebook feed you'd like to display. You can do this in either the Custom Facebook Feed plugin settings or in the shortcode itself. For example, [custom-facebook-feed id=YOUR_PAGE_ID_HERE].

Moin Moin,

heute haben wir in unserem Avant-Advent-Kalender das perfekte Helferlein für die weihnachtlichen oder silversterlichen Kochvorbereitungen, denn heute gibt es bei uns einen KitchenAid Stabmixer zu gewinnen. 🙂

Mischen, zerkleinern oder zerhacken… mit diesem Wundergerät stehen euch alle Möglichkeiten offen und eurer Kreativität in der Küche sind keine Grenzen mehr gesetzt. Dank des geräuscharmen Betriebs könnt ihr so leise werkeln, dass die Bekochten im Idealfall gar nicht mitbekommen, welche wundervollen Gerichte für sie gezaubert werden. Solltet ihr also den Stabmixer von KitchenAid für die Vorbereitungen eures Silvesterschmauses benutzen, ist sichergestellt, dass es erst um Mitternacht so richtig laut wird. 😉 Neben allen anderen hervorragenden Eigenschaften sieht der Stabmixer im crémefarbenen Design auch noch fantastisch aus und liegt sehr gut in der Hand. Dank der austauschbaren längeren Mischarme lässt sich auch in tiefen Töpfen sehr gut arbeiten. Also – wie bereits erwähnt – der perfekte Helfer für die heimische Küche. 🙂

Falls ihr den hochwertigen KitchenAid Stabmixer in Créme gewinnen möchtet, schreibt uns einfach bis 24:00 Uhr einen Kommentar unter diesen Beitrag und nennt uns euer liebstes Silvestergericht. Bei uns zu Hause gibt es traditionellerweise ja immer Kartoffelsalat und Würstchen. Mit etwas Glück gewinnt ihr ja vielleicht… 😉

Auf dem folgenden Video könnt ihr den KitchenAid Stabmixer nochmal bei der Arbeit bewundern…

Like & Teile unsere Seite direkt bei Facebook… das funktioniert leider nicht mit aktiviertem Adblocker 😉

Unser gesamtes KitchenAid Sortiment findet ihr auch nochmal hier in unserem Bleywarenshop.

Update: Herzlichen Glückwunsch, Käthi (Nr. 34), Du hast gewonnen.

762 Comments

  1. Steffi sagt:

    Raclette, was sonst? : )

  2. Liane sagt:

    Ich mache immer meinen Pfundstopf

  3. Melanie K. sagt:

    Käsefondue

  4. Martina Lahm sagt:

    Wir machen am liebsten Raclette

  5. Mandy Bastam sagt:

    Fisch in allen Variationen, dazu Raclett und Fingerfood

  6. Wiebke sagt:

    Ich liebe Raclette zu Silvester
    Wir füllen die Pfännchen mit Pizzateig und haben dann unsere eigene kleine Pizza

  7. Siegrid sagt:

    Raclette und Berliner

  8. Dieter sagt:

    Fischtafel aus dem Rauch

  9. Uwe Tächl sagt:

    Ich liebe es an Silvester Raclette zu essen

  10. Toni sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen :=)))

  11. Traditionell gibt es bei uns an Silvester Fondue und/oder Sushi 🙂

  12. Sarah sagt:

    Mein Papa hat immer häppchen gemacht – Toast mit Lachs / oder Käse mit Trauben – wir Kinder sind immer in die Küche geschlichen und haben versucht unentdeckt was davon zu stibitzen 🙂 heute mache ich die Häppchen und belohne mich bei der Zubereitung mit ganz viel naschen ;D

  13. Heiko sagt:

    Ein Käsefondue und danach ein Schokobrunnen

  14. Kirsten sagt:

    Auch bei uns gibt es traditionell Raclette 🙂

  15. Monika K. sagt:

    Raclette oder Käsefondue

  16. Jana sagt:

    Kartoffel-Auberginen-Auflauf essen wir gerne an Silvester

  17. Miriam sagt:

    Eindeutig Raclette! 🙂

  18. Ruben sagt:

    Käsefondue nach Schweizer Art

  19. C. Mrosowski sagt:

    Raclette oder Kartoffelsalat. Wir wechseln immer.

  20. Chris sagt:

    Je nach Vorliebe Schnitzel und Würstchen…dazu der Kartoffelsalat 🙂

  21. Dominik sagt:

    So richtig traditionell gibt es nichts, aber schon mehrfach Raclette.

  22. Lena sagt:

    Bei mir gibt es zu Silvester immer ein leckeres Raclette und natürlich eine Feuerzangbowle

  23. Daniela sagt:

    Natürlich Raclette

  24. Anke sagt:

    Bei uns gibt es immer Schaschlik

  25. Carmen sagt:

    Bei uns kommen immer einige Freunde vorbei, ein paar fuer die Kleinen und ein paar fuer die Grossen.
    Und jeder ( auch die Kleinen mit Mama oder Papas Hilfe) bringt das Gericht mit welches er_sie gerne mag.

    DAS, muss ich sagen ist mein liebstes Sylvestergericht. 🙂

    Hier ein bisschen naschen und dort, und oh da ist ja noch etwas neues..

    Ueber den Kitchenaid Mixer wuerden wir uns unglaublich freuen:

    Unser Zauberstab hat unsere schon so lang geplante „Eis selbermachen Aktion“ im Sommer leider nicht ueberlebt.
    Und das vor einem kompletten Kindergeburtstag – koennt euch sicherlich vorstellen, was ich mir danach fuer ein Protestgenoergel anhoeren musste, da hat auch das Eis aus dem Laden auch nichts mehr geholfen.

  26. clafra sagt:

    Raclette natürlich, mit der ganzen Familie. Da stehen dann meist 3 Geräte auf einem Riesen Tisch

  27. Zählt Feuerzangenbowle als Gericht? Ansonsten hat meine Oma früher immer kleine Glücksschweinchen aus Hefeteig zu Silvester gebacken mit einer Nuss-Kakaofüllubg, die habe ich wirklich geliebt…

  28. Randolf sagt:

    Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

  29. Claudia sagt:

    Würstchen und Kartoffelsalat, so wie man es als Kind auch immer hatte

  30. Sylvia K sagt:

    Bei uns halten wir es auch mit der Tradition und so gibt es Würstchen mit Kartoffelsalat. Allerdings gibt es nach Mitternacht noch eine kleine Linsensuppe aus Belugalinsen damit das Geld nie ausgeht. Sollte es mit dem wunderschönen Mixer der Kultmarke klappen, mache ich sogar noch eine Champagnercreme 🙂

  31. Martina sagt:

    Bei uns gibt es auch meist Kartoffelsalat und Würstchen und nachts dann Berliner

  32. Käthi Höltmann sagt:

    Wir feiern Silvester seit einigen Jahren zusammen mit unseren Freunden.Es ist schon zur Tradition geworden, dass dann unsere Pfännchen zum Einsatz kommen. Dabei handelt es sich um ca. 16 cm grosse Pfännchen auf einem Rechaud (kein Raclette), die nach Geschmack mit Fleisch, Fisch, Würstchen, Gemüse und/oder Kartoffel gefüllt, gewürzt und fertig gebruzzelt werden. Selbst unsere Männer, die sonst einen weiten Bogen um den Herd machen, werden dabei zu begeisterten Köchen und erfinden immer wieder neue Gerichte. Und hat „mann“ noch die richtigen Sossen dazu, fühlt man sich wie in einem Gourmetrestaunt. Dazu ein schönes Glas Rotwein oder ein kühles Bier und die Stunden bis zum Jahreswechsel vergehen im Flug. Der Nachtisch gibt es dann meistens erst im neuen Jahr. Ich freu mich jetzt schon drauf und wünsche allen, die meinen Kommentar lesen, eine schöne Advents- und Weihnachtszeit, viel Spass beim Silvestermenue und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018

  33. Birgit sagt:

    Würstchen mit Kartoffelsalat

  34. Becca sagt:

    Bei uns gibt es gar kein traditionelles Sylvester Essen. Mal gibt es Fondue, dann Raclette, Salat mit Würstchen und Frikadellen oder auch mal was gegrilltes. Je nachdem worauf wir Lust haben

  35. Manfred Froese sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  36. Olli F sagt:

    Knoblauch Frikadellen mit Nudelsalat,dazu ein gemischten Chefsalat

  37. Luca sagt:

    Wir freuen uns jedes Jahr auf Raclette mit allem was das Herz begehrt

  38. Melly Schmitt sagt:

    Das wird dieses Jahr noch entschieden entweder gibt es Raclette essen oder aber wir machen Nudel Salat mit Würstchen nach unserer Art

  39. Cora-Marie sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  40. Karola Dahl sagt:

    Zu Silvester machen wir immer Fleichfondue, später genießen wir dann Bowle vor dem Feuerwerk.

  41. Anja sagt:

    Bei uns gibt es jedes Jahr Raclette. Da ist für jeden Geschmack was dabei 🙂

  42. Julia Pfaff sagt:

    Aufgrund meiner Wurzeln gibt es jedes Silvester chinesischen Feuertopf 🙂

  43. Julia Pfaff sagt:

    Aufgrund meiner chinesischen Wurzeln, gibt es jedes Silvester Feuertopf

  44. Gyoergyi sagt:

    Raclette das ist gemütlich

  45. Petra sagt:

    bei uns gibt es jedes Jahr Raclette, einfach Tradition in der Familie

  46. Konny sagt:

    Auch wir essen mit unseren Freunden am liebsten Raclette.

  47. Susanne sagt:

    An Silvester gibt es nichts Besonderes, eher Standardessen. 🙂

  48. Thomas sagt:

    wir machen Fondue

  49. Margit sagt:

    wir beenden das Jahr immer mit einem leckeren Fondue

  50. Oliver Meyer sagt:

    Raclette natürlich

  51. Diana sagt:

    Bei uns zuhause gibt es abends verschiedene Snacks vom Wochenmarkt, Oliven, Käse, Salami, Schinken, etc. Nach Mitternacht wird dann die Gulaschsuppe von Mutti heiß gemacht:)

  52. Martin sagt:

    einfach Fingerfood, mal dies, mal das

  53. Diana sagt:

    Es gibt den ganzen Abend über Pizza, ganz unterschiedlich belegt 🙂

  54. Angelika Schendel sagt:

    Raclette,

  55. Birgit E. sagt:

    Raclette oder Fondue , je nachdem was mein Sohn sich als Geburtstagsessen wünscht

  56. Stefanie sagt:

    Wir machen immer Raclette…einfach, schmeckt jedem und ist gesellig

  57. Inge Hirsch sagt:

    Bei uns gibt es selbstgemachen Heringssalat.

  58. Fronek Andreas sagt:

    Zu Silvester machen wir immer Finger Food wie Chicken Wings, Mozzarella Sticks und auch eingelegtes

  59. Thomas sagt:

    Raclette 🙂

  60. Tina sagt:

    Am liebsten eine grosse Auswahl verschiedener Tapas.

  61. Susanne sagt:

    Bei uns gibt es meistens Raclette.

  62. Stefanie sagt:

    Raclette 😀

  63. Mariam Behanzin sagt:

    was es eben im Flugzeug gerade so gibt

  64. Simone T. sagt:

    Unser traditionelles Silvestergericht ist Karpfen blau

  65. Michael sagt:

    Frikassee mit Stangenweißbrot.

  66. kahki sagt:

    Raclette an Silvester

  67. Monika Dreves-Mainhardt sagt:

    Bei uns gibt es Raclette, so sind alle zufrieden. Wir sitzen gemütlich zusammen und lassen das Jahr ausklingen 🙂

  68. Simone W. sagt:

    Bei mir gibt es zu Silvester immer ein leckeres Raclette und eine Feuerzangbowle

  69. Elke sagt:

    Wir machen am liebsten Raclette.

  70. Cornelia sagt:

    Raclette oder Fondue 🙂

  71. Kerstin Wagner sagt:

    Abwechselnd Fondue oder Raclette

  72. Andrea B sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester immer Fondue.

  73. Ju sagt:

    Der Klassiker bei uns ist Raclette.

  74. Stefanie sagt:

    bei uns gibt es Raclette 🙂

  75. Elke sagt:

    Bei uns gibt es Raclette und Schokoladen-Fondue

  76. Christian Pabst sagt:

    Raclette

  77. Michaela sagt:

    Raclette und Fondue

  78. Astrid Weijmans sagt:

    Zu Silvester gibt es bei uns immer Raclette.

  79. Julie sagt:

    Bei uns gibt es immer Raclette mit Leckereien wie selbstgemachte Ravioli

  80. Lore F. sagt:

    leckere Schnittchen

  81. Yvonne Böttcher sagt:

    Sauerkraut-Kartoffel-Kasslereintopf, bei uns gibt es etwas deftiges 😉

  82. Katrin sagt:

    Käsefondue. Und wer ein Stücken Brot darin verliert, muss z.b ein Lied singen. Dazu noch Dinner for One und Bowle und ich fühle mich wie in einer Zeitkapsel 😉

  83. Ulrike Erbskorn sagt:

    auf jeden Fall Raclette

  84. Petra Ritzheim sagt:

    Mein Lieblingssgericht für Silvester ist Raclette

  85. Christiane sagt:

    Dieses Jahr gibts Flammkuchen bei meinen Freunden im Elsaß !

  86. Annalena Dziergwa sagt:

    Zu Silvester gibt es bei uns immer Kartoffelsalat mit Schnitzel

  87. Schahl sagt:

    Bei uns gibt es immer ganz klassisch Raclette, das lieben alle, da man sich vom Rinderfilet bis zur minipizza alles machen kann

  88. Katharina Strohmeier sagt:

    ganz klar Raclette, schmeckt jedes Jahr wieder super gut und ist einfach ein ständiges dahin geesse

  89. Yvonne sagt:

    Sylvester ist Raclette-Time. Und mit diesem neuen Handmixer vielleicht sogar zum ersten Mal mit nicht flüssigen Saucen (sondern schön cremig).

  90. Max sagt:

    Rinderfilet und Champagner

  91. Wiebke sagt:

    Rinderfilet, Schmorzwiebeln, Kartoffelgratin und ein grüner Salat ( für das Gesunde)

  92. Wolfgang sagt:

    Fleischfondue

  93. Thomas sagt:

    schlafen habe bereitschaftsdienst

  94. Melanie sagt:

    Ganz klassisch Fondue

  95. Frank sagt:

    Frikadellen, Kartoffel- und Nudelsalat

  96. Burghardt sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  97. Judith Bugla sagt:

    Einen Riesentopf hausgemachte Gulaschsuppe, die Stunden geschmuggelt hat. Wir haben immer viel G5äste

  98. Gerda sagt:

    Fondue und jede Menge Leckereien dazu

  99. Susanne sagt:

    Salzbraten mit Kartoffelsalat und Baguette.

  100. Inge sagt:

    Am letzten Tag des Jahres gibt es bei uns traditionell Rippchen mit Sauerkraut. Lässt sich perfekt vorbereiten und alle mögen es. Da bleibt auch noch genug Zeit für ein tolles Dessert und jede Menge Deko 😉

  101. Lars sagt:

    Pommes Schranke.

    LG

  102. Sabine sagt:

    Bei uns gibt es Raclette.

  103. Heike Schrimpf sagt:

    Wir lieben Fondue und Raclette, wechseln uns ab.

  104. Heike sagt:

    wie jedes Jahr: Fondue

  105. Patrick sagt:

    Heringsalat von Mutti

  106. Ingrid sagt:

    Bei uns gibt es auch Fondue

  107. Rebecca sagt:

    Auf jeden Fall Berliner!
    ansonsten buntes Buffet mit Freunden

  108. Elena sagt:

    Auf jeden Fall Fondue, noch wichtiger ist aber der Neujahrsbrunch mit allen möglichen Leckereien

  109. Melanie sagt:

    Mein liebstes Silvesteressen ist Raclette. Hat bei uns Tradition.

  110. Doreen sagt:

    Bei uns gibts auch Raclette.

  111. Angelika Schmid sagt:

    Raclette!!

  112. Bella sagt:

    Mein liebstes Silvestergericht ist Fondue

  113. Bianka Fricke sagt:

    Wir machen immer gemütlich Fondue dazu gibt es immer kleine aber feine Salate und frisches Baguette.
    Für die Kinder ist das auch immer ein Erlebnis.

  114. Silvia sagt:

    Bei uns gibt es Raclette 🙂

  115. Tina sagt:

    Fingerfood, z.B. Datteln in Speckmantel, Frühlingsrollen, kleine Hackbällchen, Guacemole, Lachsschnittchen….
    Da kann jeder essen was und wann er mag

  116. Stefan sagt:

    Fondue, und mein kleiner Sohn kann dieses Jahr das erste Mal auch mitessen. Bin mal gespannt, was er sagt

  117. Birgit Wichmann sagt:

    Auf jeden Fall Raclette

  118. kyr sagt:

    natürlich Raclette 🙂

  119. syxx sagt:

    ich mag total gerne Fondue an Sylvester

  120. Monika Pirkl sagt:

    Wir machen immer Raclett

  121. Brigitte Große sagt:

    Bei uns gibt es oft Fischfondue. Das ist so schön gesellig und schnell zubereitet. Und am Neujahrstag haben wir dann noch eine schöne schnelle Fischsuppe nach dem Neujahrsspaziergang.

  122. Peter sagt:

    Wir haben meistens Käsefondue

  123. Rita sagt:

    bei uns gibt es Silvester immer Raclette

  124. Karin L sagt:

    Traditionell gibt es bei uns Sylvester Kartoffelsalat mit Würstchen, Schaschlik und Frikadellen.

  125. Nadine sagt:

    Bei uns gibt es immer Krustenbraten mit allerlei Beilagen. Ich freu mich jetzt schon drauf.

  126. Ilka sagt:

    °°° Wir essen erst ein feines Püppchen – HEY, da wäre der Stabmixer echt der Knaller °°°
    Und im Anschluss gibt`s feines und leckeres Raclette!
    Danke für die Chance

  127. Anja sagt:

    Käsefondue, alle Jahre wieder

  128. Uwe sagt:

    Raclette mit verschiedenen Fleischsorten und Gemüse

  129. Isabell sagt:

    Schichtsalat mit ganz viel Lauch, Ei, Apfel, Sellerie, Schinken, Eisbergsalat, Mais, Ananas und Käse! Das gibt es nur einmal im Jahr an Silvester!

  130. Anita sagt:

    Bei uns gibt es immer Raclette

  131. Sabien sagt:

    Bei uns gibt es entweder Raclette oder Fondue 🙂

  132. Jan sagt:

    Es gibt meistens Raclette oder Fondue

  133. Moma sagt:

    wir halten an der Tradition fest, Kartoffelsalalt mit Speck und Zwiebeln und echten Frankfurter Würstchen

  134. Mona sagt:

    Moin! mein Lieblingsrezept zu Silvester ist „ gebratener Karpfen“

  135. Tatjana sagt:

    Silvester steht bei uns immer ganz im Zeichen von Raclette um einfach die letzten Stunden des Jahres gemütlich ausklingen zu lassen 😉

  136. Michaela sagt:

    Eigentlich gibt es Fondue, aber dieses Jahr gehen wir ins Theater, da muss ich mir noch was anderes einfallen lassen. Vielleicht einen Braten aus dem Römertopf.

  137. Jens sagt:

    Fondue in allen Versionen

  138. Angela sagt:

    Bei uns gibt es kurz vor Mitternacht Pavlova – Baiser, Schlagsahne und gefrorene Himbeeren. 🙂

  139. Silvia Lauer sagt:

    An Sylvester am liebsten Raclette !

  140. Sonja sagt:

    Bei uns gibts immer Raclette an Silvester. Das ist schön gemütlich in der Freundesrunde….

  141. Jana sagt:

    Raclette. Und als Nachtisch gefüllte Pfannkuchen.

  142. Vanessa sagt:

    Bei uns gibt es Silvester immer Raclette 🙂

  143. Wolfgang sagt:

    Schnitzel und Kartoffelsalat

  144. Fritz sagt:

    Fleischfondue mit vielen, leckeren, selbstgemachten Sößchen

  145. alexander sagt:

    Garnelensuppe

  146. Sandra sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen gibts an Heiligabend.
    Silvester haben wir kein traditionelles Essen 🙂

  147. Daniela Weigl sagt:

    Raclette der Klassiker

  148. Astrid sagt:

    Meine legendäre “ Mitternachtssuppe O Solemio“

  149. Basti sagt:

    Klasse Set, darüber würde ich mich sehr freuen. Brauche dringend einen neuen Stabmixer! Mein Lieblingsgericht an Silvester ist Fondue.

    Grüße
    Basti

  150. Sonja sagt:

    Raclette—-jedes Jahr

  151. Christiane sagt:

    Bei uns gibt es zu Silvester meistens Käsesuppe oder Chili.

  152. Kerstin sagt:

    Raclette mit allerlei, sodass jeder was findet und danach gibt’s immer leckere Berliner

  153. Daniela sagt:

    Zu Silvester gibts Raclette

  154. Helga sagt:

    Bei uns gibt es jedes Jahr Fondue

  155. Moimeme sagt:

    schönes chincesisches fondue

  156. Sophie sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester immer Raclette!

  157. Petra sagt:

    bei uns gibt’s meistens Raclette

  158. Michael sagt:

    Wir machen immer ein Raclette, da vergeht die Zeit wie im Flug!

  159. Birgitt sagt:

    Ganz schlicht Kartoffelsalat (natürlich selbstgemacht) und Heißwürstchen

  160. Stefanie G. sagt:

    Roter Heringssalat mit rote Beete, Äpfel, Walnüsse usw drin.

  161. MARTIN B. sagt:

    Raclette und Founde

  162. Mathildis sagt:

    Bei uns gibt es seit vielen Jahren Käsefondue!

  163. Karin Schw. sagt:

    Bei uns gibt es zu Silvester jedes Jahr Brühe-Fondue mit Fleisch und Gemüse.

  164. Nils sagt:

    Gaaanz viel Käsefondue!

  165. Lisa sagt:

    Bei uns gibt es immer Schokofondue.

    Geselliges Beisammensein, Süßkram, dazu Dinner for One – Happy New Year 🙂

  166. StMoonlight sagt:

    Ofenkäse, dazu frische Baguettestange

  167. Tabi sagt:

    Raclette natürlich! 🙂

  168. Annika sagt:

    Silvester gibt es bei mir schon seit vielen Jahren traditionell Raclette

  169. Käthe sagt:

    Bei uns gibt’s Raclette 😉

  170. Nicole K sagt:

    Silvester gibt es bei uns immer Raclette! Ganz gemütlich bis fast Mitternacht:D

  171. Naomi sagt:

    Schon zu meiner Kindheit gabe es Kartoffelsalat und Würstchen und ich habe es so bei

    behalten 😉

  172. Sabine sagt:

    Bei uns gibt es auch Raclette, da kann sich jeder auf Pfännchen legen was er mag.

  173. Bianca B. sagt:

    auch „nur“ Kartoffelsalat mit Würstchen

  174. Claudia sagt:

    Raclette mit allem möglichen

  175. Katrin sagt:

    Auch Kartoffelsalat mit Würstchen!Viele Grüsse!

  176. Anke H sagt:

    wir lieben Raclette

  177. Michi sagt:

    Bei uns gibt es eine bunte Fischplatte mit Salate und Konfetti-Cakepops als Nachtisch

  178. Zu Silvester am liebsten Hummer.
    Mit selbstgemachter Dillmayonaise.
    Für die wäre der Stabmixer ideal 🙂

  179. Rüdiger D. sagt:

    Stabmixer kann man immer gebrauchen, unser letzter ist nach jahrelangen Gebrauch kaputt gegangen.

  180. Mark sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  181. Annika Lorenz sagt:

    Es gibt an Silvester nichts besseres als Raclette!

  182. Christiane sagt:

    Silvester gibt es bei uns Fondue und Raclette

  183. Lidia sagt:

    Kreppel (Berliner)

  184. Daniela Ranzinger sagt:

    Dieses Set fehlt mir noch in meiner Küche!!

  185. Matthias sagt:

    Raclette, jedes Jahr wieder und trotzdem immer anders

  186. sammy sagt:

    FONDUE – mit Geflügel, Rind und Garnelen – immer wieder klasse

  187. Ines H. sagt:

    Wir lieben es an Silvester Fondue zu essen.

  188. Beate sagt:

    Karpfen blau. Ich kenne es gar nicht anders.

  189. Renate Schm sagt:

    bei uns wirds an Silvester Raclette geben

  190. Frank Wenzel sagt:

    Kartoffelsalat mit Steak

  191. lillylucy sagt:

    wir lieben RACLETTE – mit Pellkartoffeln und vielen Salaten

  192. Nico sagt:

    Raclette und Tappas

  193. Karin sagt:

    an Silvester gibt es bei uns Matjessalat – sofern wir zuhause feiern..

  194. Jutta Fischer sagt:

    Bei uns gibt’s Silvester immer Raclette 🙂

  195. Dani sagt:

    Silvester ist bei uns traditionell ein großes Raclette Essen

  196. marion sagt:

    wir essen , – jeder einen halben HUMMER – mit Baguettebrot und viel Knoblauch

  197. Rosemarie sagt:

    Bei uns gibt es Raclette

  198. Tamara Wich sagt:

    Käsefondue 🙂

  199. Schneider sagt:

    Ich würde damit in meiner Küche viel zaubern.

  200. Lilly AUERBACH-FELLNER sagt:

    Früher Fondue, jetzt Raclette

  201. Marcus sagt:

    Traditionell gibt es bei uns an Silvester immer Fondue.

  202. Nadine sagt:

    Mein liebstes Silvestergericht ist wie bei so vielen Raclette 🙂

  203. Marie sagt:

    Bei uns gibt es seit Jahren an Silvester Mitternachtssuppe. Dieses Jähr könnte dann der Stabmixer von KitchenAid das Zerkleinern übernehmen. Hätte ich nichts dageben. 😉

  204. Pia Weitzel sagt:

    Ich schließe mich den meisten Leuten hier an: eindeutig Raclette 🙂

  205. Lilly sagt:

    Würstchen+Kartoffelsalat

  206. Heike Quenzer sagt:

    Wir machen an Sylvester immer Raclette mit unseren Freunden.

  207. Amanda sagt:

    Es wird gegrillt! Würstchen!

  208. iris sagt:

    Eine kalte Platte mit Käse, Hackfleisch etc.

  209. Alexandra Schmidt sagt:

    Raclette

  210. Karsten sagt:

    Kaltes Essen mit Hähnchenflügel usw.

  211. netti sagt:

    wir essen liebend gern Kartoffelsalat mit Würstchen – immer schon 🙂

  212. Anni sagt:

    Bei uns ist es Tradition Silvester Raclette zu machen

  213. Corina sagt:

    Käsefondue 🙂

  214. Melanie sagt:

    Am liebsten Raclette – aber auch ein buntes Buffet mit vielen Häppchen ist nett, wenn man in einer größeren Gruppe feiert. 🙂

  215. Nicole sagt:

    Bei uns gibt es traditionell immer Würstchen oder Knacker mit Kartoffelsalat <3

  216. Melanie sagt:

    Am liebsten Raclette oder Fondue

  217. Alfred sagt:

    Fleischfondue

  218. Ute sagt:

    Immer Kartoffelsalat und Würstchen!!!

  219. Günter sagt:

    Traditionell Kartoffelsalat und Knacker.

  220. Tomster sagt:

    Es gibt Raclette 😉

  221. Dörte sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen und Frikadellen und Berliner mit Schwips

  222. Die letzten Jahres waren wir meist Auswärtsfeiern inkl. Buffets. Klassisch Kartoffgelsalat mit Würstchen oder Raclette kenn ich von Zuhause auch noch.
    Und als Nachtisch Piepkuchen und/oder Berliner!

    Würde mich wahnsinnig über das Set freuen!

  223. Elke sagt:

    Bei uns gibt es meistens einen großen Familientopf Reitersuppe mit Schnittchen und Frischen Brötchen. Lässt sich super vorbereiten und schafft eine gute Grundlage.

  224. Hülya sagt:

    Mercimek corbasi (Rote Linsen Suppe), Gans, Knödel, jede Menge verschieden gefüllter Börek und als Dessert den Grieskuchen meiner Mutter, am liebsten mit einer Kugel Eis.

  225. Birgitta sagt:

    Raclette hat bei uns das Fondue abgelöst – der absolute Spitzenreiter, man kan es gut vorbereiten und hat Zeit zum Feiern!

  226. Petra sagt:

    bis vor einigen jahren gab es immer karpfen zu essen.
    dann zogen kois in unseren garten ein.
    nun essen wir abwechselnd käsefondue oder raclette.

  227. Katrin M. sagt:

    An Silvester essen wir am liebsten Raclette oder Fondue 🙂

  228. Mango sagt:

    an Silvester gibt es Linsensuppe 😉 damit im neuen Jahr das Kleingeld nicht ausgeht

  229. Iris sagt:

    Ich liebe Raclette… wie anscheinend die Meisten hier! 😉

  230. Hanni sagt:

    Raclette und zum Nachtisch Mousse au chocolat 🙂

  231. Didi sagt:

    bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstl

  232. Lisa sagt:

    Über den Stabmixer würde ich mich sehr freuen.

    Hier gibt’s an Silvester immer Raclette!

  233. Heike Scardia sagt:

    Unser liebstes Silvester Gericht ist ……………………. Gulaschsuppe 🙂

    LG Heike

  234. Sophia sagt:

    Wir machen jedes Jahr mit Freunden Raclette 🙂

  235. Martha sagt:

    Bei uns gibt es grundsätzlich Raclette und zum Nachtisch Berliner mit Pflaumenmusfüllung.

  236. Svenja Weiß sagt:

    Raclette

  237. Angélique Zumbrock sagt:

    Es gibt jedes Jahr Raclette.

  238. Katharina sagt:

    Wir gehen dieses Jahr mit Freunden griechisch essen… ansonsten essen wir sehr gerne Raclette an Sylvester oder auch mal Fondue…

  239. Tine sagt:

    Dieses Jahr will ich gerne etwas machen das Lange im Ofen steht und am Abend zuvor vorbereitet wird. Mit Wild evtl. Nom.

  240. andreas rodrigues da silva sagt:

    Bei uns gibt es Fondue mit verschiedenen fleisch und gemüsesorten und dips sowie für die damen Baguette mit lachs

  241. Danny K. sagt:

    meist gibt es Fondue und danach Süßes in der Nacht 🙂

  242. Kristina sagt:

    Cevapcici mit Nudelsalat

  243. Gaby G. sagt:

    Kaltes Buffet, da werden gerne die kalten Senfeier gegessen und ab Mitternacht eine deftige Gulaschsuppe

  244. Romina sagt:

    Kein Silvester ohne Raclette !

  245. ANita Schulz sagt:

    Alle zusammen an einem Tisch. Racletteessen für alle dazu Feuerzangenbowle.

  246. Yvonne sagt:

    Bei uns gibt es Raclette und eine große Schale selbstgemachtes Mousse au chocolat

  247. Margo sagt:

    Lachs im Blätterteig

  248. Andrea Hüls sagt:

    Mein liebstes Silvester-Gericht ist Raclette! Aber dieses Jahr geht es zum Griechen…

  249. Inge sagt:

    Kartoffelsalat, Mini-Frikadellen und bunte Schnittchen

  250. Monika Dalmatiner Prinz sagt:

    Raclette oder Fondue und zu Mitternacht Gulaschsuppe

  251. Klaus Becker sagt:

    Kartoffelsalat, Schnitzel Hawaii mögen wir immer sehr gerne

  252. Brigitte G. sagt:

    Heißwürstchen mit Kartoffelsalat

  253. Renate Klören sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen und Schnitzel, gerne dabei einen weiße Bohnensalat

  254. Marina sagt:

    Ich habe die letzten Jahre immer mit Freunden zu Hause gefeiert und wir haben Pizza selbst belegt, dazu zwei frische Salate- PERFEKT!

  255. Sandra Plunger sagt:

    Mein liebstes Silvestergericht ist natürlich Fondue! Viele Familien essen dies an Weihnachten, wir allerdings nur an Silvester und da auch nicht alle Jahre. Obwohl es mega lecker ist. Der Stabmixer wäre super, um die Soßen vorzubereiten!

  256. daniela sagt:

    Gulaschsuppe

  257. Thomas sagt:

    Fondue in Brühe, nicht Fett

  258. Lexi sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester meistens Fondue oder kalte Platten mit Fingerfood und warme Suppe.

  259. Janina Holterbosch sagt:

    Jedes Jahr was anderes aber unter anderem Kartoffelsalat

  260. nicole martin sagt:

    Fondue

  261. Ursula Grahlmann sagt:

    Racelette gibt es bei uns

  262. Jessica sagt:

    Wir machen immer Raclette, super lecker mit viel Käse.

  263. K. Mark sagt:

    Bio Wildwechsel mit Butterspargel

  264. K. Mark sagt:

    Biolachs mit Butterspargel

  265. Stephanie sagt:

    Früher gab es immer Fondue, aber mittlerweile sind wir auf Raclette umgeschwenkt, da es kindertauglicher ist.

  266. Elke Ohl sagt:

    Bei uns gibt es Kartoffelsalat und Würstchen

  267. Linda sagt:

    Bei meinen Freunden und mir ist es IMMER Raclette – mit Kartoffeln oder mit Brot! <3 Die Planung geht jetzt schon los! 🙂

  268. Selma Nalbant sagt:

    Raclette

  269. Ralf Semke sagt:

    Das alljährliche 3 Gänge Menue Calvados-Consommé ,Karpfenfilets mit Flusskrebsen und Meerrettichsauce ,Marzipan-Mousse.

  270. Leonie sagt:

    Bei uns gibt es traditionell Raclette.

  271. Ilona sagt:

    wie bei vielen Leuten natürlich Katoffelsalat und Würstchen

  272. Ute N. sagt:

    Die würde perfekt zu unserer Küchenmaschine passen

  273. Andreas Eckl sagt:

    Mittlerweile hat sich bei uns Scampi mit Kräuterbutterbaguette als Sylvesteressen herausgestellt

  274. Holger Seidel sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  275. Amanita sagt:

    Traditionellerweise gabs zuhause immer Buffet und ich liebe diese Tradition. Jeder bringt macht was leckeres und man kann sich die Zeit bis Mitternacht wunderbar mit futtern vertreiben

  276. Marianne Knümann sagt:

    Natürlich Raclette

  277. Sarah O. sagt:

    Wir machen auch fast jedes Jahr Raclette und ich liebe es 🙂

  278. Jürgen S. sagt:

    Geräucherter Lachs mit Weissbrot und etwas Salat

  279. Jana sagt:

    Raclette ist unser liebstes Silvestergericht 🙂

  280. Marina sagt:

    Buffet: bei dem jeder etwas mitbringt und es dadurch immer einer Menge toller Gerichte gibt, die man selbst so nicht gemacht hätte oder noch nicht kannte.

  281. Julia H. sagt:

    Bei uns gibt es jedes Jahr Raclette mit der Familie 🙂

  282. Waltraud Küper sagt:

    Bei uns gibt es zu Silvester nach alter Tradition Kartoffelsalat und Würstchen 🙂

  283. Sabine sagt:

    Traditionell gibt es Silvester bei uns Raclette

  284. Sonja sagt:

    Kasslerbraten im Brotteig gebacken .

  285. Martina sagt:

    Wir essen in gemütlicher Runde Raclette und jeder steuert etwas Leckeres dazu bei.

  286. Jennifer Nissen sagt:

    Bei uns gibt es immer ein Fondue und vorher eine leckere Suppe… 🙂 Ich würde mich wahnsinnig freuen!!! 😀

  287. Tanja sagt:

    Bei uns gibt es sicher wieder Raclette. Meine Jungs lieben das ..

  288. tierliebe sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen.

  289. Ann-Christin sagt:

    Ganz klar Raclette. Das ist immer gut und man kommt während des Essens auch mit anfangs fremden Personen leicht ins Gespräch. 🙂

  290. Verena sagt:

    Schnitzel mit Pommes

  291. Matti sagt:

    Silvester gibt es bei mir entweder Sushi oder Raclette!

  292. Nadine sagt:

    Fondue in allen Varianten (Klassisch, Käse, Brühe oder Schokolade zum Dessert), da dies sehr gesellig ist und niemand den Abend in der Küche verbringen muss.

  293. Steffi sagt:

    Natürlich Raclette 🙂

  294. Nicole Krone sagt:

    Silvester gibt es immer Bufett…ich bereite immer gerne verschiedene Platten mit Fisch, Canapes, Gemüse usw.vor…macht mir richtig Spaß

  295. Kathrin sagt:

    Gegrillt! Es wird gegrillt! 🙂

  296. Marko sagt:

    Die Klassiker: Raclette oder Fondue. Aber: Wie wissen nicht mehr, warum das so ist, jedoch gibt’s bei uns an jedem Silvester immer Creme Brulee. Jeder Jahr. Das ist schon ein running gag bei unseren Freunden…

  297. Maddy sagt:

    Silvester liebe ich es, Raclette zu machen und mit den Liebsten stundenlang neue kulinarische Kompositionen zu entdecken.

  298. Lisa B sagt:

    Bei uns gibt es Raclette – das ist Tradition und wir lieben es!
    Mit viel frischem Gemüse und gutem Fleisch, herrlich!
    Darauf freuen wir uns jedes Jahr!

  299. E L L A sagt:

    Von Kind an bin ich es gewohnt, dass es zu Silvester, Kartoffelsalat und Frikadellen (nach dem Rezept von meiner Omi) gibt. Außerdem stehen frische Salate und allerlei kleine Köstlichkeiten bereit, dass niemand bis 24:00 Uhr hungern muss!

  300. Mal gehen wir essen und mal gibt es Raclette, dazu breite ich selbst BROT ,Pesto, Dips, Salate eingelegtes Fleisch, gefühlte Champions und natürlich auch verschiedene käsesorten vor und zu . Ich genieße die Vorbereitung und wenn es allen gut schmeckt

  301. Sandra H. sagt:

    Bei uns gibt es immer Raclette 🙂 mega lecker!

  302. Sarah Brandt sagt:

    Raclette!

    Da kann man so gemütlich beeinander sitzen, mit Vorspeisen anfangen, Hauptgerichte danach und selbst der Nachtisch geht auf dem Raclette 😀

  303. Ilona Schneider sagt:

    Raclette

  304. Wilfried sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  305. Eva Lotta sagt:

    Bei uns gibt es auch „ganz klassisch“ Raclette zu Silvester. Ich liebe es einfach sich selbst die ganzen Pfännchdn zu kreieren und es dauert den gesamten Abend. Für mich das perfekte Silvesteressen 🙂

  306. Eva Thaler sagt:

    Käsefondue ist bei uns ein Muss

  307. Katharina sagt:

    Bei uns gibt’s immer Raclette!:)

  308. Martina T. sagt:

    Raclette oder Fondue Bourguignonne sorgen bei uns für gute Laune und sind kurzweilig. So geht die Zeit bis Mitternacht um wie im Flug.

  309. Marianne Wallbaum sagt:

    bei uns gibt es immer Raclette das mögen all Familienmitglieder

  310. Marion Kern sagt:

    Nudelsalat mit Frikadellen

  311. Bianca sagt:

    Hausgemachte Nudeln. Jeder Gast bringt eine Soße/Füllung mit und dann wird den ganzen Abend geknetet, gewalkt, gefüllt, ausgestochen, gekocht und geschlemmt. Und dann nochmal von vorn. Und nochmal. Und nochmal…
    immer eine Riesen-Gaudi

  312. Galina sagt:

    gefülltes gebackenes Hähnchen

  313. Angelika sagt:

    geraücherte forelle mit Meerettichsahne und wir machen ein Sylvestergrillen mit hirschsteaks.

  314. Elke Kappenberg sagt:

    Bei uns auch – Kartoffelsalat und Würstchen 😉

  315. Ute Heise sagt:

    Sauerkraut und Rippchen

  316. Sonja M. sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester immer Fondue.

  317. Christina Nell sagt:

    Bei uns gibt’s zu Silvester eigentlich immer Fondue. Hauptsache, alle Lieben an einem Tisch. 🙂

  318. Sven sagt:

    Bei uns gibt es auch immer Kartoffelsalat mit Speck und Würstchen. Alternativ dazu Raclette mit Steak und Gemüsesticks.

  319. christa heythausen-steffen sagt:

    Raclette

  320. Gisela sagt:

    Zu Silvester gibt es bei uns jedes Jahr Raclette.

  321. Jasmin H sagt:

    Da wir in Heiligabend die letzten Jahre immer Raclette gegessen haben, fällt das für Silvester dann natürlich weg. Aber da wechseln wir ab mit Fischplatte oder Fondue.

  322. Irrgärtnerin sagt:

    Raclette! 🙂

  323. Carolin J sagt:

    Wie jedes Jahr – Raclette !

  324. Daniela Herrmann sagt:

    Wir machen an Silvester immer Raclette!

  325. Raclette liebt die ganze Familie

  326. Hans-Bernd Kothe sagt:

    Wir gehen Silvester immer in ein Restaurant und da ist mein absoluter Favorit eine leckere Fischsuppe, von der ich mindestens 2 Suppentassen esse. Danach dann, was sonst noch das Buffet bietet

  327. Gabi S sagt:

    Feiern mit Freunden und jeder bringt was mit – also jede Menge Nudel- und Kartoffelsalate ich mag besonders den Waldorfsalat, den steuere ich bei

  328. Kolja sagt:

    Raclette und Fondue

  329. Anna Nasser sagt:

    Raclette finde ich zu Silvester super gut

  330. Michaele sagt:

    An Silvester gibt es bei uns Fondue mit leckeren Dips und verschiedenen Salaten.

  331. Sandy sagt:

    Ich mag ganz klassisch Raclette an Silvester 🙂
    Liebe Grüße,
    Sandy

  332. kinglouis sagt:

    Karpfen in polnischer Biersauce

  333. Christian sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen 😉

  334. Florian sagt:

    Nach 12 Uhr ist bei uns Käse-Lauch-Suppe Pflicht!

  335. Markus sagt:

    Bei uns gibt es abwechselnd Fondue und Raclette… und meiner Rechnung nach müsste dieses Jahr ein Fondue-Jahr sein

  336. Chrissi sagt:

    Es ist Kassler und Kartoffelsalat, um Mitternacht gibt es dann Pfannkuchen 😉

  337. Helga sagt:

    Würstchen mit Kartoffelsalat

  338. Chrissi sagt:

    Silvester gibt es bei uns Würstchen mit Kartoffelsalat

  339. Josef sagt:

    Würstchen mit Kartoffelsalat

  340. Manuela P. sagt:

    Ganz klar Raclette, da kann man nämlich stundenlang da sitzen, sich unterhalten, und langsam vor sich hin schnabulieren. Und, es ist für jeden was dabei, auch für ganz verwöhnte Gaumen.

  341. Inge sagt:

    wir machen immer ein 5-Gänge-Menue, jeder muß einen Gang dazu beitragen

  342. Alex sagt:

    Meistens Raclette. 🙂

  343. Ulrike sagt:

    Traditionell Fondue.

  344. Franziska Karger sagt:

    Raclette 🙂

  345. Nadine sagt:

    Bei uns gibt es Silvester immer Pizza.

  346. S.H. sagt:

    Raclette ist jedes Jahr wieder ein Muss 🙂

  347. Bente sagt:

    Ich fahre mit meinen Freunden über Silvester immer nach Dänemark und es gibt traditionell Raclette ❤️

  348. Uta Roosen sagt:

    Mit dem Kitchenaid können sicher neue Rituale entstehen wg der neuen Möglichkeiten!!!
    Bisher war es Raclette, von den Kids wurden dabei Tacos überbacken..

  349. Eva-Maria Rolfes sagt:

    So beautiful!

  350. kukla sagt:

    Heringssalat nach dem Rezept meiner Mutti

  351. Maike sagt:

    Raclette natürlich. Am Liebsten mit ganz vielen Freunden.

  352. astenwolf sagt:

    Königin-Pastete

  353. Rene Seidel sagt:

    Entenbraten

  354. Andrew sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  355. Kerstin sagt:

    Bei uns gibt es Fondue mit vielen selbstgemachten Dips und Saucen 🙂

  356. Diana Rymsza sagt:

    Raclett 😀 am liebsten da kann sich jeder seine eigene Vorliebe basteln und kreieren und es ist auch somit für jedem was dabei 😀 das macht immer so viel Spaß :))))

  357. Nerthi sagt:

    Bei uns immer Kartoffelsalat mit Minifrikadellen, Käse-Weintraubenspieße für die Kinder dürfen natürlich nicht fehlen ! ;D

  358. Sarah sagt:

    Wir machen zu Silvester immer Raclett 🙂 und zu Weihnachten ein Buffet

  359. Rüdiger Mainhardt sagt:

    Bei uns gibt es Raclette 🙂 Und das dauert mindestens 2 Stunden.

  360. Andrea sagt:

    Zuerst kommt das Raclette was nach dem Essen schnell sauber gemacht werden muss denn danach wird der Topf und der Rest für die Feuerzangenbowle gebraucht.

  361. Katharina sagt:

    Bei uns ist es so das wir nachmittags mit ein paar Leuten Neujahrskuchen essen und am Abend wird Raclette gemacht so kann man sich die Zeit vertreiben bis das neue Jahr anbricht.

  362. Friederike sagt:

    Raclette!

  363. Nette sagt:

    Zu Silvester gehört Karpfen oder Forelle mit Rotkohl und Klößen bzw. Kartoffeln. Ich krieg jetzt schon Hunger 😉

  364. Tanja K sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen und Schnitzel gibt’s für meine Jungs .Ich dagegen werde mir irgendwas anderes Machen eine Fischplatte oder sowas in der Art .Ich darf leider aus Gesundheitlichen Gründen nur leichte Sachen essen .Hauptsache allen Schmeckt es und für jeden ist etwas dabei .

  365. Monique Prochnow sagt:

    Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

  366. Nicole Rohreit sagt:

    Baguettescheiben mit Lachs, Ei und Kaviar. Salzkekse mit Frischkäse, Mettigel, Trauben-Käse Spieße, verschiedene Dips, Spargel im Schinken eingerollt, Ofenkäse, Mozarelle-Tomate, Antipasti mit Schinken und eine Käseplatte

  367. Eva sagt:

    Raclette der Klassiker.

  368. Jasmin Lier sagt:

    Zu SIlvester gibt es immer Fondue und Raclette, mit frisch aufgebackenem Steinofenbaguette und mein Freund macht sein brühmtes Alioli selbst <3 freue mich sehr darauf

  369. Veronica sagt:

    Sekt und Schokoladenfondue

  370. Gerlinde sagt:

    Wow das KitchenAid Set ist der Hammer meine Tochter und ich sind richtig große Kitchenaid fans und haben den Wasserkocher und die original KitchenAid Küchenmaschine wir lieben Sie einfach das Set würde perfekt bei uns dazu passen und wir würden es hegen und pflegen da wir es zu schätzen wissen. Es gibt bei uns an Silvester ein Raclette mit Käse. Kartoffeln, Champignos, Schinken, Gürckchen

  371. Monika Buchmann sagt:

    Fondue

  372. Karin K. sagt:

    Kartoffelsalat und Fischstäbchen

  373. Gipsy sagt:

    Bei uns wird gemütlich mit Raclette ins neue Jahr gestartet. Aber mit Gouda und Edamer, der Raclette-Käse stinkt mir zuviel. Was sp furchtbar stinkt, kann ich einfach nicht essen. 😉

    Über den KitchenAid Stabmixer würde ich mich sehr freuen und er passt farblich gut zu seiner Schwester, der KitchenAid Küchenmaschine.

  374. webbra sagt:

    Kacker einfach

  375. Inga sagt:

    Hallo!
    Mag langweilig klingen, aber ich liebe nach wie vor Raclette am allermeisten – vor allem, weil man es sonst nicht oft macht und es dadurch etwas wirklich Besonderes ist, auf das ich mich lange im Voraus freue. Meine liebste Kombination besteht aus Schalotten, Champignons, geräuchertem Schinken, etwas Kartoffel und – natürlich – Käse. Jetzt habe ich Hunger.
    Viele Grüße!

  376. Horst sagt:

    Raclette – das gibt es bei uns nur ganz selten und ich freue mich schon jetzt darauf!

  377. Andrea sagt:

    An Silvester gibt es Raclette

  378. Elena sagt:

    Bei uns bringt jeder etwas mit.
    Ich mag alles deftige, am liebsten Salate.
    VG

  379. Madlen sagt:

    Selber gemachte Champignonpizza mit Gehacktes und mit der anderen Hefeteig Hälfte Lachspizza mit Broccoli und Sauce Hollandaise. Sehr lecker.

  380. Benjamin Bald sagt:

    Bei uns gibt es traditionell an Silvester kalten Platten mit geräuchertem Lachs, geräucherte Forelle, Eihälften mit Kavier, Käsehappen, Spargel… dazu Toastbrot 🙂

  381. Elke-Maria sagt:

    Früher gab es bei uns an Silvester immer ein Raclette.Inzwischen sind unsere KInder an Silvester mit Freunden unterwegs und so überlegen mein Mann und ich uns spontan, was wir gerne essen möchten.

  382. Throki sagt:

    Silvester gibt es traditionell bei uns Käsefondue! 🙂

  383. Heike Bürger sagt:

    wir essen in gemütlicher Runde „kalt“, da gibt es Salate, Bratenaufschnitt, geräucherten Fisch, Käseplatte u.s.w.

  384. valentino46 sagt:

    Käsefondue nach Schweizer Art

  385. Werner sagt:

    Wie jedes Jahr Fondue !!!

  386. Ulrike sagt:

    Schweizer Kasefondue

  387. Ivonne Seidel sagt:

    Käsefondue

  388. Tatjana sagt:

    Hefeteig Schweichnchen ich liebe sie

  389. Verena sagt:

    Mein liebstes Silvestergericht ist Fondue und Raclette!

  390. wulline sagt:

    Klasiker: Käse- und Brühe-Fleisch-Fondue mit den Mädchen und all ihren Freundinnen

  391. Marion sagt:

    Wenn wir nicht auf Feiern sind geht nichts ohne Fondue.

  392. Hanna sagt:

    Ein leckeres Käsefondue 🙂

  393. Tatjana Resinskaa sagt:

    An Silvester gibt es bei uns immer Raclette

  394. Heringssalat, so lange ich denken kann 🙂

  395. margarete sagt:

    Das liebste Silvestergericht ist Fleischfondue 🙂 Mit Saucen, Baguette und viel Zeit.

  396. Dickmocksi sagt:

    Wenn irgend möglich freuen wir uns auf Fisch- und Krustentiervariationen mit diversen Saucen!

  397. elisabeth sagt:

    Heringssalat

  398. Oliver W. sagt:

    Ganz traditionell Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

  399. Anja Gräser sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen <3

  400. Sivie sagt:

    Unseres ist Fondue

  401. Laura Geissler sagt:

    Bei uns gibt es im Wechsel entweder Käsefondue oder Racelette 🙂

  402. Sabrina G. sagt:

    Silvester wird Grünkohl gegessen 😀

  403. Tina sagt:

    Bei uns gibt es immer Raclette

  404. Ghuni sagt:

    Ritual ist Fondue Chinoise

  405. Jenny sagt:

    Raclette oder Fondue chinoise

  406. Claudia L. sagt:

    Raclette ist mein liebstes Essen zu Silvester

  407. Simone Schmidt sagt:

    Raclette ist so lecker wenn nicht immer das ganze Haus so stinkenden tät.Aber jedes Jahr freuen wir uns drauf.

  408. Wolfgang sagt:

    Käsefondue mit Tomaten steht bei uns zum Jahreswechsel auf dem Speiseplan

  409. Kornelia Schmid sagt:

    Käsefondue oder Schaschlik

  410. Charlotte sagt:

    Man wird es kaum glaube, aber jo, es ist Raclette 😀

  411. Andreas Schmied sagt:

    Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

  412. liane sagt:

    Am liebsten Kartoffelsalat und Würstchen.Zu späterer Stunde noch Käsewürfel dabei:)

  413. Peggy sagt:

    am liebsten Raclette

  414. Franziska Meyer sagt:

    Schweizer Kasefondue

  415. Vanessa Ad sagt:

    Zu Silvester am liebsten Raclette, Salate und leckere Desserts!

  416. Sandra sagt:

    Bei uns gibt es traditionell Raclette.
    Und um Mitternacht eine Neujahrs Brezel aus Hefeteig.

    LG, Sandra

  417. Danny Beckmann sagt:

    Fondue

  418. Jan Seidel sagt:

    Gemüserisotto

  419. Claudia sagt:

    fondue und salat

  420. Volker Moench sagt:

    Käsefondue ist immer beim Jahreswechsel bei mir anwesend!

  421. h.meckel sagt:

    Sauerkraut und gekochte rippchen

  422. Sini Engeli sagt:

    Fingerfood … induviduell

  423. Anastasia T. sagt:

    Raclette

  424. Anne sagt:

    Ein schönes Buffet mit allerlei Leckereien

  425. Julia sagt:

    das Beste sind die übrigen Reste, die man nach Mitternacht noch essen kann, um den Alkohol aufzusaugen;)

  426. Sabine sagt:

    Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat, aber mit Tofu!

  427. Renate Busch sagt:

    Raclette

  428. Isabel ,Castro Sotus sagt:

    Bei uns gibts an Silvester Braten mit Klöße und Rotkohl.Und an jedem Glockenschlag um Mitternacht eine Weintraube,die einen Wunsch symbolisiert

  429. Rosi Grotheer sagt:

    Auch bei uns gibt es traditionell Raclette

  430. Antje sagt:

    Käsefondue für 25 Personen: immer eine Herausforderung und ein Riesenspaß

  431. Reinhard Fandrich sagt:

    wie bei den meisten Raclette….

  432. Verena sagt:

    Traditionell Raclette 🙂

  433. Florian sagt:

    Blätterteigpasteten mit Ragout Fin

  434. Susanna sagt:

    Auch bei uns gibt es Raclette

  435. Jutta sagt:

    Wenn ich die Kommentare so überfliege, liegen wir mit unserem Raclette ja voll im Trend. *lach*

  436. Bertasi sagt:

    Wir lieben Fondue

  437. Sandro Jäger sagt:

    Rinderchmorbraten

  438. Toni sagt:

    Wenn ich gewinne ein Parmesan-Süppchen als Vorspeise (hierfür brauche ich den Mixer 😉 ) und als Hauptgang ein italienischer Rinderschmortopf. Viele Grüße aus Bayern

  439. Tina S. sagt:

    Raclette oder Braten

  440. Katharina sagt:

    Raclette natürlich : )

  441. Kornelia U. sagt:

    Wir garen einen ganzen Lachs und servieren ihn kalt mit diversen Saucen

  442. Lisa-Katharina sagt:

    Wir machen jedes Jahr gemütlich Raclette. Da ist für jeden was dabei.

  443. Kerstin Weber sagt:

    Fondue

  444. Karlheinz sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  445. Matthias sagt:

    Szegediner Gulasch

  446. Ruth Henke sagt:

    Ich kenne seit meiner Kindheit Kartoffelsalat und Bockwürstchen zu Silvester und das gibt es auch immer noch bei uns. Grundsätzlich! Immer! 🙂

  447. Sonja sagt:

    Raclette, weil es so viel Spaß macht und schmeckt!

  448. Eveline sagt:

    Leberknödel und Sauerkraut

  449. Rosi sagt:

    Wenn wir bei uns zuhause mit Freunden feiern, machen wir Raclette, bei unseren Freunden gibt es meistens Fondue

  450. Carla Hettich sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  451. Dagmar sagt:

    meistens Fondue – ist immer gemütlich

  452. Sanne Rüffert-Hermanns sagt:

    Ich finde ein kalt/warmes Buffet klasse 🙂

  453. Pia sagt:

    Früher bei der Familie oft Fondue, in der jetzigen Beziehung ist die Tradition noch nicht „festgelegt“.

  454. Susanne Weber sagt:

    Käsefondue nach Schweizer Rezept

  455. Jens sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen

  456. Christin sagt:

    Ich liebe zu Silvester gegrilltes Fleisch mit verschiedenen Sorten Käse dazu 2-3 Dips und ich bin im 7. Himmel 😉

  457. Clara sagt:

    Wir machen Fondue – in diesem Jahr mit Brühe, dazu selbstgerührte Soßen, eine bunte Salatplatte mit verschiedenen Dressings und ein knusprig gebackenes Pottbrot.
    Dabei sind wir alle wunschlos glücklich.
    Der Stabmixer würde mich allerdings noch einen Ticken glücklicher machen ….

  458. Marvin sagt:

    Schnittchen, kleine Suppe

  459. Anja S. sagt:

    An Silvester gibt es traditionell Raclette mit Freunden.

  460. mara sagt:

    ich habe zwar absolut noch keine Ahnung was es Weihnachten gibt, aber Silvester ist Raclette-Pflicht 🙂

  461. Julia sagt:

    Raclette natürlich 😀

  462. Heike sagt:

    Wir feiern mit Freunden. Da bringt jeder was mit. Von Salaten über Fleisch (Steaks, Buletten), verschiedene Brotsorten, Dip’s bis hinzu leckeren Desserts. Als immer ein schöner, leckerer und bunter Tisch. Und um Mitternacht serviert der Gastgeber noch eine Mitternachtssuppe! Hungrig geht da niemand nach Hause!

  463. Stefan sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  464. Charlotte sagt:

    Berliner
    Kartoffelsalat mit Würstchen

  465. Carolin F. sagt:

    Würstchen (Wiener, Weißwürst, etc) mit Sauerkraut. Könnte mir zwar besseres vorstellen an Heiligabend, aber das ist nun mal Tradition und da gibts nichts zu ändern oder zu meckern 😉

  466. Trixi sagt:

    Wir machen meist ein gemeinsames Raclett mit Freunden

  467. Angela sagt:

    Raclette das ist gemütlich

  468. Christian N. sagt:

    Raclette 😉

  469. Martina Mahler sagt:

    Bei uns bleibt die Küche fast kalt. Es gibt Blätterteilröllchen, Selbstgemachte MiniPizza, Pizzabrötchen, und dazu Aufschnitt, Käse, Gurken

  470. Margarete sagt:

    Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat

  471. Hans sagt:

    Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat

  472. Kris sagt:

    Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat

  473. Conny M. sagt:

    Silvester gibt es bei uns IMMER Linsensuppe, Linsen sollen Geld im neuen Jahr bringen.

  474. Jaeger Matthias sagt:

    Am 31.12. wird imler flüssig gegessen

  475. Anna Maria Steinmann sagt:

    Chili, Pizzastangen und Glückskekse

  476. Carmen sagt:

    Silvester ist Raclette Tine…
    Mit Salaten und Dips

  477. Anja sagt:

    Buffet mit ganz vielen verschiedenen Leckereien und auf jeden Fall Sushi 🙂

  478. Konstanze sagt:

    Immer abwechselnd: ein Jahr Raclette und ein Jahr Fondue

  479. Sandra sagt:

    Raclette oder Fondue

  480. Gänsekeule Rotkohl und Klöße

  481. Sarah sagt:

    Natürlich Raclette

  482. Mira sagt:

    Es gibt Raclette – IMMER 😉

  483. Markus sagt:

    Käseraclette

  484. Anna-Lena P. sagt:

    Raclette natürlich 🙂

  485. Aslaug sagt:

    Fondue ode Raclette, im Wechsel jedees Jahr

  486. Marius sagt:

    Auf jeden Fall Raclette. Da ist für jeden was dabei 🙂

  487. Yasmina B. sagt:

    Bei uns gibts Empanada! 🙂

  488. Merdan sagt:

    Bei uns gibts immer Fondue

  489. Joelli sagt:

    Raclette oder Fondue

  490. Daniela sagt:

    Silvester habe ich Geburtstag und da gibt es Kartoffelsalat mit Frikadellen 🙂

  491. Michaela Söhner sagt:

    Bei uns gibt es abwechselnd Fondue oder Raclette 🙂

  492. Lars Müller sagt:

    Schaschlik

  493. Daniela sagt:

    Bei uns gibt es an Sylvester meist eine Art kleines Buffet. Meist mit Kartoffel- und Nudelsalat, kleinen Schnitzeln, Frikadellen und Würstchen 😉

  494. Rabea W. sagt:

    Ich mag Silvester am liebsten alles in Buffetform….also nix aufwendiges, aber so dass es nach 0.00 Uhr da noch steht wenn ich wieder Hunger kriege 😉 2/3 Salate, Frikadellen/Würstchen, Baguette, Kräuterbutter, fertig.

  495. Nane sagt:

    bei uns gibt es Silvester Linsensupe zum Mittag. Meine Omi sagte immer, das würde Geld im nächsten Jahr bringen….also führen wir die Tradition weiter 🙂

  496. Denise Bella sagt:

    Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstchen. Und Linsensalat – für den Geldsegen im neuem Jahr.

  497. Mechthild sagt:

    Abends gibt es Raclette und nach Mitternacht gibt es bei uns immer eine Gulaschsuppe

  498. Birgitt Brandt sagt:

    Also bei uns gibt es immer Fondue und Raclette.

  499. Jennifer Gerber sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  500. Julia Mertens sagt:

    Wir machen uns Silvester gern ein großes Blech frische Pizza.

  501. Christine sagt:

    Jahr für Jahr abwechselnd Fondue oder Würstchen und Kartoffelsalat.

  502. Christiane sagt:

    Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstchen

  503. Michi sagt:

    ich mag am liebsten Raclette, weil man da so gemütlich lange sitzen kann!

  504. Martina sagt:

    Wir machen immer Raclette 😀

  505. Maria sagt:

    Raclette, weil es so lecker und gemütlich ist 😉

  506. Maximilian sagt:

    Traditionell Fondue!

  507. Thomas sagt:

    Bei uns kommen dieses Jahr viele Freunde und wir machen unser traditionelles Wintergrillen auf der Terrasse. So gibt es diesmal lauter Leckereien vom Grill, aber natürlich auch Grillwürstchen mit Kartoffelsalat.

  508. Lisa R. sagt:

    Fondue – wir feiern immer mit unseren Freunden

  509. Magnus sagt:

    Wie viele andere hier, machen auch wir Fondue mit selbstgemachten Soßen und verschiedenem Fleisch

  510. Tina sagt:

    Raclette mit Schweinefilet, Pilzen, Ratatouille und gaaaaaanz viel Käse 😀

  511. Marie sagt:

    Scheinbar machen alle Raclette 😀
    Wir nämlich auch 😉

  512. Julia sagt:

    Silvester gibt es immer ein tolles Buffet mit Fingerfood. Jeder bringt etwas mit und es gibt eine Auswahl, die von Seafood bis zu Muffins und Pizzabrötchen reicht.

  513. Mario sagt:

    Wir wechseln immer aber, mal Raclette mal Fondue. Damit es nicht langweilig wird.

  514. Schneider sagt:

    Silvester muss es einfach Rippchen und Sauerkraut geben, dann geht das Geld im Folgejahr nicht aus.

  515. Herbert Holtmann sagt:

    Raclette

  516. Melanie R sagt:

    Bei uns gibt es meist Raclette – schön vielseitig und man kann stundenlang essen ….

  517. Anni S. sagt:

    Das ist und bleibt Raclette, weil ich einfach ein Käsejunkie bin 🙂 Und bei Raclette findet wirklich jeder irgendwas zum mampfen…

  518. Karl sagt:

    Wir machen immer Fondue und sind dann kurz vor Mitternacht mit Essen fertig:-)

  519. Andre sagt:

    Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstschen, ist einfach zu machen und schmeckt immer.

  520. silke wiehle sagt:

    gerne Raclette

  521. netti sagt:

    An Silvester gibt es bei uns Fondue.

  522. Meike Augustin sagt:

    Fondue

  523. Bee sagt:

    Raclette oder Käsefondue

  524. Bianka D. sagt:

    Raclette oder Fondue

  525. Daniel sagt:

    Scharfe Würstchen im Speckmantel, Käse-Häppchen und Kartoffelsalat + Wiener Würstchen

  526. Tara sagt:

    Kartoffelsalat und Fisch

  527. Steffen Mueller sagt:

    Kartoffelsalat und vegane Würstchen

  528. Mario C. sagt:

    Bei uns gibt es italienische Antipasti. Und für die Tradition um Mitternacht Linsen aus Castelluccio mit Zampone oder Cotecchino. Dazu noch die rote Unterwäsche und den geräuscharmen Stabmixer für die Vitello Tonnato Sauce, dann kann 2018 nur traumhaft schön werden 😉

  529. Cholla sagt:

    Raclette – jedes Jahr wieder!

  530. Paul Fink sagt:

    Salate, Bratenaufschnitt, geräucherten Fisch, Käseplatte

  531. Andreas B. sagt:

    Nachtschicht, werde die Reste aus der minimalbesetzten Kantine essen. Aber im Neujahr….

  532. Lena sagt:

    Raclette meistens 🙂 der Klassiker… immer lecker!

  533. Gabriele Henneberg sagt:

    Käsefondue-unglaublich lecker und wahnsinnig lustig, wenn jemand sein Brot verliert!

  534. Marga sagt:

    Kartoffelsalat mit Würstchen
    und später eine Mitternachtssuppe

  535. Birgit sagt:

    Raclett und nach Mitternacht Berliner!

  536. christine sagt:

    Käsekuchen mit Salaten (ja, den mit dem Bergkäse…)

  537. Stefanie sagt:

    Raclette und selbstgemachtes Salted Caramel Eis.

  538. Wolfgang sagt:

    Nudelsuppe von meiner Oma

  539. Lennart sagt:

    Die Nudelsuppe dem Wolfi seine Oma!

  540. Jasmin F. sagt:

    Bei uns gibt es auch Kartoffelsalat und Würstchen 🙂 Wir leben halt traditionell

  541. Lisbeth W. sagt:

    bei uns gibts um Mitternacht immer Serbische Bohnensuppe und Schokofondue

  542. Maria K sagt:

    Ich bin klarer Raclette Anhänger ^^

  543. Helga S. sagt:

    Bei uns gibt`s Gambas mit Baguette und Aioli und leckeren Weisswein satt!!

  544. Maren sagt:

    „Kartoffelsalat und Wuerstchen“ gab es bei uns immer traditionell an Heilig Abend! 😀 Meine Oma hat damals jedes Jahr fuer zwei Familien ganz viel Kartoffelsalat gemacht (ganz besonderen, da war alles winzigst klein gewuerfelt). Das war großartig. 🙂
    Zu Silvester esse ich am liebsten Raclette, weil man da so lange beisammensitzen und auf das Essen warten kann. 🙂

  545. Gaby B. sagt:

    Wir wechseln zwischen Fondue und Raclette. 🙂

  546. Simone sagt:

    Seit ich ganz klein bin ist Fondue angesagt 🙂

  547. Anja Fichtner sagt:

    Raclette

  548. Samira Harb sagt:

    Mein liebstes Silvestergericht ist Raclette oder selbstgemachte Burger! 🙂

  549. Vanessa Langemeyer sagt:

    Bei uns gibt es traditionell Raclette

  550. Susanne Klopfer sagt:

    Linseneintopf

  551. Heidi Roth sagt:

    Wir wollen dieses Jahr Fondue machen

  552. Tayf K. sagt:

    Unser Lieblingsmenu ist Raclette und Baguettes

  553. Tanja Hoffmann sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester immer ein ausgiebiges Fondue. Dieses Jahr wird es ein Käsefondue sein. Ich freue mich schon sehr darauf.

  554. Mira sagt:

    Hier wird es Raclette geben.

  555. Mathias sagt:

    Wir wechseln jedes Jahr zwischen Raclette, Käse- und Fleischfondue ab!
    Viele Grüße

  556. Alena sagt:

    Raclette ist schon das Richtige nicht nur für den Jahreswechel

  557. Frau Klemm sagt:

    Raclette und kaltes Buffet.

  558. Felicitas Sujka sagt:

    Snirtjebraten

  559. Maria sagt:

    Früher gab es immer Weißwurst und Sauerkraut. Seit ein paar Jahren sind wir etwas moderner geworden zu Fondue übergegangen. 😉

  560. Hanna sagt:

    Bei uns gibt es schon viele Jahre an Silvesterabend Käsesuppe!

  561. m.t. sagt:

    eine kombination aus raclette und heissem stein!

  562. Alex sagt:

    Wir gehören auch zu der Raclette-Fraktion

  563. Anja Julius sagt:

    Huhu,
    Also wir wechseln eigentlich jedes Jahr das Gericht und essen das worauf wir gerade Lust haben letztes Jahr hab es Ofenkäse, davor das Jahr wurde gegrillt

  564. Nicole sagt:

    Jedes Jahr Raclette und Fondue 🙂

  565. Mandy sagt:

    Fondue wird es geben, wie jedes Jahr 🙂

  566. Sillisima sagt:

    Da sich mein Verlobter von mir getrennt hat wohne ich wieder alleine, hab mich freiwillig zur Silvester Abend Schicht im Altenheim gemeldet. Ist mir tausend mal lieber als alleine daheim zu grübeln. Im Altenheim gibts Kartoffel Salat mit Würstchen und Party Platten da esse ich vielleicht was mit vielen dank für das tolle Gewinnspiel ich liebe die Kitchenaid Produkte wäre ja klasse dieses Set kann ich echt gut gebrauchen

  567. Carina sagt:

    Fondue oder Raclette

  568. Manuela Köbler sagt:

    Gulaschsuppe!

  569. Thilo sagt:

    Es gibt immer Raclette

  570. Miri sagt:

    Bei uns wird es Raclette geben

  571. Gundi sagt:

    Tischgrillen – da ist für jeden aus dem Freundeskreis was dabei! Und jede Menge Sekt!

  572. BP sagt:

    Liebes Bleywaren-Team,
    Ich habe kein traditionelles Sylvesteressen. Kommt immer drauf an, was ich an Sylvester mache.

    LG BP

  573. Mark Herke sagt:

    Würstchen mit Sauerkraut

  574. Irmgard sagt:

    Raclette natürlich

  575. Beate O. sagt:

    das klassische Käse-Fondue wird’s geben, da freuen sich alle schon darauf !

  576. Iris sagt:

    Rippchen mit Sauerkraut umd Püree

  577. Sonny1 sagt:

    Pizzasuppe und Käsefondue!

  578. Ingrid K sagt:

    Raclette – as every year 🙂

  579. Lisa sagt:

    Ich liebe Raclette! Das ist immer so schön gesellig.

  580. Vanessa Reiner sagt:

    Bei uns ist das traditionel Raclette! 🙂

  581. Stefanie sagt:

    bei uns gibt es Fondue

  582. Anka sagt:

    wir sind verfressen. Es gibt Raclette und Fondue gleichzeitig. Und danach alle noch vorhandenen Weihnachtsplätzchen. Und nö – uns wird nicht schlecht. Übung macht den Meister.

  583. Jeannette sagt:

    wechselweise Racelette oder Käsefondue

  584. Birgit Ramona sagt:

    Bratwurst und Kartoffelsalat

  585. Mia sagt:

    Dieses Jahr gibt es hier ein Party-Schichtgulasch. Für die Soße wäre der KitchenAid Stabmixer perfekt.

  586. Valerie sagt:

    Bei uns gibt es an Silvester immer Raclette, zum Nachtisch Hefeteigschweinchen mit Nussfüllung und Glückscent im Bauch und am ersten Januar gibt es Sauerkraut mit Kartoffelpüree! 🙂

  587. ilona sagt:

    Bei uns gibt es ein Buffet auf dem eigentlich immer Nudel-, Kartoffelsalat, Frikadellen, Obstsalat, rote Grütze und vieles mehr vertreten sind. Jeder bringt was mit.

  588. Madlen Bergmann sagt:

    Fondue

  589. Renate sagt:

    Fondue finde ich sehr nett an Silvester.

  590. Alexandra sagt:

    Wir lieben Raclette und Essen vom heißen Stein!

  591. Petra B. sagt:

    Schinkenbraten mit Beilagen

  592. Aileen sagt:

    Raclette ist natürlich die Nummer ein!

  593. Andi N sagt:

    Bei uns gibt es immer Raclette und ich liebe es !

  594. Frank P. sagt:

    bei uns gibt es Raclett und Fingerfood.

  595. Katja sagt:

    Eindeutig Raclette

  596. Michael sagt:

    Raclette – Pfännchen

  597. Robert Gooss sagt:

    Raclette

  598. Manuela D. sagt:

    jedes Jahr gibt es bei uns Raclette zu Silvester

  599. Darina sagt:

    am liebsten Raclette

  600. Nadine sagt:

    Bei uns wird an Silvester lange gegrillt

  601. Mathias sagt:

    Schnitzel und Kartoffelsalat

  602. Justine Schultz sagt:

    Ojaaaa Raclette

  603. Tanstagi sagt:

    Yes please!!! Es passt zu meiner Mixer

  604. Silvester machen wir immer Fondue, den Kartoffelsalat und die Würstchen gibt es bei uns schon am Heiligen Abend. 🙂

  605. Kerstin sagt:

    Kartoffelsalat und Wiener Würstchen, der Kartoffelsalat wird natürlich selbst gemacht.

  606. Irene Knapp sagt:

    So ein schöner Adventskalender!
    Also bei uns zu Hause gab es immer Nudelsuppe mit Würstchen!

    Da aber in einer großen Familie, so wie es bei uns ist, die Geschmäcker so unterschiedlich sind und auch zwei Vegetarier darunter sind, habe ich mich entschlossen, jeden ein Gericht zu zaubern. Das was er am liebsten mag.

    Alles Liebe
    Irene

  607. Andrea sagt:

    Chili sin/con Carne

  608. Ella S. sagt:

    Wir lieben zu Silvester Zupfbrot! Ein Brotlaib (gerne auch von gestern) wird quadratisch eingeschnitten, wie ein Schachbrett (aber nicht ganz bis zum Boden durch!) Die Lücken werden mit Kräuterbutter, Pesto oder einer anderen würzigen Creme bestrichen und mit Olivenscheiben und Käse gefüllt. 10 Minuten in den Ofen und danach hat man eine heiße Leckerei, aus der man die Stücke zupfen kann 🙂

  609. Sandra H. sagt:

    Wir liebes es, Raclette zu machen!

  610. Al sagt:

    Schnitzel mit Sauerkraut

  611. Ute sagt:

    Bei uns gibt es meistens Raclette

  612. Hanne Bolewicki sagt:

    Nichts besonderes, manchmal Pizza oder einfach nur Brot 🙂 da wir die letzten Jahre immer alleine mit den Kids da Heim gefeiert haben haben wir da nie großen Aufwand betrieben 🙂

  613. Dieter sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  614. Chris76ne sagt:

    Wenn ich so die Kommentare lese, sollte es in diesem Jahr Linsen in allen Variationen geben. Ein Silvesteressen, dass einem einen Geldregen beschert, kann ja wohl jeder brauchen.
    Wir werden wahrscheinlich mit Nachbarn feiern, da bringt jeder was mit, könnte spannend werden.

  615. Sylvia sagt:

    fondue oder raclette

  616. Bonne sagt:

    Definitiv Raclette! 😉

  617. Anna T. sagt:

    Wir machen sehr gerne Raclette 🙂

  618. Julia sagt:

    Bei uns gibt es meistens Raclette oder Fondue 🙂

  619. Mary sagt:

    Bei uns gibt es jedes Jahr Pasteten mit Kalbsragout.
    Den Stabmixer hätte ich heute gut für meine Kartoffelcremesuppe gebrauchen können.

  620. Peter P. sagt:

    Jedes Jahr im Silvester gibt es bei uns immer Fleisch-Soljanka. Sehr lecker! Herzlichen Dank für das tolle Gewinnspiel! 🙂

  621. Melanie sagt:

    wir stehen auf Wintergrillen zum Jahreswechsel

  622. Katrin sagt:

    Bowle und Kartoffelsalat

  623. Wiesele sagt:

    Bei uns gibt es seit ich denken kann (schon als ich Kind) Raclette an Silvester.
    Einfach gemütlich beisammen sein!

  624. Alessa sagt:

    Und ich dachte, es ist in Berlin am ersten Weihnachtsfeiertag Kartoffelsalat und Würstchen? 😀
    Wir essen an Silvester gerne Raclette oder Fondue.
    Liebe Grüße
    Alessa

  625. Jan sagt:

    Karpfen gebraten und Kartoffelsalat. Für die Nichtfischesser gibt’s dann auch Würstchen.

  626. Karl-Heinz sagt:

    Raclette-Ofenkartoffeln mit Tomaten-Salsa

  627. biggi sagt:

    Schlesische Weißwurst mit Nudelsalat,aber auf unsere art,die Wurst wird nicht nur erhitzt sondern wie ein Schnitzel paniert und dann gebraten.Sehr köstlich4

  628. Carmen sagt:

    Kartoffelsalat und Würstchen

  629. Kerstin sagt:

    Nachmittags werden bei uns Berliner (Krapfen/Pfannkuchen) verspeist und abends wird in aller Ruhe Raclette genossen.

  630. Holger Korn sagt:

    Raclette

  631. Sabrina sagt:

    ganz klar Raclette 😀

  632. Kerstin Dreyer sagt:

    gemütlich zusammen am Raclette grill

  633. Susann sagt:

    mein liebstes Silvestergericht ist Raclette

  634. Rinana sagt:

    wie bei euch: Kartoffelsalat mit Würstchen

  635. Petra sagt:

    Bei uns gibt es auch Raclette.

  636. Burkhard Krahn sagt:

    Fondue

  637. Dennis Körting sagt:

    Raclett, Pellkartoffeln mit Quark und Salat

  638. Gaby Koch sagt:

    Wir essen Raclette.

  639. Anke Große sagt:

    Heringssalat

  640. Melanie sagt:

    Fondue mit gaaaaanz vielen verschiedenen Saucen 😉

  641. Silke S. sagt:

    Wir machen meist Fondue

  642. Juli sagt:

    jedes Jahr eine selbstgemachte Pizze belegt nach Wunsch von jedem beteiligten selber

  643. Carmen Nguyen sagt:

    Kartoffel+-/Nudelsalat mit Wiener, Frikadellen, hartgekochte Eier halbiert mit Mayo und Caviar, Käseigel, Schnittchen, Berliner, Knabberkram…oh jaaa, eine ganze Menge

  644. Mike sagt:

    wie immer, bei uns gibt es Silvester Raclette

Was hältst Du davon?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.